Anzeige

Alle Artikel des aktuellen Heftes

Editorial 01 |15

Eine Biomarke ist die beliebteste Lebensmittelmarke Deutschlands. Dass Alnatura in einer repräsentativen Umfrage Klassiker wie Coca-Cola und Milka hinter sich ließ, dürfte den Konzernen zu denken geben. Denn wenn gesundes Essen beliebter wird als der „American way of life“ und die lila Kuh zwar nach wie vor bekannt ist, aber eben nicht mehr so beliebt, dann ist das ein deutliches Zeichen dafür, dass sich in den Köpfen der Menschen und in ihrer Einstellung zum Essen etwas bewegt. Und das ist – um mit Klaus Wowereit zu sprechen – auch gut so.

Ob und wie stark dieser Erfolg, den Alnatura sicherlich zum großen Teil seiner starken Präsenz im LEH (inklusive dm) verdanken dürfte, auf den Fachhandel abstrahlt, bleibt abzuwarten. Wie er dem Unternehmen gelungen ist und vor welchen Herausforderungen die Bickenbacher stehen, lesen Sie in unserem Beitrag ab hier.

Susanne GschwindEine der Aufgaben, mit denen sich große wie kleine Läden, inhabergeführte wie Filialisten, konfrontiert sehen, ist die Suche nach motivierten Azubis. Keine leichte Aufgabe – zumal der Lebensmitteleinzelhandel auf der Wunschliste der Ausbildungs-Suchenden eher nicht an oberster Stelle steht und der demografische Wandel die Suche ebenfalls nicht erleichtert. Was Unternehmen tun, um sich dem drohenden Fachkräftemangel entgegenzustellen und was etwa der BNN unternimmt, um eine gute, branchenspezifische Ausbildung zu gewährleisten, lesen Sie in unserer Titelgeschichte ab hier.

Viel Spaß beim Lesen!


Susanne Gschwind

verantwortliche Redakteurin

Alle Artikel des aktuellen Heftes

Azubis (Foto: skynesher / iStockphoto)

Azubis suchen, finden, binden

BioHandel, 01/2015, Markt und Branche

Die Biobranche stellt sich aktiv dem Fachkräfte­mangel, denn gut ausgebildete Kräfte sind das Herzstück eines Unternehmens. Was man bei der Suche und Ausbildung beachten muss.


biohandel-online Screenshot

Das neue biohandel-online

BioHandel, 01/2015, Aktuelles

Der BioHandel zeigt im Internet ein neues Gesicht – mit modernem Layout, noch mehr Service und einer optimierten Suchfunktion. Hier kann man die aktuelle Ausgabe eine Woche früher lesen und findet jede Menge Branchenwissen.


biomarkt.info

bio verlag übernimmt bio-markt.info

BioHandel, 01/2015, Aktuelles

Seit 2003 berichtet das Portal über die europäische Bio-Branche. Mit nach Aschaffenburg zieht auch die langjährige Redakteurin Karin Heinze.


Milch und Oliven (Foto: Fotolia.com)

Meldungen

BioHandel, 01/2015, Aktuelles

Das Wetter hat die Olivenernte in Italien und Spanien deutlich beeinträchtigt. Das Öl aus diesen Ernten, das im Frühjahr 2015 auf den Markt kommt, wird teurer sein.


Steuer & Recht: Welche Unterlagen können weg?

BioHandel, 01/2015, Entwicklung und Strategie

Wenn Ausmisten zu Ihren guten Vorsätzen zum Jahreswechsel gehört, sollten Sie Ihr Büro nicht vergessen. Gleich vorweg: Die Vorgaben zur Aufbewahrung von Belegen haben sich nicht geändert – sie bleiben relativ kompliziert.


Terra Verde-Biomarkt in Bad Homburg (Fotos: Rahel Welsen)

„Bio lassen wir nicht raushängen“

BioHandel, 01/2015, Entwicklung und Strategie

Der Terra Verde-Biomarkt in Bad Homburg geht neue Wege: Das integrierte Bistro hat einen eigenen Namen, in dem Bio nicht auftaucht. Im Paolo‘s ist zwar alles Bio, aber im Vordergrund steht süditalienische Esskultur. Das von San Vicario-Gründer Paolo Fusco entwickelte Bistro-Modell soll als Franchise-System multiplizierbar werden. (Fotos: Rahel Welsen)


Spülmittel (Foto: Joern Rynio – Fotolia.com)

Basiswissen: Geschirrspülmittel: Eine rundum saubere Sache

BioHandel, 01/2015, Verkauf und Praxis

Drei Dinge muss ein gutes Geschirrspülmittel können: es sollte das Geschirr gründlich reinigen, sanft zur Haut sein und die Umwelt möglichst wenig belasten. Hygiene auf die sanfte Tour ist bei immer mehr Kunden angesagt. Und hier können die Produkte der Bio-Hersteller auf ganzer Linie punkten


Besser anbieten: Umweltbewusstsein als Pluspunkt

BioHandel, 01/2015, Verkauf und Praxis

Gerade Kunden im Bioladen achten auf ihren persönlichen ökologischen Fußabdruck – wollen aber auch saubere Teller und Tassen haben. Die Vorzüge von Öko-Spülmitteln lassen sich gut kommunizieren und die Produkte ansprechend platzieren.


