Anzeige

Entwicklung und Strategie

Umsatzbarometer

Lichtblick im September

Biohandel, 12/2017, Entwicklung und Strategie

Die Stagnation hält an: Im 3. Quartal 2017 bleiben die durchschnittlichen Tagesumsätze im Naturkosteinzelhandel auf Vorjahresniveau. Doch im Monat September zeigt die Wachstumskurve erstmals wieder deutlich nach oben. 


Steuer & Recht: Finanzamt prüft Kassen

Biohandel, 12/2017, Entwicklung und Strategie

Weil nicht gesetzeskonforme Kassenführungen den Staat viele Steuergelder kosten, werden nicht nur die Anforderungen an die Kassen stetig erhöht, sondern auch die Kontrollmöglichkeiten des Staates weiter ausgebaut.


Neujahrsbrief (© klenger - Fotolia.com)

Neujahrsbrief – starker Markenbote

Biohandel, 12/2017, Entwicklung und Strategie

Wünschen Sie Ihren Geschäftspartnern frohe Weihnachten oder verzichten Sie auf den Jahresendgruß? Unsere Briefexpertin kann beiden Positionen etwas abgewinnen.


La Vida - Utting (© Frank Sträter Kommunikation)

Frauen-Power in der 3. Generation

Biohandel, 12/2017, Entwicklung und Strategie

Persönliche Beratung, ein reiches Angebot für Genießer, viel Frische, Bistro und Kosmetik: Mit dieser Mischung hat Sylvia Haslauer ihren La Vida-Biomarkt in Utting am Ammersee erfolgreich gemacht – tatkräftig unterstützt von ihren Töchtern.


Kunden werben mit Facebook (© mattjeacock – iStockphoto)

Mit Facebook Kunden binden

Biohandel, 12/2017, Entwicklung und Strategie

Neben einer zeitgemäßen Webseite nutzen immer mehr Hersteller und Ladner Facebook als eigenen Kommunikationskanal. Aus gutem Grund. Denn an Biolebensmitteln interessierte Verbraucher sind bei Facebook überdurchschnittlich aktiv. 


Umsatzentwicklung - Nielsengebiete

Umsatzbarometer regional: Unterschiede schwächen sich ab

Biohandel, 11/2017, Entwicklung und Strategie

Bei der Betrachtung der Umsatzentwicklungen im Bio-Fachhandel sind zwar weiterhin regionale Unterschiede erkennbar, das Süd-Nord-Gefälle wird allerdings geringer. Im Osten entwickeln sich die Umsätze im 1. Halbjahr 2017 am schwächsten.


Rollen einer Führungskraft (© A-Digit - iStockphoto.com)

Denkanstöße für Führungskräfte

Biohandel, 11/2017, Entwicklung und Strategie

„Ein Heer von Schafen, das von einem Löwen geführt wird, schlägt ein Heer von Löwen, das von einem Schaf geführt wird“ – es gibt viele Sprichwörter zum Thema Führung. Doch was macht gute Führung heute wirklich aus?


Weihnachtskarten (© picsfive - Fotolia.com)

Weihnachtsbrief mit Stil

Biohandel, 11/2017, Entwicklung und Strategie

Weihnachtsgrüße können einen Geschäftspartner berühren oder verärgern – je nachdem, wie gehaltvoll die frohe Botschaft ist und wie viel Herzblut dahintersteckt. Auf jeden Fall bedarf es einiger Mühe, die eigene Marke auf diese Weise zu stärken.


Umsatzsteuervoranmeldung

Steuer & Recht: Vorsicht bei der Voranmeldung

Biohandel, 11/2017, Entwicklung und Strategie

Ein selbstständiger Buchhalter darf keine Umsatzsteuervoranmeldung erstellen. Diese Vorschrift ist offenbar wenigen Einzelhändlern bekannt, die ihre Steuerangelegenheiten von externen Büros abwickeln lassen.


Sortimente (© kmlmtz66 - iStockphoto)

Sortimente: Das Profil schärfen

Biohandel, 11/2017, Entwicklung und Strategie

Es gibt keine neuen Trends, die dem Biofachhandel die verlorengegangenen Umsatzzuwächse zurückbringen könnten. Trotzdem braucht es für das Profil eines Geschäfts eine klare Sortimentspolitik. Was heißt das aber konkret?


Hier finden Sie alles zu Umsätzen und Entwicklung der Branche


Hier finden Sie Basiswissen und Verkaufshilfen zu den verschiedenen Sortimenten