Anzeige

Branche

Ladendiebstahl: Wer die Tricks kennt, kann vorbeugen (BioHandel, 9/2012)

BioHandel, 09/2012, Branche
Ladendiebstahl Wer die Tricks kennt, kann vorbeugen Ladendiebe im Bioladen? - Das gibt's. Und nicht nur das. Ausgerechnet Stammkunden gehören zu denen, die Ware unbezahlt an der Kasse vorbeischleusen. Biohändler berichten über ihre Erfahrungen und was sie unternehmen, um sich vor Diebstahl zu schützen - denn die beste Vorbeugung ist, es den Langfingern so schwer wie möglich zu machen. // Gudrun Ambros Traurig aber wahr: Auch Stammkunden greifen
01.09.12 01:00

Österreich: Aus Bio Market und AL wird Biofeld (BioHandel, 9/2012)

BioHandel, 09/2012, Branche
Österreich Aus Bio Market und AL wird Biofeld Hannes Holler ist neuer Besitzer von fünf Bio Market-Filialen und dem Großhandel AL. Der Bio-Bauer aus Tattendorf süd stlich von Wien hatte die Betriebe Anfang Juni aus der Konkursmasse herausgekauft. Sie werden unter dem Namen Biofeld weitergeführt. Was aus dem sechsten Standort in der Wiedner Hauptstraße in Wien wird, stand bei Redaktionsschluss Anfang August noch
01.09.12 01:00

Online-Marketing: Homepage als Schaufenster im Internet (BioHandel, 9/2012)

BioHandel, 09/2012, Branche
Online-Marketing Homepage als Schaufenster im Internet Eine zeitgemäße Internetpräsenz gehört heute zum Pflichtprogramm eines Händlers. Doch was sollte man beachten, damit aus der Pflicht eine Kür wird? Welche Fehler lauern, und wie kann man sie vermeiden? // Simon Döring Hannes Holler kaufte Bio Market-Filialen und den Großhandel AL Naturkost aus der Insolvenzmasse heraus. Die Bio Market-Filialen werden unter dem Namen Biofeld weitergeführt. Immer
01.09.12 01:00

Online-Marketing: Homepage als Schaufenster im Internet (BioHandel, 9/2012)

BioHandel, 09/2012, Branche
Online-Marketing Homepage als Schaufenster im Internet Eine zeitgemäße Internetpräsenz gehört heute zum Pflichtprogramm eines Händlers. Doch was sollte man beachten, damit aus der Pflicht eine Kür wird? Welche Fehler lauern, und wie kann man sie vermeiden? // Simon Döring Hannes Holler kaufte Bio Market-Filialen und den Großhandel AL Naturkost aus der Insolvenzmasse heraus. Die Bio Market-Filialen werden unter dem Namen Biofeld weitergeführt. Immer
01.09.12 01:00

Warenkunde Fertigsaucen: Tomaten bleiben Favoriten (BioHandel, 9/2012)

BioHandel, 09/2012, Branche
Warenkunde Fertigsaucen Tomaten bleiben Favoriten Die Nudelsaucen der Naturkost-Hersteller erfüllen in Bezug auf Aroma und Qualität hohe Ansprüche. Am beliebtesten sind Saucen auf Tomatenbasis, unter anderem Produkte, die auch Kinder ansprechen. Präsentationen im Verbund mit frischen Gewürzen, Kräutern und anderen Zutaten können bei Kunden die Lust wecken, auch einmal Neues auszuprobieren. // Gisela Burger Nudelsaucen eignen sich beileibe nicht nur für Nudelgerichte. Sie passen zum
01.09.12 01:00

Editorial: Tue Gutes und sprich darüber! (BioHandel, 8/2012)

BioHandel, 08/2012, Branche
Editorial Tue Gutes und sprich darüber! Nachhaltigkeit, Regionalität, Genfreiheit, Frauenanteil in Führungspositionen ... - alles Beispiele für Bereiche, in denen Bio-Unternehmen Vorreiter sind. Doch was für die Branche selbstverständlich ist und zu den Grundwerten zählt, entdecken nach und nach auch konventionelle Großbetriebe für sich. Sehen sie einen Erfolg versprechenden Markt, springen sie auf den Zug auf und scheuen sich nicht, kräftig die Werbetrommel zu rühren, selbst
01.08.12 01:00

Integration von Menschen mit Handicap: Eine Bereicherung für das Team (BioHandel, 8/2012)

BioHandel, 08/2012, Branche
Integration von Menschen mit Handicap Eine Bereicherung für das Team Bio-Betriebe eignen sich besonders gut für die Zusammenarbeit von Menschen mit und ohne Behinderung. Doch nicht nur in der Landwirtschaft klappt das Miteinander. Beispiele aus dem Alltag verschiedener Bioläden und Hersteller zeigen: Soziales Engagement ist in der gesamten Branche wertvoll. // Leo Frühschütz Auf dem Bio-Hof Aga (links) bauen 42 Menschen mit Behinderung Tomaten
01.08.12 01:00

Vermarktung: Ziegenfleisch bereichert das Sortiment (BioHandel, 8/2012)

BioHandel, 08/2012, Branche
Vermarktung Ziegenfleisch bereichert das Sortiment Ziegenfleisch ist im Naturkostfachhandel bisher nicht gelistet. Dabei gibt es durch die steigende Nachfrage nach Ziegenmilchprodukten immer mehr davon. Doch es bietet eine interessante Alternative zu bekannten Fleischsorten. Mit Verkostungsaktionen können Läden ihre Kunden vom Geschmack überzeugen. //Nina Weiler Die Nachfrage nach Ziegenmilchspezialitäten hat in den vergangenen Jahren enorm zugenommen. Parallel dazu steigt das Aufkommen an Ziegenfleisch. Denn naturgemäß setzt
01.08.12 01:00

Verbraucherschutz: Health Claims – Einfallstor für Synthetika? (BioHandel, 8/2012)

BioHandel, 08/2012, Branche
Verbraucherschutz Health Claims - Einfallstor für Synthetika? Ob ein Lebensmittel als gesundheitsfördernd ausgelobt werden darf, entscheiden seit 2007 die so genannten "Health Claims". Auch für die Bio-Branche hat das Konsequenzen. Zum Teil recht unerwartete. Etwa die, dass synthetische Zusatzstoffe bei der Verarbeitung eingesetzt werden, um einem Health Claim gerecht zu werden. Eine Frage, die allerdings noch zu Streit führen könnte. // Peter Gutting Der Einsatz von
01.08.12 01:00

Ladenportrait: Konsequent auf Bio-Wein gesetzt (BioHandel, 8/2012)

BioHandel, 08/2012, Branche
Ladenportrait Konsequent auf Bio-Wein gesetzt Bioläden gibt es viele, kommt jetzt der Trend zur Spezialisierung? Derk Franke versucht es seit 2009 mit nur einem Produkt: Wein. Der Potsdamer Bioweinladen La-Bouteille ist nicht nur in Ostdeutschland bisher eine Seltenheit. Er erzielt steigende Umsätze, doch ein Selbstläufer ist das Geschäft nicht. //Text und Bilder: Manfred Böhling Um sichere Bioqualität anbieten zu können, verkauft Derk Franke
01.08.12 01:00

Anzeige

Anzeige
Hier finden Sie alles zu Umsätzen und Entwicklung der Branche


Hier finden Sie Basiswissen und Verkaufshilfen zu den verschiedenen Sortimenten