Anzeige

Alle Rubriken

Basiswissen

Kuchen (Foto: Josef Mohyla /iStockphoto)

Basiswissen: Vielfältige Rezepte aus der Tüte

BioHandel, 11/2014, Verkauf und Praxis

Die Auswahl an Backmischungen wird immer größer. Ob Kuchen oder Waffeln, Brot oder Brötchen – für jeden Kundengeschmack gibt es etwas Passendes. Fachgeschäfte sind gut beraten, wenn sie auf Gluten- und Laktose-freie sowie vegane Produkte setzen.


Basiswissen: Knabberartikel (BioHandel, 09/2014)

BioHandel, 09/2014, Verkauf und Praxis

Da beißen Kunden gerne an Die Auswahl bei Kartoffel- und Maischips, Flips, Salzbrezeln und Kräckern wird immer größer. Im Trend liegen Kesselchips. Viele Knabbereien sind zudem vegan und glutenfrei. Und die Kunden greifen gerne zu


Basiswissen: Magarine (BioHandel, 08/2014)

BioHandel, 08/2014, Verkauf und Praxis
Keine 'Arme-Leute-Butter’ mehr Flüssige Öle in streichbarer Form: Die Margarine-Herstellung macht's m glich. Eine Alternative für alle, die auf tierische Produkte verzichten wollen. Zudem gilt sie als besonders gesund. Ob sie das tatsächlich auch ist, hängt von ihrer Herstellung und Zusammensetzung ab.

Basiswissen: Eis (BioHandel, 07/2014)

BioHandel, 07/2014, Verkauf und Praxis
Basiswissen: Eis Natürlich und voll im Trend Früchte, Milch, Zucker, Eier und Sahne - viel mehr brauchen Bio-Hersteller nicht, um Speiseeis zu zaubern. Bei konventionellen Produzenten kommen dagegen jede Menge Zusatzstoffe hinzu. Neue Trendprodukte bieten zusätzlich beste Verkaufsargumente für Bio.

Basiswissen: Honig (BioHandel, 06/2014)

BioHandel, 06/2014, Verkauf und Praxis
Basiswissen: Honig H chste Ansprüche an die Qualität Honig gilt als der Inbegriff eines naturbelassenen Lebensmittels. Das ist er auch, besonders wenn er von Bio-Imkereien stammt. Denn diese dürfen vieles nicht, was ihren konventionellen Kollegen erlaubt ist. Der Aufwand lohnt sich: Die Produkte sind etwas Besonderes, und das wissen auch die Kunden zu schätzen.

Basiswissen: Bier(BioHandel, 05/2014)

BioHandel, 05/2014, Verkauf und Praxis
Bier Der reine Genuss Wasser, Malz, Hopfen und Hefe - mehr gehört nach dem deutschen Reinheitsgebot nicht ins Bier. Bio-Brauer halten sich besonders streng daran. Sie schönen ihr Bier nicht mit Hilfsstoffen und geben ihm die nötige Zeit zum Reifen.

Basiswissen: Fruchtschnitten (BioHandel, 4/2014)

BioHandel, 04/2014, Verkauf und Praxis
Fruchtschnitten sind ein klassisches Naturkost-Produkt. Doch seit den Anfangsjahren haben sie sich vom Lieblingssnack der 'Müslis' zum Vitalfood für Sport und Freizeit gemausert.

Basiswissen: Dressing (BioHandel, 03/2014)

BioHandel, 03/2014, Verkauf und Praxis
Lange Zeit gab es nur wenig Auswahl im Salat-saucenregal. Jetzt finden sich dort mehr Premiumprodukte und ausgefallene Fix-Mischungen, die einfach Spaß machen. Sie eignen sich oft auch als Dipp zu Gemüse, Tofu und Fleisch. Doppelt hält besser und verbessert den Umsatz.

Basiswissen: Frische Nudeln: Fast wie hausgemacht (BioHandel, 02/2014)

BioHandel, 02/2014, Verkauf und Praxis
Ob Tortelloni mit Steinpilzen oder Ravioli mit Ziegenkäse, Dinkelspätzle oder Kürbisnockerln - frische Nudeln bringen Vielfalt ins Kühlregal. Dieses Sortiment macht es Ladnern leicht, den Trend zur schnellen Küche zu bedienen.

Klassiker der Käsetheke (BioHandel, 02/2014)

BioHandel, 02/2014, Verkauf und Praxis
Von Camembert bis Roquefort: Weichkäse gehört zum Kernsortiment jeder Bedienkäsetheke. Wie sich die Sorten unterscheiden, was man bei der Lagerung beachten sollte und Kunden raten kann, lesen Sie hier.



Hier finden Sie Basiswissen und Verkaufshilfen zu den verschiedenen Sortimenten
Hier finden Sie alles zu Umsätzen und Entwicklung der Branche