Anzeige

Verkauf und Praxis

Weihnachten (© by-studio - Fotolia.com)

Mit Highlights mehr Kunden locken

Biohandel, 09/2017, Verkauf und Praxis

Für einen Großteil der Bio-Einzelhändler verlief das Weihnachtsgeschäft 2016 anders als erwartet, nämlich mit deutlich weniger Kunden. Warum das so war – und was Bioläden zum Fest (und darüber hinaus) attraktiv macht. 


Warenkunde Schoko-Nußcreme (© kiboka - iStockphoto)

Basiswissen: Schoko-Nuss-Creme - Vielfalt für jeden Kundengeschmack

Biohandel, 09/2017, Verkauf und Praxis

Die Cremes aus Haselnüssen, Kakao, Zucker und Fett sind Klassiker im Bio-Regal. Doch die Hersteller kreieren immer neue Sorten, die einen echten Mehrwert bieten: ohne Soja, Milch und Palmfett. Da gibt es auch für Bioladen-Mitarbeiter viel zu entdecken.


Besser anbieten: Schoko-Nuss-Creme

Besser anbieten: Schoko-Nuss-Creme - Mit Neuheiten geht noch was

Biohandel, 09/2017, Verkauf und Praxis

Auch wenn Schoko-Nuss-Cremes alte Bekannte im Bio-Regal sind: Beim Umsatz ist noch Luft nach oben. Wer die neuen Pasten – vegan, mit Sonnenblumenöl und extra vielen Haselnüssen – ins rechte Licht rückt und ihren Mehrwert kommuniziert, punktet.


Steckbrief Frischkäse 1 (© M. Wiesner - bio verlag)

Steckbrief: Frischkäse (Teil 1)

Biohandel, 09/2017, Verkauf und Praxis

Mit ihm lassen sich sogar Käsemuffel und Kinder aus der Reserve locken.Frischkäse ist einfach einer für alle – und darf weder an der Käsetheke noch im SB-Kühlregal fehlen. In zwei Teilen stellen wir die wichtigsten Arten vor.


Wildsammlung (© ClarkandCompany - iStockphoto)

Die unterschätzten Wilden

Biohandel, 09/2017, Verkauf und Praxis

Als Bio gekennzeichnete Lebensmittel müssen nicht unbedingt ökologisch angebaut worden sein – sie können auch aus ökologischer Wildsammlung stammen. Gesammelt werden Nüsse, Ölfrüchte, Früchte, Algen, Pilze, Beeren, Kräuter, Heil- und Duftpflanzen.


Warenkunde Olivenöl (© dpullman - iStockphoto)

Basiswissen: Olivenöl - Edle Tropfen in Gold

BioHandel, 08/2017, Verkauf und Praxis

Das Öl mit dem Mittelmeer-Flair ist längst in deutschen Küchen zu Hause. Naturkosthersteller bieten eine enorme Vielfalt. Die Varianten reichen von sortenreinen Ölen über Cuvées bis hin zu Zubereitungen.


Warenkunde Olivenöl - Umsatz

Besser anbieten: Olivenöl - Alltagsprodukt mit Feinschmeckerqualitäten

BioHandel, 08/2017, Verkauf und Praxis

Olivenöl ist die größte Kategorie bei den Speiseölen im Naturkostladen und ein attraktives Produkt: einerseits alltagstauglich, andererseits mit Feinschmeckerqualitäten – und viel Potenzial für die Verkaufsförderung.


Steckbrief Trockenpilze (© M. Wiesner - bio verlag)

Steckbrief: Getrocknete Pilze

BioHandel, 08/2017, Verkauf und Praxis

Trockenpilze haben gegenüber den frischen einen großen Vorteil: Egal ob aus Zucht oder Wildsammlung – sie sind das ganze Jahr über zu bekommen. Hier die wichtigsten Sorten im Überblick.


Warenkunde Mineralwasser (© domin_domin - iStockphoto)

Basiswissen: Mineralwasser/Quellwasser: Mehr als klar, rein und flüssig

BioHandel, 07/2017, Verkauf und Praxis

Einfach nur Wasser? Gibt es nicht! Wer sich auf das Thema Mineral- und Quellwasser einlässt, findet faszinierende Facetten. Das Spektrum der Bio-Hersteller reicht vom Durstlöscher bis zum Kurmittel mit besonderen Qualitäten.


MIneralwasser/Quellwasser Umsatz

Besser anbieten: Mineralwasser/Quellwasser: Natürlich eingeschenkt

BioHandel, 07/2017, Verkauf und Praxis

Beim Thema Wasser hat jeder Kunde individuelle Anforderungen. Diese herauszufinden und dann das richtige Produkt zu präsentieren, ist eine Kunst. Der Bio-Handel hat die Möglichkeit, sich mit guten Wassermarken zu profilieren.




Hier finden Sie Basiswissen und Verkaufshilfen zu den verschiedenen Sortimenten
Hier finden Sie alles zu Umsätzen und Entwicklung der Branche