Lankornreis (Foto: iStockphoto)

Steckbrief: Reis

BioHandel, 01/2015, Verkauf und Praxis

Die kleinen Körner sind ein wichtiges Sortiment im Naturkosthandel. Sie liefern Nähr- und Ballaststoffe, und in punkto Variantenreichtum und Qualität lässt sich das Bio-Angebot ohnehin kaum überbieten.


Beate Thießen (Fotos: www.photograph-ag.de)

Ein Tag im Leben von ... Beate Thießen

BioHandel, 01/2015, Markt und Branche

Den Einkauf für Taifun organisieren – das ist mehr als im Katalog blättern und zum Telefonhörer greifen. Beate Thießen, Teamleiterin Einkauf beim Freiburger Tofu-Spezialisten, sorgt vor, koordiniert, prüft, strukturiert, systematisiert. Das klingt vielleicht trocken, ist es aber nicht.


Forschungsprojekt von Corinna Feldmann und Prof. Ulrich Hamm, Uni Kassel

Konventionell regional oder bio aus enfernten Ländern?

BioHandel, 01/2015, Markt und Branche

Zu was greifen Kunden, wenn Sie die Wahl haben? Dieser Frage geht ein Forschungsprojekt nach. Erste Zwischenergebnisse wurden jüngst präsentiert. Danach ist den meisten LEH-Kunden regionale Ware wichtiger als bio. 


Forsa-Befragung

„Alnatura macht Bio mengenfähig“

BioHandel, 01/2015, Markt und Branche

Bei einer Forsa-Befragung wurde Alnatura zur beliebtesten Lebensmittel-Marke gewählt. Markenexperten können das gut nachvollziehen: Starkes Branding, vorbildliche Kommunikation und nicht zuletzt die breite Präsenz hätten Bio mengenfähig gemacht.


Leserbefragung Schrot&Korn (Foto: M. Wiesner, 2014)

Blick durch die Leser-Brille

BioHandel, 01/2015, Markt und Branche

Alle zwei Jahre präsentiert der bio verlag die Ergebnisse seiner Befragung der Leser von Schrot&Korn. Die Auswertung zeigt, welche Ernährungsstile sie bevorzugen, warum sie Bio-Produkte kaufen – und wo sie das tun.


Pro & Kontra - Landwirtschaft ohne Tiere?

BioHandel, 01/2015, Markt und Branche

Der klassische Bio-Hof betreibt Ackerbau und hält Tiere. Der Demeter-Verband schreibt Kreislaufwirtschaft und  Tierhaltung sogar vor. Immer häufiger wirtschaften Bio-Betriebe allerdings tierlos. Kann das funktionieren?


Rouge (Foto: Westend61 - Fotolia.com)

Erfrischende Akzente

BioHandel, 01/2015, Naturkosmetik Professionell

Naturkosmetisches Rouge pflegt die Haut sanft und wirksam zugleich – ein gutes Verkaufsargument also. Anwendungs-Tipps für Kunden sind bei dieser Warengruppe jedoch unbedingt erforderlich.


Elfriede Dambacher

„Kunden gehen dorthin, wo sie sich wohlfühlen“

BioHandel, 01/2015, Naturkosmetik Professionell

Wie entwickelt sich die Naturkosmetik und welche Trends lassen sich ausmachen? BioHandel hat im Nachgang zum Naturkosmetik Branchenkongress in Berlin mit der Veranstalterin und Branchenexpertin Elfriede Dambacher gesprochen.


Meldungen

BioHandel, 01/2015, Naturkosmetik Professionell

Das Wetter hat die Olivenernte in Italien und Spanien deutlich beeinträchtigt. Das Öl aus diesen Ernten, das im Frühjahr 2015 auf den Markt kommt, wird teurer sein.


Simon vom Bioladen Momo

Zu guter Letzt: Danksagung von Herzen an Hennen

BioHandel, 01/2015, Sonstige Rubriken

Der Bonner Bioladen Momo verkauft Eier nach Größe. Kunden können zwischen S, M, L, XL und XXL wählen, wenn Hühner aller Gewichtsklassen gelegt haben. Je kleiner das Huhn, desto kleiner die Eier und umgekehrt.


BioFach 2015

Branchentermine Januar 2015

BioHandel, 01/2015, Sonstige Rubriken

Nürnberg, www.biofach.de, vivaness.de

> 16. – 25.01.2015 Internationale Grüne Woche, Berlin, www.gruenewoche.de


TV-Tipp

BioHandel, 01/2015, Sonstige Rubriken

Montag, 1. Dezember

arte, 16,20 Uhr
Planet Plankton

Plankton steht als Nahrungsergänzungsmittel zur Verfügung, wie die zum Phytoplankton zählenden Algenarten.  Spirulina (Gattung der Cyanobakterien). könnte sogar zur Bekämpfung des Hungers auf der Welt eingesetzt werden.


BioHandel 01/2015

Impressum 01/2015

BioHandel, 01/2015, Sonstige Rubriken

Impressum

bio verlag gmbh,
Magnolienweg 23,
63741 Aschaffenburg


Markplatz

image carousel
Hier finden Sie die aktuelle Ausgabe des BioHandel



Hier finden Sie Basiswissen und Verkaufshilfen zu den verschiedenen Sortimenten
Hier finden Sie alles zu Umsätzen und Entwicklung der Branche