Anzeige

BioFach: Treffpunkt für Köche und Gastronomen

12.01.2017

Auf der BioFach kommen bio-affine Gastronomen zum dritten Mal zur "Erlebniswelt Gastronomie" zusammen. Die Weltleitmesse veranstaltet das in den Vorjahren unter dem Namen "cook + talk" laufende Programm erneut in Kooperation mit Bioland.

Wie der Anbauverband mitteilte, werden dort Themen wie bio-zertifizierte Eventgastronomie, Bio-Snacking, Angebote für den Außer-Haus-Markt, Markttrends, Bio in der Hotellerie behandelt .

Neben Diskussionsrunden erwarten die Messebesucher auch Showkochen und Führungen zu gastronomierelevanten Ausstellern auf der Messe. Neu sei zudem eine tägliche Bioland-Kochshow mit regionalen Bioland-Erzeugern und Verarbeitern zu den Themen Kartoffel, Ganztierverarbeitung und Milchprodukte in der Profiküche.

„Neben dem Bioland-Gastronomie-Beratungsteam stehen 131 Partner aus Herstellung und Handel für Fragen zur Verfügung“, so Sonja Grundnig, Leiterin Außer-Haus-Markt bei Bioland und Organisatorin der Erlebniswelt.

Hier finden Sie alles zu Umsätzen und Entwicklung der Branche


Hier finden Sie Basiswissen und Verkaufshilfen zu den verschiedenen Sortimenten