Anzeige

News

Öko-Feldtage im Juni: Ausstellerplätze nahezu ausgebucht

20.01.2017

Am 21. und 22. Juni finden auf der Hessischen Staatsdomäne Frankenhausen erstmals die bundesweiten Öko-Feldtage statt. Bereits rund 150 Unternehmen, Verbände und Organisationen hätten sich zu der Veranstaltung angemeldet, berichten Stiftung Ökologie & Landbau und FiBL Projekte GmbH.


Bio-Weinimporteur: Riegel bezieht neues Lager

20.01.2017

Riegel lagert seine Bioweine seit Mitte Januar in einem neuen Lagergebäude. Wie das Unternehmen mitteilte, ist die Halle in Öko-Bauweise errichtet und kann ohne zusätzliche Klimatisierung die optimale Lagertemperatur von Wein halten. 

 


Anbauverband: Bioland verzeichnet Mitglieder-Boom

19.01.2017

Bioland verbuchte für das Jahr 2016 Rekordzuwächse im zweistelligen Bereich. Die Zahl der Mitglieder sei um 626 Betriebe gestiegen, meldete der größte deutsche Anbauverband. Das sei mit 10 Prozent das größte Wachstum seit 15 Jahren.


Grüne Woche: BÖLW stellt Grundsatzpapier zur Bundestagswahl vor

19.01.2017

Die Landwirtschaft befindet sich in einer ökonomischen und ökologischen Krise und sie verliert die Akzeptanz der Bevölkerung. Bio zeigt erfolgreich, wie es anders geht, erklärte der Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft (BÖLW).


Planinsolvenz: Veganz dünnt Filialnetz aus

18.01.2017

Die vegane Supermarkt-Kette Veganz hat im Dezember Planinsolvenz angemeldet. Wie die Lebensmittelzeitung (LZ) berichtet, wird das Filialnetz nun massiv ausgedünnt.


"Zukunft sichern im veränderten Markt": Kornkraft lädt zum Fachtag

18.01.2017

Zu einem Fachtag, bei dem über die Entwicklung der Naturkostbranche diskutiert wird, begrüßt Großhändler Kornkraft am 8. Februar. Er steht unter dem Motto "Zukunft sichern im veränderten Markt", eingeladen sind Bio-Händler, Erzeuger und Hersteller.

 


Zum fünften Mal: Samenfest bei Rapunzel

17.01.2017

Für alle, die Lust auf gesundes, selbst angebautes Gemüse haben,  bietet der Naturkosthersteller Rapunzel ein Forum: das SamenFest am Samstag, 21. Januar. Es findet bereits zum fünften Mal am Firmensitz in Legau/Allgäu statt.


Studie: Deutsche bevorzugen Bio-Obst und -Gemüse

17.01.2017

Jeder siebte Deutsche kauft mehr Bio- als konventionelle Lebensmittel, jeder Fünfte kauft gar keine. Und: Obst und Gemüse aus Öko-Anbau hat bei den Verbrauchern jenem aus konventioneller Erzeugung den Rang abgelaufen.


LEH: Immer mehr Bio-Obst im Angebot

16.01.2017

Vollsortimenter und Discounter nehmen immer häufiger Bio-Obst in ihre Aktionen mit auf. Das stellte die Agrarmarkt-Informationsgesellschaft AMI in einer aktuellen Auswertung ihrer Marktwoche Öko-Gartenbau fest.


"Klare Leitlinie": AöL lobt Grünbuch

16.01.2017

Ende 2016 hat Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt in einem „Grünbuch“ die Leitlinien der künftigen Landwirtschafts- und Ernährungspolitik vorgestellt. Lob dafür kommt jetzt von der Assoziation ökologischer Lebensmittelhersteller (AöL).

 


Ausgewähltes Sortiment: Lavera bei Netto gelistet

14.01.2017

Ab kommender Woche wird ein Teil des Lavera-Sortiments bei Netto erhältlich sein. Laut dem Naturkosmetikunternehmen handelt es sich um zehn Daily-Care-Produkte für Gesicht, Körper, Haare und Zähne.

 


BÖLW nimmt konventionelle Handelsunternehmen als Mitglieder auf

13.01.2017

Die Arbeitsgemeinschaft Ökologisch engagierter Lebensmittelhändler und Drogisten (ÖLD) ist ab sofort Mitglied im Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft (BÖLW). Das teilte der Spitzenverband der deutschen Bio-Branche gestern mit. In der Ende 2016 gegründeten ÖLD haben sich die konventionellen Handelsunternehmen Budni, dm-drogerie markt, Globus, REWE Group und tegut zusammengeschlossen.


Kaiser Biobäckerei spendet 11.700 Euro

13.01.2017

Jeden Cent, den die Kunden während der Stunde gegen den Hunger kurz vor Weihnachten in den Bäckereifilialen ausgaben, spendet die Kaiser Biobäckerei an die Welthungerhilfe.


Marktanalyse: Frisches Gemüse ist gefragt – im LEH

13.01.2017

„Bio-Gemüse boomt wie noch nie“, meldet die Agrarmarkt Informationsgesellschaft AMI in ihrer aktuellen Marktwoche Öko-Gartenbau.


BioFach: Treffpunkt für Köche und Gastronomen

12.01.2017

Auf der BioFach kommen bio-affine Gastronomen zum dritten Mal zur "Erlebniswelt Gastronomie" zusammen. Die Weltleitmesse veranstaltet das in den Vorjahren unter dem Namen cook + talk laufende Programm erneut in Kooperation mit Bioland.



Weitere News finden Sie unter http://www.bio-markt.info
ältere Meldungen aus Biohandel-Online (vor 2/2015) finden Sie hier
Hier finden Sie alles zu Umsätzen und Entwicklung der Branche


Hier finden Sie Basiswissen und Verkaufshilfen zu den verschiedenen Sortimenten