Anzeige

Alle Artikel des aktuellen Heftes

Alle Artikel des aktuellen Heftes

Editorial

Special, 09/2000, Markt und Branche
Branche September 2000 Editorial Liebe Leserin, lieber Leser Je länger man ein Ding ansieht, umso differenzierter schaut es zurück. So geht es mir jedenfalls mit dem Artikel Gentechnik in Lebensmitteln der Stiftung Warentest. Einerseits wäre zu wünschen gewesen, dass die Verbraucher-Lobbyisten in ihrer Öffentlichkeitsarbeit deutlicher auf eines hingewiesen hätten: Die überwiegende Mehrzahl der positiv getesteten Produkte war nicht bewusst gentechnisch verändert, sondern ungewollt verschmutzt

Rapunzel peilt 100 Millionen-Grenze an

Special, 09/2000, Markt und Branche
Branche September 2000 Rapunzel peilt 100-Millionen-Grenze an Rapunzel rief - und dieses Jahr kamen erheblich weniger Aktionäre als erwartet in das Firmen-Casino in Legau. Der Grund dürfte vermutlich darin liegen, dass einerseits keine aussergewöhnlichen Entscheidungen anstanden (wie im letzten Jahr zum Beispiel die Kapitalerhöhung), andererseits die AG im vorher veröffentlichten Jahresbericht 1999 einen erfreulichen Gewinn von rund 1,77 Millionen DM (vor Steuern) erwirtschaftete

Dennree listet Tofutti wieder aus

Special, 09/2000, Markt und Branche
Branche September 2000 Dennree listet Tofutti wieder aus Das konventionelle Soja-Eis Tofutti sorgte bei der Stiftung Warentest für Schlagzeilen: Es zählte im Gentest zu den drei am stärksten belasteten Produkten: Der Anteil von gentechnisch veränderten Organismen am Gesamtprodukt betrug laut einem Bericht des Kölner Stadtanzeigers 13 Prozent. Großhändler Dennree zog aufgrund des Warentests Konsequenzen. Die Firma listete das Eis, das erst eine Woche vor

Flagschiff Naturkost

Special, 09/2000, Markt und Branche
Branche September 2000 Flaggschiff Naturkost Mehr als 500 Gäste kamen am letzten Juli-Wochenende an Bord der MS Graf Zeppelin, um auf dem Bodensee Natur-Feinkost und Kultur zu genießen. Aufgetischt wurden unter anderem Reichenauer Gemüseterrine. Sprossensalat mit Avocado-Dressing und Mousse au Chocolat mit Mandelkeksen. Das Konzept des Events sei aufgegangen, zog Friederike Hemsath von der BNN-Arbeitsgemeinschaft Bodensee-Allgäu-Oberschwaben Bilanz: Mit unserer

Hamburger Drogeriemärkte nehmen Alnatura ins Programm

Special, 09/2000, Markt und Branche
Branche September 2000 81 Hamburger Drogeriemärkte nehmen Alnatura ins Programm Die Firma Alnatura strebt eine flächendeckende Verbreitung ihres Sortiments in Deutschland an. Deshalb ist man auf der Suche nach weiteren Kooperationspartnern - neben der Drogeriemarktkette dm und dem Lebensmittelfilialisten Tegut. Nach erfolgreichen Testläufen hat sich nun das Hamburger Drogeriemarkt-Unternehmen Budnikowsky entschlossen, das gesamte Alnatura-Sortiment sukzessive in allen 81 Filialen anzubieten. Wir haben sehr gesundheitsbewusste

Naturata und Sanchon koooperieren

Special, 09/2000, Markt und Branche
Branche September 2000 Naturata und Sanchon kooperieren Ab Oktober 2000 werden die Brotaufstriche, Saucen und Chutneys der Firma Sanchon-Petersilchen GmbH, Detmold, im Auftrag des Markenartiklers Naturata hergestellt und von Naturata bundesweit vertrieben. Die rechtliche Selbständigkeit beider Unternehmen bleibt dabei erhalten. Sinn des Bündnisses sei eine Konzentration auf die jeweiligen Kernkompetenzen, schreibt Naturata-Vorstand Jürgen Klaubert in einer Pressemitteilung: Wir wollen künftig noch leistungsfähiger sein

