Anzeige

Alle Artikel des aktuellen Heftes

Editorial 02|2019

Natascha Becker

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

in unserer Januar-Ausgabe hatten wir ja ausführlich darüber berichtet, welche Erfahrungen man bei der Eröffnung einer Filiale machen kann. Falls Sie einen Laden unter 100 Quadratmetern haben, sollten Sie das Heft vielleicht nochmal zur Hand nehmen. Denn die aktuelle Ladenstatistik verrät: 2018 schlossen vor allem kleinere Geschäfte, während überwiegend großflächige Läden – meist Filialen von Denn‘s und Alnatura – öffneten. Es kann sich also tatsächlich lohnen, über einen zweiten beziehungsweise größeren Laden nachzudenken.

In den vergangenen Jahren war die Entwicklung der Ladenzahl mal positiv, mal negativ. Diesmal überholen wieder die Schließungen zahlenmäßig die Neueröffnungen. Und das deutlich: Doppelt so oft wurden Türen dauerhaft verschlossen als zum ersten Mal geöffnet. Dennoch hat sich unterm Strich die Gesamtverkaufsfläche im Fachhandel vergrößert. Eben weil es vor allem die größeren Filialisten sind, die neue Dependancen eröffnen. Alle Zahlen zur aktuellen Ladenstatistik hat Horst Fiedler ab hier zusammengestellt und interpretiert.

Die Entwicklung der Branche wird natürlich auch auf der BioFach in Nürnberg ein großes Thema sein. Die Umsätze entwickeln sich ja seit einiger Zeit wieder positiv. Dennoch gibt es auf vielen Gebieten Handlungsbedarf, beispielsweise was die Digitalisierung angeht.

Einen Überblick über interessante Veranstaltungen, Themenschwerpunkte und Produktneuheiten auf der Messe haben unsere Autoren Leo Frühschütz und Gudrun Ambros ab hier für Sie zusammengestellt.

Viel Spaß beim Lesen!

Natascha Becker
Verantwortliche Redakteurin

Alle Artikel des aktuellen Heftes

Aus dem LEH – Lebensmittel mit regionaler Herkunft (© Goran - stock.adobe.com)

Aus dem LEH

BioHandel, 02/2019, Branche

Zwei von fünf Deutschen (42%) achten bei der Auswahl von Lebensmitteln auf deren regionale Herkunft.


Herstellerportrait Soto (© sonja herpich / bio verlag)

Soto-Organic Veggie Food: Auf dem Sprung nach vorne

BioHandel, 02/2019, Branche

Sie mussten größer werden und haben sich glatt verdoppelt – Soto, Spezialist für vegetarische Teigtaschen und Fingerfood, wagt nicht zum ersten Mal etwas Neues.


Kühltransporte (© tkv*/Thermo King Süd)

Kühltransporte: Kälte aus Sonnen­energie

BioHandel, 02/2019, Branche

Der Transport von Frischware soll umweltfreundlicher werden. Neue Kühlsysteme helfen, Emissionen zu reduzieren.


Öko-Marketing-Tage (© BESH)

Öko-Marketingtage: Wie kann die Zukunft der Branche aussehen?

BioHandel, 02/2019, Branche

Bio ist inzwischen Mainstream. Bei den Öko-Marketingtagen in Kirchberg überlegten Akteure und Entscheider, wie sie damit umgehen wollen. Und wie es der Branche gelingen kann, zu wachsen.


Interview Volker Krause (© PR-Material)

Interview: „Wir müssen aufhören, uns einzumauern“

BioHandel, 02/2019, Branche

Protektionismus und Ausgrenzung schaden der Branche, sagt Volker Krause. Er ermuntert den Fachhandel, wieder erste Adresse für Bio-Käufer zu werden und setzt dabei auf Kooperationen.


BioFach / Vivaness – Vorbericht (© NuernbergMesse / Thomas Geiger)

Biofach/Vivaness 2019: „Gesund für die ganze Welt“

BioHandel, 02/2019, Branche

Zum 30. Mal öffnet die BioFach in diesem Jahr ihre Tore. Im Fokus stehen die positiven Wirkungen von Bio auf Böden, Wasser, Pflanzen und Menschen.


BioFach / Vivaness – Vorbericht (© NuernbergMesse / Thomas Geiger)

Biofach/Vivaness 2019: Was gibts Neues?

BioHandel, 02/2019, Branche

Die Branche war kreativ, hat Proteine hinzugefügt, Zucker weggelassen, Klassiker neu erfunden und am Verpackungsproblem getüftelt.


