Anzeige

Marketing: Inspiration, Zeitaufwand, Budget

Aktuelles, 02.08.18 13:57

Symbolbild © Pixabay/3dman_eu

Mit den richtigen Marketing-Methoden lässt sich der Absatz beim Verbraucher oft noch weiter ausreizen. Wie sieht es bei Ihnen aus: Betreiben Sie Marketing? Dazu haben wir Sie im Juli befragt.

Das Stimmungsbild fällt positiv aus. Nur einer der Befragten antwortete mit nein. Marketing sei von der Geschäftsleitung nicht gewünscht, lautet die Begründung.

Von denjenigen, die Marketing betreiben, wollten wir wissen: Woher nehmen Sie Ihre Marketing-Ideen? Die Antworten haben wir in einer Liste zusammengetragen:

Vielfältige Quellen für Marketing-Ideen:

  • Kollegen
  • Fortbildungen
  • Internet
  • Fachzeitschriften
  • Aus dem Geschäftsalltag
  • Von Kundenanfragen
  • Konkurrenz – auch LEH
  • Hersteller
  • Großhandel

Marketing kostet Zeit und Geld. Wie viel die Umfrage-Teilnehmer jeweils davon investieren, variiert stark. Von einer Stunde bis fünf Stunden pro Woche belaufen sich die meisten Angaben. Jeweils einmal werden eine halbe Stelle und eine Vollzeitstelle genannt. Ähnlich unterschiedlich sind die Antworten im Bezug auf Geldinvestitionen. Das geringste Budget umfasst 100 Euro im Monat und wird zweimal genannt. Andere geben 3.000, 5.000 und 10.000 Euro im Monat aus. Einer der Befragten nennt 15.000 Euro bei 1,1 Mio. Euro Umsatz.

Kommentare



Hier finden Sie Basiswissen und Verkaufshilfen zu den verschiedenen Sortimenten

Anzeige

Anzeige