Hygiene-Tipp

Special, 09/2000, Markt und Branche
Branche September 2000 Hygiene-Tipp von Marion Ingenpaß Kein Haar in der Suppe Sind die Haare Mangelware... so heißt es in einem Lied des Musicals Hair. Aber gerade wenn sie keine Mangelware sind, können zum Problem werden. Denn es ist normal, im Laufe des Tages einige davon zu verlieren. Und die dürfen natürlich weder in der Suppe noch in anderen Lebensmitteln landen. In Verbindung

Vitaminbox für Obst und Gemüse

Special, 09/2000, Markt und Branche
Branche September 2000 Vitaminbox für Obst und Gemüse Eine Vitaminbox für die gekühlte Präsentation von Obst und Gemüse hat Peter Lyding von BioS-Bahnhof in Bochum-Wattenscheid entwickelt. Die Box ist 135 mal 180 Zentimeter groß und hat eine Tiefe von 30 Zentimetern. Sie eignet sich für neun große Gemüsekisten oder 18 kleine. Die Temperatur ist einstellbar bis plus ein Grad, die Luftfeuchtigkeit beträgt 95

Kurzmeldungen

Special, 09/2000, Markt und Branche
Branche September 2000 Kurzmeldungen Fachtag: Positive Beispiele für Fachhandelsstrategien Einen gemeinsamen Fachtag für die Naturkostbranche veranstalten Demeter, BNN-Einzelhandel und SPECIAL am Dienstag, 24. Oktober im Anthroposophischem Zentrum in Kassel-Wilhelmshöhe. Eingeladen sind Praktiker aus anderen Fachhandels-Sparten. Sie werden aufzeigen, wie sie eigenes Profil aufgebaut und sich gegen große Konkurrenz behauptet haben. So werden Antworten unter anderem darauf erwartet, an welchen Kundengruppen sich andere

Bank, Kundendarlehen oder Risikokapital - Modelle zur Finanzierung von Ladenerweiterungen

Special, 09/2000, Markt und Branche
Branche September 2000 Kapital - wo bist Du? Modelle zur Finanzierung größerer Läden Der chronische Mangel an Eigenkapital ist ein bekanntes Problem in der Naturkostbranche. Wer seinen Laden ausbauen oder einen neue Bio-Markt eröffnen will, tut sich in der Regel schwer, an das nötige Geld zu kommen. Dabei gibt es viele Menschen, die einen Teil ihres Vermögens gerne ökologisch anlegen würden. Manche investieren sogar in

Neutrales Gutachten soll ÖPZ-Strategie überprüfen

Special, 09/2000, Markt und Branche
Branche September 2000 Neutrales Gutachten soll ÖPZ-Strategie überprüfen Die Geschäftsführerin der Öko-Prüfzeichen GmbH, Beate Huber, hat das Arbeitsverhältnis mit der ÖPZ-GmbH aus persönlichen Gründen gekündigt. So lautet der erste Satz einer Pressemitteilung der AGÖL vom Juli, die mit nüchternen Worten eine folgenreiche Entwicklung beschreibt. Die personelle Veränderung ist ein Einschnitt in der Entwicklung des ÖPZ. Ein neutrales Gutachten soll die Datenbasis dafür

Neuanfang bei der Rommelmühle

Special, 09/2000, Markt und Branche
Branche September 2000 Neuanfang bei der Rommelmühle Ein neues Team will frischen Wind in die Rommelmühle bringen. Die Fondsgesellschaft hat als Eigentümerin von Deutschlands erstem Ökokaufhaus den Generalmietvertrag mit der Archy Nova Marketing- und Verwaltungs GmbH gekündigt. Bei einer Gesellschafterversammlung kritisierten die ökologisch orientierten Anleger, die als Kommanditisten der Rommelmühle GmbH & Co KG fungieren, Managementfehler und unzureichende Marketingaktivitäten. Auch die Banken hatten gefordert, den Mietvertrag

Verschnaufpause für den Fachhandel - Interview mit Martin Fütterer

Special, 09/2000, Markt und Branche
Branche September 2000 interview Die Naturkostbranche bekommt eine Verschnaufpause von drei bis fünf Jahren Naturkostläden besitzen einen kaum zu bezahlenden Schatz: Sie haben im Laufe der Jahre eine Marke kreiert, die beim Verbraucher ein enormes Vertrauen genießt. Das ist die These von Marketingberater Martin Fütterer, der zu diesem Thema einen ausführlichen Artikel im Internet geschrieben hat (www.kunden-kontakt.de, Stichwort Markenreport) Ein weiterer Vorteil: Die Marke