Marken3Klang 2018

Marken3klang: Rückläufige Sympathie-Werte

BioHandel, 02/2019, Branche

Gerade jetzt, wo der Fachhandel starke Marken dringend braucht, zeigen die Ergebnisse der aktuellen marken3klang-Erhebung in eine andere Richtung. Die emotionale Strahlkraft ist zwischen 2016 und 2018 bei einigen Herstellern zurückgegangen.


Geschäftsbriefe: zwischen den Zeilen (© NicoElNino - stock.adobe.com)

Briefkultur: Was wir zwischen den Zeilen lesen

BioHandel, 02/2019, Branche

Selten sind es die Worte. Nur die Botschaften „zwischen den Zeilen“ können Schaden in unserer Korrespondenz anrichten. Ergo: Arbeiten wir an unserer Einstellung!


Steuer & Recht (© Fotolia.com)

Steuer & Recht: 2019 – Gut zu wissen!

BioHandel, 02/2019, Branche

Auch wenn es vielleicht nicht so scheint, aber die Regierung hat einige steuerliche Änderungen zu Papier gebracht. Hier ein Auszug, der insbesondere für alle Steuerpflichtigen, Unternehmer, Arbeitgeber und Arbeitnehmer relevant ist.


Ladenstatistik 2018 (© Heiko119 – iStockphoto)

Ladenzahl sinkt trotz Bio-Boom

BioHandel, 02/2019, Branche

Die Zahl Bioläden entwickelte sich in den vergangenen Jahren mal positiv mal negativ. Im Jahr 2018 machten doppelt so viele Läden zu wie auf. Doch die Verkaufsfläche wurde größer.


Warenkunde Fertigsuppen (© CentralITAlliance – iStockphoto)

Basiswissen: Fertigsuppen - Schnell mal ein Süppchen

BioHandel, 02/2019, Wissen

Sie stillen den kleinen Hunger oder bieten Stoff für ein unkompliziertes Abendessen – (nasse) Fertigsuppen präsentieren sich als das vergleichsweise gesündere Fastfood, als Mahlzeit To-Go, mit exotischen Rezepturen oder aber ganz traditionell.


Besser anbieten: Fertigsuppen (© Imgorthand – iStockphoto)

Besser Anbieten: Fertigsuppen – Für jeden was dabei

BioHandel, 02/2019, Wissen

Von „läuft“ bis „läuft gar nicht“: Werden Biohändler nach ihren Erfolgen mit Fertigsuppen gefragt, gehen die Antworten weit auseinander. Laut Branchenanalyst bioVista macht ein Laden damit durchschnittlich über 3.000 Euro Umsatz pro Jahr.


Steckbrief Zwiebeln (© Joachim Opelka – fotolia.com / ©ExQuisine, Olha, Laila, boonchuay1970 – stock.adobe.com)

Steckbrief: Zwiebeln

BioHandel, 02/2019, Wissen

Sie sind fester Bestandteil jeder Obst- und Gemüseabteilung. Wegen ihrer aromatisierenden Qualitäten werden Zwiebeln eher als Gewürz und weniger als Gemüse wahrgenommen.


Meldungen: Absatz Bio-Weine (© gilaxia – iStockphoto)

Meldungen 02|2019

BioHandel, 02/2019, Standards

Deutschland ist mit einem Absatz von 1,215 Millionen Hektolitern jährlich der weltweit größte Markt für Bio-Weine.


Christoph Spahn

Kolumne: Für ein neues Fachhandels-Bio!

BioHandel, 02/2019, Standards

Unser Kolumnist Christoph Spahn meint: Der Fachhandel muss sich aufmachen und ein eigenes Bio-Verständnis entwickeln. Wie aber soll das aussehen?


TV-Tipp (© Fotolia.com)

TV Tipp 02 | 2019

BioHandel, 02/2019, Standards

Die Welt der Düfte – Der echte Lavendel der Provence


Termine (© Fotolia.com)

Termine – Biete – Buchtipp

BioHandel, 02/2019, Standards

EcoStyle, Frankfurt; VeggieWorld, Wiesbaden; Greenworld Tour, Stuttgart; BioFach und Vivaness, Nürnberg


Impressum 02 | 2019

BioHandel, 02/2019, Standards

bio verlag gmbh, Magnolienweg 23, 63741 Aschaffenburg


Markplatz

image carousel
Hier finden Sie die aktuelle Ausgabe des BioHandel



Hier finden Sie Basiswissen und Verkaufshilfen zu den verschiedenen Sortimenten

Anzeige

Anzeige
Hier finden Sie alles zu Umsätzen und Entwicklung der Branche