Anzeige

FiBL: Seminar zur Qualitätssicherung

11.08.2017

Qualitäts- und Herkunftssicherung: Welche Möglichkeiten gibt es? Antworten liefert ein FiBL-Seminar, das am Dienstag, 5. September, bei der Firma Wackelpeter in Hamburg (Lagerstraße 11) stattfindet.

Erarbeitet werden unternehmensnahe Perspektiven im Bereich des Biolieferanten-Managements. Ein Bio-Unternehmen berichtet von seinen Erfahrungen und die Teilnehmer sind zum Austausch untereinander eingeladen.

Das Seminar ist Teil der BÖLN-Qualifizierungsmaßnahmen für die Ernährungswirtschaft und wird von der Bio-Stadt Hamburg unterstützt. Es richtet sich insbesondere an leitende  Mitarbeiter und Qualitätsbeauftragte in der ökologischen Lebensmittelproduktion.

Weitere Informationen und den Anmeldebogen finden Interessierte hier.

Hier finden Sie alles zu Umsätzen und Entwicklung der Branche


Hier finden Sie Basiswissen und Verkaufshilfen zu den verschiedenen Sortimenten