WalMart hätte bessere Voraussetzungen für Bio als der deutsche LEH

Special, 09/2000, Markt und Branche
Branche September 2000 interview (Teil 2) "WalMart hätte bessere Voraussetzungen für Bio als der deutsche LEH" Aus Platzgründen konnten nicht alle Fragen und Antworten des Interviews mit Martin Fütterer in der Druckausgabe des SPECIAL (September-Ausgabe) veröffentlicht werden. Diese Teile liefern wir hier sozusagen nach. Unter anderem ging es um die Frage, ob es eine Art "deutschen Sonderweg" in der Naturkostvermarktung gibt. In vielen angrenzenden

Grundpreis: doch noch pauschale Ausnahme

Special, 09/2000, Markt und Branche
Branche September 2000 Grundpreis: Doch noch pauschale Ausnahme? Bei der Umsetzung der veränderten Vorschriften für die Grundpreis-Auszeichnung hat sich ein neuer Aspekt ergeben. Um die Ausnahme-Regelung für kleine Geschäfte handhabbar zu machen, haben die Bundesländer Quadratmeterzahlen ins Spiel gebracht. Nach internen Überlegungen der bayerischen Staatsregierung sollen Geschäfte, die kleiner als 100 qm sind, von der Neuregelung befreit werden. Der Bundesverband des Deutschen Lebensmittel

Ministerium stuft neuen ayurvedische Tees als Arzneimittel ein

Special, 09/2000, Markt und Branche
Branche September 2000 Ministerium stuft neun ayurvedische Tees als Arzneimittel ein Nicht nur der Männertee von Golden Temple ist der Lebensmittelaufsicht in Nordrhein-Westfalen ein Dorn im Auge (siehe SPECIAL vom Juni). Auch acht weitere ayurvedische Tees werden beanstandet. Allerdings sind die Behörden in diesen Fällen (im Gegensatz zum Männertee) noch nicht gegen Großhändler vorgegangen. Nur der Einzelhandel hatte bisher unter den Maßnahmen der Behörden

Bio Wertkost von Edeka - Bei der Frische haperts

Special, 09/2000, Markt und Branche
Branche September 2000 Bio Wertkost von Edeka: Bei der Frische hapert es Im Oktober feiert Edeka das einjährige Jubiläum ihrer neuen Marke Bio-Wertkost. Mit 100 Artikeln war man im vergangenen Jahr gestartet: Inzwischen kann der Verbraucher auf mehr als 152 Angebote zurückgreifen. Doch gerade in Kleinstädten, so unsere Erfahrung, muss man die Bio-Produkte der Edeka mit der Lupe suchen. /Kai Kreuzer Das Bio

Krise und Umbruch in der Naturtextilbranche

Special, 09/2000, Markt und Branche
Branche September 2000 Krise und Umbruch in der Naturtextilbranche Die Krise bei hess natur (siehe SPECIAL vom August) ist kein Einzelfall: Schon seit mindestens zwei Jahre kämpft die Naturtextilbranche gegen Stagnation und rückläufige Umsätze. Mit der Herbst/Winter-Kollektion 1999 verschärfte sich die Lage. Wichtige Versender gerieten stark unter Druck, die Firma Alb Natur wurde von Waschbär übernommen. In manchen Bereichen spricht man von zweistelligen

special Handel Kurzmeldungen 9/2000

Special, 09/2000, Markt und Branche
Handel September 2000 Kurzmeldungen Dumpingpreise: Kartellamt wird fündig Das Bundeskartellamt hat Wal Mart, Aldi-Nord und Lidl untersagt, Grundnahrungsmittel dauerhaft unter Einstandspreis zu verkaufen. Damit haben die Wettbewerbshüter die Konsequenz aus dem jüngsten Preiskampf der Discounter gezogen. Nach eingehender Prüfung stellten sie einen Verstoß gegen Paragraf 20 des Kartellgesettes fest. Demnach ist es eine Behinderung des Wettbewerbs, wenn Unternehmen mit überlegener Marktmacht über längere Zeit

Portrait: 15 Jahre Schrot&Korn - der bio verlag stellt sich vor

Special, 09/2000, Markt und Branche
Portrait bio verlag (September 2000) 15 Jahre S&K: Vom Szeneblatt zum Kundenmagazin In eigener Sache: Das SPECIAL hat bei passender Gelegenheit immer wieder Unternehmen der Branche nach Umsatzzahlen und strategischen Zielen befragt. In diesem Herbst wird Schrot&Korn 15 Jahre alt. Aus diesem Anlass wollen wir einmal Einblick ins eigene Unternehmen geben. Das Portrait über den bio verlag wurde verfasst von der Kasseler Journalistin

