Anzeige

Bekleidungsindustrie: C&A Foundation will Kreislaufwirtschaft vorantreiben

13.01.2018

Die C&A Foundation sucht in einer Ausschreibung Ideen, die eine nachhaltige Kreislaufwirtschaft auf allen Ebenen der Bekleidungs-Wertschöpfungskette voranbringen. Denn nur wenige Marken, Händler oder Vorlieferanten haben ihr Geschäftsmodell bisher dementsprechend angepasst – obwohl es mittlerweile etliche Publikationen zum Thema gibt. Der Stiftung mit Sitz in der Schweiz steht für diese Ausschreibung ein Gesamtbudget von 1,5 Mio. Euro zur Verfügung. Sieben Vorschläge sollen ausgewählt und mit jeweils maximal 300.000 Euro gefördert werden. Bewerbungen gehen an circular@candafoundation.org. Einsendeschluss ist der 18. Februar. Weitere Informationen

Hier finden Sie alles zu Umsätzen und Entwicklung der Branche


Hier finden Sie Basiswissen und Verkaufshilfen zu den verschiedenen Sortimenten