Anzeige

Alle Rubriken

Steuertipp

Steuer & Recht: Was Sie 2014 wegwerfen dürfen (BioHandel, 02/2014)

BioHandel, 02/2014, Entwicklung und Strategie
Steuerstreits ziehen sich oft in die Länge. Schon aus diesem Grund müssen die Unterlagen eine gefühlte Ewigkeit aufbewahrt werden. Aber mit dem neuen Jahr gibt es auch wieder Licht am Horizont. Wir sagen Ihnen, welche Unterlagen Sie wegwerfen dürfen.

Steuer & Recht: Staatsgelder cool anzapfen! (BioHandel, 01/2014)

BioHandel, 01/2014, Entwicklung und Strategie
Moderne Kühlregale sind deutlich umweltfreundlicher als die alten Stromfresser. Bei ihrer Anschaffung hilft der Staat über die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) kräftig mit. Wir zeigen Ihnen, wie Sie die F rdermittel nutzen.

Steuer & Recht: Mehr Dienstreisen absetzbar (BioHandel, 12/2013)

BioHandel, 12/2013, Entwicklung und Strategie
Mehr Dienstreisen absetzbar Sie haben mehrere Standorte und Filialen in Ihrem Unternehmen? Oder Ihre Mitarbeiter gehen häufig auf Fortbildungen? Dann sollten Sie das ab 1. Januar 2014 geltende Reisekostenrecht kennen.

Steuer & Recht: Geschenke – nicht für den Staat (BioHandel, 11/2013)

BioHandel, 11/2013, Entwicklung und Strategie
Weihnachten steht vor der Tür, aber selbst bei Geschenken hält der Finanzminister die Hand auf. Um das böse Erwachen nach der weihnachtlichen Bescherung zu vermeiden, sollten Sie verschiedene Freigrenzen berücksichtigen.

Steuer & Recht: Drei Tipps für steuerfreie Fahrten (BioHandel, 10/2013)

BioHandel, 10/2013, Entwicklung und Strategie
Hohe Fahrtkosten belasten den Geldbeutel vieler Arbeitnehmer. Aber der Arbeitgeber kann durch Zuschüsse die Belastung verringern - und dabei selbst Abgaben sparen. Wir zeigen Ihnen drei Gestaltungsmöglichkeiten.

Steuer & Recht: Status feststellen lassen (BioHandel, 09/2013)

BioHandel, 09/2013, Entwicklung und Strategie
Im BioHandel, 09/2013 hatten wir über die steuerlichen Gestaltungsmöglichkeiten in Familienbetrieben berichtet. Aber auch die Sozialabgaben lassen sich in einem bestimmten Umfang beeinflussen. Wir zeigen, wie. Prisca Wende Wenn Ehegatten und Kinder im eigenen Betrieb mitarbeiten, gilt es, auch die sozialversicherungsrechtlichen Folgen im Auge zu behalten.

Steuer&Recht: Mit Stehtischen Geld sparen (BioHandel, 08/2013)

BioHandel, 08/2013, Entwicklung und Strategie
In vielen Läden wird der Kundenservice durch ein Bistro oder einen Imbiss erweitert. Aber welcher Umsatzsteuersatz gilt für die verkauften Produkte? 7 oder 19 Prozent?

Steuer und Recht: Wie die Familie profitiert (BioHandel, 07/2013)

BioHandel, 07/2013, Entwicklung und Strategie
In vielen Unternehmen arbeitet die komplette Familie Seite an Seite - aus gutem Grund. Denn Angeh rige sind in der Regel engagierter. Wie Sie gängige Fehler vermeiden. Prisca Wende Ein anerkanntes Arbeitsverhältnis mit Angehörigen bietet den Vorteil, dass das Geld oder die Vergünstigungen, die Sie auch Fremden zugute kommen lassen können, in der eigenen Familie bleiben.

Steuer und Recht: Achtung beim Bauen! (BioHandel, 06/2013)

BioHandel, 06/2013, Entwicklung und Strategie
Sie möchten Ihren Laden renovieren oder umbauen? Dann müssen Sie an die Bauabzugsteuer denken. Wir erläutern, was dabei zu beachten ist. Prisca Wende Im Jahr 2002 wurde zur Eindämmung illegaler Firmen im Baugewerbe die Bauabzugsteuer eingeführt.

Steuer und Recht: Wenn der Prüfer zweimal klingelt (BioHandel, 05/2013)

BioHandel, 05/2013, Entwicklung und Strategie
Die Finanzverwaltung rückt ein neues Thema bei Betriebsprüfungen in den Fokus: die Bewertung des Warenbestandes am Bilanzstichtag. Wir zeigen Ihnen, wie sie sich gegen böse Überraschungen wappnen können. Grundvoraussetzung für eine zweifelsfreie Warenbewertung ist eine ordnungsgemäße Inventur.



Hier finden Sie Basiswissen und Verkaufshilfen zu den verschiedenen Sortimenten
Hier finden Sie alles zu Umsätzen und Entwicklung der Branche