Anzeige

Alle Rubriken

Steckbrief

Steckbrief: Kohl - die Klassiker (BioHandel 1/2014)

BioHandel, 01/2014, Verkauf und Praxis

Mildere Sorten wie Blumenkohl, Romanesco und Brokkoli, Kohlrabi sowie der etwas herbere Rosenkohl haben den Sprung in die Gourmet-Küche längst geschafft. Der Bio-Markt liefert ganzjährig – allein Rosenkohl wird nur im Winter nachgefragt.


Steckbrief: Kohl (BioHandel 12/2013)

BioHandel, 12/2013, Verkauf und Praxis

Kohl aus ökologischem Anbau wächst langsamer. Das macht ihn aromatischer. Er kommt ohne mineralischen Stickstoffdünger aus und lagert daher deutlich weniger Nitrat ein als konventionell angebautes Kraut.


Steckbrief: Kartoffeln (BioHandel 11/2013)

BioHandel, 11/2013, Verkauf und Praxis

Rund 170 verschiedene Kartoffelsorten hat der ökologische Landbau in Deutschland zu bieten. Vor allem Bio-Landwirte und Liebhaber der vielseitigen Knollen sorgen dafür, dass auch seltenere Sorten auf den Markt kommen.


Steckbrief: Kürbis (BioHandel 09/2013)

BioHandel, 09/2013, Verkauf und Praxis

Hier haben Biohändler einen echten Trend gesetzt: Kürbis findet immer mehr Anklang – auch Sterneköche schätzen ihn. Er lässt sich nicht nur pikant, sondern auch süß zubereiten, schmeckt im Kuchen genauso gut wie im Risotto. 


Steckbrief: Strauchbeeren (BioHandel 08/2013)

BioHandel, 08/2013, Verkauf und Praxis

Strauchbeeren sind ein Nischenprodukt, doch immerhin ein Zehntel der deutschen Erntemenge stammt aus ökologischem Anbau. Beerenobst ist gefragt, für Händler allerdings eine Herausforderung. Denn die kleinen Früchte sind ultrasensibel.


Steckbrief: Tomaten (BioHandel 7/2013)

BioHandel, 07/2013, Verkauf und Praxis

Sie werden immer kleiner und attraktiver: En vogue bei den Deutschen sind Mini-Tomaten und Schattierungen von gelb bis dunkelviolett sowie Strauchtomaten. Bio-Großhändler können das ganze Jahr über frische Ware liefern.


Steckbrief: Blattsalate (BioHandel 6/2013)

BioHandel, 06/2013, Verkauf und Praxis

Bio-Gärtner suchen nach alten robusten Salatsorten und setzen neue Trends. Etwa mit Löwenzahn, Zuckerhut oder Portulak, aber auch Asia-Salat und Salanova. Diese Sorten beleben das Angebot das ganze Jahr über.


Steckbrief: Erdbeeren (BioHandel 5/2013)

BioHandel, 05/2013, Verkauf und Praxis

Nach Äpfeln stehen Erdbeeren ganz oben auf den Einkaufslisten. Biokunden bevorzugen deutsche Früchte, Importe aus Spanien und Italien spielen nur in der Vorsaison eine Rolle.


Steckbrief: Spargel (BioHandel 4/2013)

BioHandel, 04/2013, Verkauf und Praxis

Spargel gilt nach wie vor als echtes Feinschmeckergemüse, ist aber auch wegen seiner inneren Werte beliebt: Er gilt als gesunder Schlankmacher. Seine kurze Saison startet in Deutschland Anfang bis Mitte April und endet am 24. Juni.




Hier finden Sie Basiswissen und Verkaufshilfen zu den verschiedenen Sortimenten
Hier finden Sie alles zu Umsätzen und Entwicklung der Branche