Anzeige

Alle Rubriken

Serie Besser Anbieten

Umsatz Kokoswasser

Besser anbieten: Kokoswasser - Gut gekühlt genießen lassen

BioHandel, 06/2017, Verkauf und Praxis

Der Kokosnussboom sorgt dafür, dass auch die Umsätze mit Kokoswasser im Naturkostfachhandel klettern. Schlau, wer sich in der warmen Jahreszeit mit dem kühlenden Energiespender bevorratet.


Warenkunde Hülsenfrucht Nudeln - Umsatz

Nudeln aus Hülsenfrüchten – Die (fast) neuen Bunten im Regal

Biohandel, 05/2017, Verkauf und Praxis

Nudeln aus Hülsenfrüchten besetzen zwar eine Nische, sowohl die Nachfrage als auch die Listungsbreite sind aber in den vergangenen zwei Jahren förmlich explodiert. Trotz deutlicher Preisdifferenz zu Hartweizen-Nudeln.


Warenkunde Butter: Umsatz

Besser anbieten: Butter - Alte Tradition aufleben lassen

Biohandel, 03/2017, Verkauf und Praxis

Im Biofachgeschäft läuft sie oft unter ferner Liefen: Meist liegt Butter weit unten im Kühlregal. Dabei ist sie im Grunde ein toller Feinkostartikel, mit dem die Läden Regionalität und Qualität kommunizieren können.  


Warenkunde Gemüsesäft - Umsatz

Besser anbieten – Gemüsesäfte: Saftiges ins Blickfeld rücken

Biohandel, 02/2017, Verkauf und Praxis

Die anstehende Fastenzeit eignet sich gut, um Kunden mit den Vitaminspendern vertraut zu machen – denn sie führen oft ein Schattendasein. Fitness-Aktionen und eine gelungene Präsentation, etwa hinter der Käsetheke, können den Umsatz ankurbeln. 


Besser anbieten: Umsatz Matcha

Besser anbieten - Matcha: Mit Einsteigern neue Kunden locken

Biohandel, 01/2017, Verkauf und Praxis

Matcha, der Tee, der für Achtsamkeit und japanische Tee-Tradition steht, ist zurzeit ein Renner, der gerade bei neuen Kundengruppen gut ankommt. Grund genug, sich Verkaufszahlen, Sortiment und Zielgruppen genauer anzuschauen.


Laktosefreie Milchprodukte - Umsatz

Besser anbieten - Laktosefreie Milchprodukte: Mehr als nur ein Lückenfüller

Biohandel, 12/2016, Verkauf und Praxis

Laktosefreie Milchprodukte waren zunächst typische Reformhausware, bevor der konventionelle Handel das Sortiment in die Regale räumte. Der Bio-Fachhandel kam erst spät auf die „Milchzuckerfreien“. Anbieten sollte man sie inklusive guter Beratung.


Warenkunde Raumduft - Umsatz

Besser anbieten: Raumdüfte Über die Nase anbieten

Biohandel, 11/2016, Verkauf und Praxis

In der kalten Jahreszeit steigen die Umsätze mit Raumdüften deutlich in die Höhe. Weihnachten naht und die Sehnsucht nach Wärme und Entspannung wächst. Da bedarf es nicht viel, um die Kunden abzuholen.


Besser anbieten: Tiefkühlfisch

Besser anbieten: Tiefkühl-Fisch - Mit klarer Überzeugung Kunden angeln

Biohandel, 10/2016, Verkauf und Praxis

Tiefkühl-Fisch im Bio-Laden birgt Potenzial. Ob aus nachhaltigem Wildfang oder ökologisch zertifizierter Aquakultur – wichtig ist, das Sortiment mit Überzeugung und dem richtigen Hintergrundwissen zu verkaufen.  


Muttersäfte Umsätze

Besser anbieten: Muttersäfte – Als Superfood kommunizieren

Biohandel, 09/2016, Verkauf und Praxis

In Sachen Gesundheit sind Muttersäfte kaum zu toppen. Trotzdem dümpeln sie im Regal oft vor sich hin. Wer zu Beginn der Erkältungszeit den Fit-Faktor kommuniziert und begleitende Probieraktionen nicht scheut, kann Bewegung in den Umsatz bringen. 


Warenkunde Reinigungsmittel Umsatz

Besser anbieten: Putz- und Reinigungsmittel – Scheuerpulver für mehr Profil

Biohandel, 08/2016, Verkauf und Praxis

Viele Verbraucher kaufen heute mit großer Selbstverständlichkeit Lebensmittel in Bio-Qualität. Bei Putzmitteln benötigen einige jedoch Nachhilfe, um deren Vorteile zu erkennen. Eine Aufgabe für den Biohandel.




Hier finden Sie Basiswissen und Verkaufshilfen zu den verschiedenen Sortimenten
Hier finden Sie alles zu Umsätzen und Entwicklung der Branche