Anzeige

Alle Artikel des aktuellen Heftes

Alle Artikel des aktuellen Heftes

Editorial

Special, 06/1999, Markt und Branche
Branche Juni 1999 Editorial Liebe Leserin, lieber Leser, mit Studien ist das so eine Sache. Während der eine Teil der Bevölkerung sich gern darauf beruft, um eigene Theorien bestätigt zu bekommen, lehnt der andere Teil sie als wenig aussagekräftig ab. Nicht immer kann man erkennen welcher Auftraggeber dahinter steht, der ein Interesse an bestimmten Ergebnissen und Bewertungen hat. Monatlich gehen in unserer Redaktion Meldungen über

special branche Kurzmeldungen 6/99

Special, 06/1999, Markt und Branche
Branche Juni 1999 Kurzmeldungen TerraSana vermarktet Muso-Produkte in Deutschland exklusiv Der niederländische Naturkosthersteller TerraSana hat in einem Rundschreiben an seine Kunden darauf hingewiesen, dass er einen Exklusivvertrag für die Vermarktung von Produkten der japanischen Firma Muso in Deutschland besitzt. Damit tritt das Unternehmen anders lautenden Gerüchten entgegen. Schweden: Biomilch knapp Um der steigenden Nachfrage gerecht werden zu können, sucht die größte schwedische Molkerei Arla

Naturkost braucht Visionen II

Special, 06/1999, Markt und Branche
Branche Juni 1999 Sechstes Marktgespräch: "Der Naturkosthandel hat Visionen nötig" Am Anfang war die Vision: Alle Menschen sollen Naturkost kaufen. Aus individuellen (Gesundheit), ökologischen (Bio-Anbau) und gesellschaftlichen Gründen (Sozialverträglichkeit). Dann kam die - notwendige - Professionalisierung. Und nun? Schlägt das Pendel wieder zurück? Beim sechsten Marktgespräch konnte man diesen Eindruck gewinnen. "Visionen und zukunftsfähige Vermarktung" lautete das Thema, das 50 Einzelhändler, Hersteller, Berater und Verbandsvertreter nach

special Handel Kurzmeldungen 6/99

Special, 06/1999, Markt und Branche
Handel Juni 1999 Kurzmeldungen 2.400 Supermärkte mussten schließen Traditionelle Supermärkte haben im Konkurrenzkampf schlechte Karten. Nach den Zahlen der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) mussten 1998 mehr als 2.400 Filialen schließen. Sie konnten sich im Verdrängungswettbewerb gegen Discounter und Großmärkte nicht behaupten. Insgesamt gibt es in Deutschland noch 46.110 traditionelle Supermarkt-Filialen. Sie schöpfen etwa ein Fünftel des gesamten Lebensmittelmarktes ab. Dagegen liegen die Discounter und

Die Davert-Mühle

Special, 06/1999, Markt und Branche
Portrait Die Davert-Mühle (Juni 1999) moderne Technik, westfälischer Charme und ökologischer Anspruch "Wer den Hafen nicht kennt, in den er segeln will, für den gibt es keine günstigen Winde". Der Spruch von Sokrates, dem griechischen Philosophen, ist Teil der Unternehmensphilosophie des nordrhein-westfälischen Naturkost-Verarbeiters DAVERT-MÜHLE. Das zum Erreichen der Unternehmensziele nicht nur günstige Winde, sondern auch harte Arbeit von Kapitän und Mannschaft

special Praxis Kurzmeldungen 6/99

Special, 06/1999, Verkauf und Praxis
Praxis Juni 1999 Kurzmeldungen, Jobbörse, Leserbriefe Übersichtliche Warenpräsentation wichtig bei Einkaufsstättenwahl Einer Gemeinschaftsstudie der Fachhochschule Göttingen und der Instore-Marketing GmbH zufolge spielt eine übersichtliche Warenpräsentation bei der Einkaufsstättenwahl für den Verbraucher eine bedeutende Rolle. Rund 80 Prozent der befragten Kunden möchten ein Produkt des täglichen Bedarfs schnell und gezielt finden. Auch den Preis will man hier sofort erkennen. Qualitätsnormen für Gemüse und Obst angepaßt

Wachstums-Strategien für den Fachhandel

Special, 06/1999, Verkauf und Praxis
Praxis Juni 1999 Mit der richtigen Strategie mehr Wachstum im Fachhandel Im seiner Juli-Ausgabe 1998 stellte Schrot & Korn special das Qualifizierungsprojekt Wachstum im Naturkosthandel (WiN) vor. Der folgenden Text nennt als ein Ergebnis des Projektes Wachstumsstrategien und Vermarktungsmodelle, deren erfolgreiche Umsetzung zu mehr Wachstum im Fachhandel führen kann. /Horst Hartmann Die Trendlinien des Umsatzwachstums im klassischen Naturkosthandel halten sich seit vielen Jahren im zweistelligen

Steuerreform - Änderungen, Folgen, Tips

Special, 06/1999, Verkauf und Praxis
Praxis Juni 1999 Welche Änderungen bringt die Steuerreform? Die "Ökologische Steuerreform" ist seit April in Kraft. Viele Menschen verstehen unter diesem Begriff die gesamte Steuerreform. Tatsächlich aber handelt es sich bei dem "Gesetz zum Einstieg in die ökologische Steuerreform" um ein eigenes Gesetz, das zwei Ziele miteinander verbindet: Energieverbrauch soll teurer werden, um so einen Anreiz zum sparsameren Umgang mit den wertvollen Ressourcen zu geben

special Trends Kurzmeldungen 06/99

Special, 06/1999, Entwicklung und Strategie
Trends Juni 1999 Kurzmeldungen Schlechte Noten für Rindfleisch-Auszeichnung Das neue Gesetz zur Herkunftsangabe von Rindfleisch wird nur mangelhaft umgesetzt. Das brachte eine Untersuchung der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) an den Tag. Seit Juli 1998 muss sich jeder auf die Finger schauen lassen, der Rindfleisch "aus deutschen Landen" oder mit anderer Herkunftsbezeichnung auf den Markt bringt. Die Realität sieht jedoch keineswegs rosig aus. Laut GfK

Hier finden Sie die aktuelle Ausgabe des BioHandel



Hier finden Sie Basiswissen und Verkaufshilfen zu den verschiedenen Sortimenten
Hier finden Sie alles zu Umsätzen und Entwicklung der Branche