Anzeige

Entwicklung und Strategie

Wochenmarkt im LEH? (© real SB-Warenhaus)

Bester Wochenmarkt – wer ist das?

Biohandel, 03/2018, Entwicklung und Strategie

Es gibt SB-Warenhäuser, konventionelle Supermärkte, den Biofachhandel, Hofläden und den Wochenmarkt. Doch die SB-Warenhaus-Kette real betitelte sich kürzlich als „Der beste Wochenmarkt Deutschlands“. Was heißt das für den Naturkostfachhandel?


e-Mail-Flut eindämmer (© Arafat Uddin - Fotolia.com)

E-Mail-Flut wirksam eindämmen

Biohandel, 03/2018, Entwicklung und Strategie

Einerseits nerven unnötige E-Mails. Andererseits möchte man Vielschreiber nicht vor den Kopf stoßen. Klare Regeln für den Umgang mit E-Mails können helfen, das Problem zu lösen und sich auf die wesentlichen Aufgaben zu konzentrieren.


Steuer&Recht: Kaffeebecher (© Robert Neumann - Fotolia.com)

Steuer & Recht – Welche Mehrwertsteuer für „Coffee to Go“?

Biohandel, 03/2018, Entwicklung und Strategie

Jeder kennt die Problematik beim Kaffee zum Mitnehmen: 7 oder 19 Prozent Umsatzsteuer? Nun kommt noch der neue Trend hinzu: Was passiert, wenn neben dem Kaffee auch ein wiederverwendbarer Kaffeebecher verkauft wird?


Ende der Mission (© Catalin Pop – Fotolia.com)

Ende der Mission – Abschied von Gut und Böse

Biohandel, 03/2018, Entwicklung und Strategie

Bioläden sind entstanden, weil sich die Pioniere nicht von der Agrarwirtschaft und der Ernährungsindustrie bevormunden lassen wollten. Das ging oft einher mit der Missionierung der Kunden. Diese Altlast haben viele Läden bis heute nicht
abgelegt. Kundenorientierung sieht anders aus.


Start-Ups (© anvodak - iStockphoto)

Bereit für Neues?!

Biohandel, 03/2018, Entwicklung und Strategie

Richtig ausgewählt sind Start-ups echte Bringer. Sie sorgen nicht nur für Neues im Regal, sondern im besten Fall auch für Neukundschaft an der Kasse. Neugierig geworden?


BioFach und Vivaness 2018

Die Bios von morgen

Biohandel, 02/2018, Entwicklung und Strategie

Die nächste Generation der Bio-Macher mit ihren Plänen und Visionen steht dieses Jahr im Mittelpunkt der BioFach. Dazu gibt es wie immer Bio-Lebensmittel aus aller Welt und eine Sonderschau zu einem wichtigen Thema: Biologisch gezüchtetes Saatgut.


BioFach 2018 - Vorbericht Neuheiten (© NuernbergMesse / Thomas Geiger)

Neuheiten zur BioFach

Biohandel, 02/2018, Entwicklung und Strategie

Trends wie Vegan oder Superfood, „frei von“ und Functional Food sind nicht mehr neu, stehen aber nach wie vor auf der Agenda. Nichtsdestotrotz hält die Biobranche zur Fachmesse im Februar 2018 auch Überraschungen bereit.


Pro Fachhandel (© Petar Chernaev - iStockphoto)

Kampagne „pro Fachhandel“ jetzt!

Biohandel, 02/2018, Entwicklung und Strategie

Um bioaffine Verbraucher stärker auf den Naturkostfachhandel aufmerksam zu machen, bedarf es gemeinsamer Anstrengungen aller Handelsstufen. Dabei kann eine reichweitenstarke Social Media-Kampagne helfen – wenn viele mitmachen.


Einladungsbrief (© Natalia Merzlyakova - stock.adobe.com)

Der Einladungsbrief

Biohandel, 02/2018, Entwicklung und Strategie

Sie planen ein Branchentreffen, bitten zum Sommerfest oder laden zum Jubiläum ein? Egal, um welche Veranstaltung es geht: Sie steht und fällt mit den Gästen. Die Einladung muss deshalb sitzen.


Kundenfeedback (© ferkelraggae - Fotolia.com)

Na, Kunde, wie war ich?

Biohandel, 02/2018, Entwicklung und Strategie

Terminals zur Befragung von Kunden ermöglichen Ladnern ein schnelles Feedback über die Qualität der eigenen Leistung. BioHandel nennt die Vorteile und stellt unterschiedliche Systeme vor.


Hier finden Sie alles zu Umsätzen und Entwicklung der Branche


Hier finden Sie Basiswissen und Verkaufshilfen zu den verschiedenen Sortimenten