Verbundwerbung - Kritik aus dem Einzelhandel

Special, 09/2000, Verkauf und Praxis
Praxis September 2000 Verbundwerbung zwischen Frust und Begeisterung Wenn ein Großhändler eine selten nachgefragte Avocado-Creme in die Preisaktion nimmt und der Laden am Ende darauf sitzen bleibt - dann ist das keine tolle Werbung. Und wenn Tiefpreise Verbraucher anlocken, die dann über den vermeintlichen Apothekencharakter des restlichen Angebots schimpfen - dann fördert das die Motivation auch nicht gerade. Was Einzelhändler und Anbieter gegen den Frust tun

Distanz oder Intimzone - Körpersprache im Verkauf

Special, 09/2000, Verkauf und Praxis
Praxis September 2000 Distanz oder Intimzone? - Körpersprache im Verkauf Bestimmte Menschen stehen uns nahe. Andere dagegen lassen wir nicht an uns heran. Keine Frage: Das räumliche Verhalten der VerkäuferIn hat ganz entscheidenden Einfluss darauf, wie wohl sich die Kunden fühlen. Wer sich zu distanziert verhält, macht ebenso einen Fehler wie der, der dem anderen auf die Pelle rückt. Das Raumverhalten ist Thema des vorletzten Artikels

Naturkostläden im Internet - Bis zu 1000 Besucher im Monat

Special, 09/2000, Verkauf und Praxis
Praxis September 2000 Naturkostläden im Netz: Resonanz von super bis geht so Internet ist in. Fast ein Drittel der Bundesbürger zwischen 14 und 69 Jahren nutzt das weltweite Computernetz. Viele Firmen sehen eine eigene Homepage deshalb als eine zusätzliche Möglichkeit, potentielle Kunden anzusprechen. Auch so mancher Naturkostladen hat seine Visitenkarte ins Worldwide Web gestellt. Die ersten Erfahrungen sind unterschiedlich. /Leo Frühschütz Die Resonanz ist super

Warenkunde Trockenfrüchte

Special, 09/2000, Verkauf und Praxis
Praxis September 2000 Trockenobst: die gesunde Süßigkeit Der gesundheitliche Wert von Süßigkeiten wird zwar in letzter Zeit eher weniger thematisiert, dennoch stellen Trockenfrüchte eine vitalstoffreiche Alternative dar. Im Kommen sind dabei Mischformen: Immer mehr Hersteller bieten die Nascherei mit einem Schokoladen- oder süß-säuerlichen Joghurtüberzug an. Im vergangenen Jahr sorgte die Einführung von so genannten Soft Früchten für Aufsehen. Im ersten Teil dieser Warenkunde beleuchten

Meldungen Seminare Jobbörse 9/2000

Special, 09/2000, Verkauf und Praxis
Praxis September 2000 Meldungen Genossenschaftliche Vermarktung im Naturkostsektor Eine Schwerpunktausgabe zum genossenschaftlichen Naturkostsektor hat die monatlich erscheinende Zeitung für Selbstorganisation Contraste in der Doppelnummer Juli/August herausgebracht. Unter dem Titel Ökologie ist nicht alles werden sechs Genossenschaften darauf hin angeschaut, in wie weit sie die Visionen der siebziger Jahre verwirklicht haben. Dazu gehören der Naturkostladen Dreierlei in Altenschlirf, die Marktgenossenschaft der Naturlandbauern in Lippborg, Landwege

special Trends Kurzmeldungen 9/2000

Special, 09/2000, Entwicklung und Strategie
Trends September 2000 Kurzmeldungen Jeder Sechste kauft auch online ein Ein Drittel der Deutschen zwischen 14 und 69 Jahren surft zumindest gelegentlich im Internet. Und die Hälfte von Ihnen, insgesamt 9 Millionen Menschen, hat in den vergangenen zwölf Monaten etwas in einem Online-Shop eingekauft. Rund 1,1 Milliarden Mark sei dabei umgesetzt worden, schätzt die Gesellschaft für Konsumforschung (GfK), die diese Zahlen in der neuesten

Hier finden Sie die aktuelle Ausgabe des BioHandel



Hier finden Sie Basiswissen und Verkaufshilfen zu den verschiedenen Sortimenten
Hier finden Sie alles zu Umsätzen und Entwicklung der Branche