Anzeige

Vorsicht Baustelle!

Was tun, wenn Kunden den Laden nicht mehr wie gewohnt erreichen? Hier sind Kreativität und vor allem Kommunikation mit allen Beteiligten gefragt. Dann haben Ausnahmesituationen wie diese sogar das Potenzial, positive Signale zu senden.

Meinung / Standpunkt / Pro & Kontra

Umfrage: Wie digital sind Sie?

Die Digitalisierung des Handels ist in aller Munde. Doch man hat den Eindruck, dass der Fachhandel hinter dieser Entwicklung zurückhinkt. Ist das wirklich so? Wir würden gerne von Ihnen wissen: Haben Sie schon Maßnahmen zur Digitalisierung getroffen?

Weiterlesen …

Die Übernahme von Logocos durch L’Oreal hat in der Branche Wellen geschlagen. Einige Läden nehmen deshalb Marken wie Logona und Sante aus den Regalen. Deshalb fragten wir sie im Oktober: Sollten Logocos-Produkte in Naturkostläden ausgelistet werden?

Branche

Branche

von Micky Wiesner

Logocos aus dem Regal (© K. Böhmer - bio verlag)

Übernahme: „Tschüss Logocos!“

Die Übernahme von Logocos durch L’Oreal hat im Fachhandel hohe Wellen geschlagen. Die Reaktionen reichen von Auslisten bis Abwarten. Denn besonders Logona als fachhandelsorientierte Pionier-Marke ist nicht so einfach zu ersetzen.

Weiterlesen …

Branche

von Micky Wiesner

Biostudie: Die eigenen Kunden kennen (© SilviaJansen – iStockphoto)

Biostudie 2018: Wer seine Kunden kennt, hat Erfolg

Im Wettbewerb um Bio-Käufer hat der selbstständige Facheinzelhändler einen Vorteil: Er kann sich gezielt auf seine Kunden einstellen. Doch kennt er ihre Erwartungen?

Weiterlesen …

Branche

von Micky Wiesner

Naturkosmetikbranchenkongress (© Miriam Gückel / naturkosmetik verlag lüdge GmbH & Co. KG)

Naturkosmetik-Branchenkongress: „Menschlichkeit ist entscheidend!“

Wie kann man Kunden in Zeiten der Digitalisierung binden und wie können sich Naturkosmetikmarken künftig positionieren. Diese beiden Fragen standen im Zentrum des 11. Naturkosmetik-Branchenkongresses.

Weiterlesen …



Alle Ausgaben seit 1998

Optimieren mit

Planogramm

(© Heureka Bioladenberatung)
Mit verbesserter Regalgestaltung lässt sich mehr Umsatz erzielen. (© Heureka Bioladenberatung)
(© Heureka Bioladenberatung)
(© Heureka Bioladenberatung)
(© Heureka Bioladenberatung)
(© Heureka Bioladenberatung)
(© Heureka Bioladenberatung)
(© Heureka Bioladenberatung)
(© Heureka Bioladenberatung)

Wissen

Wissen

von Redaktion 0

Sortiment - Wein im Naturkostfachgeschäft, 2/97

Praxis Februar 1997 Sortiment Wein im Naturkostfachgeschäft, von Klaus Schopf Klaus Schopf war Gründer des ältesten Frankfurter Naturkostladens DISTEL und betreibt seit 12 Jahren den Offenbacher Weingroßhandel VINOC Preis und Präsentation bestimmen das Käuferverhalten Ein breites Angebot großzügig präsentiert lockt nicht nur Weinkenner Der Preis ist entscheidend für das Kaufverhalten "größerer" Käufergruppen. Die Zahl derer, die zu jedem Preis Ökowein einkaufen, ist relativ klein. Zwar

Weiterlesen …

Wissen

von Redaktion 0

Sortimentsgestaltung - Wein im Naturkostfachgeschäft 1/97

Praxis Januar 1997 Sortimentsgestaltung Wein im Naturkostfachgeschäft Klaus Schopf Praxisreihe Wein und Spirituosen - Teil 2, Sortimentsgestaltung Im ersten Teil plädierte Joachim Ott für ein von vielen Einzelhändlern etwas stiefmütterlich behandeltes "heimisches", sprich deutsches Weinsortiment. In Teil zwei unserer Praxisreihe gibt Klaus Schopf Empfehlungen für das richtige Sortiment und die Preisgestaltung bei Wein im Naturkost-Fachgeschäft. Seine Empfehlungen basieren auf einer mehr als zehnjährigen Arbeit als

Weiterlesen …


Naturkosmetik Professionell

Naturkosmetik

von Micky Wiesner

Naturdüfte (© iStockphoto - Eva-Katalin)

Naturdüfte: Tiefgründiger und facettenreicher

Naturdüfte enthalten reine ätherische Öle und keine künstlichen Inhaltsstoffe – und sind weniger aufdringlich als konventionelle.

Weiterlesen …

Naturkosmetik

von Micky Wiesner

Inhaltsstoffe Sanddorn (© Pixelrohkost - stock.adobe.com)

Inhaltsstoffe: Sanddorn – vollgetankt mit Sonnenkraft

Die Früchte des Sanddorns sind als Vitamin-C-Giganten bekannt, aber sie können noch mehr – als Radikalenfänger, Bakterienverdränger und Anschubhilfe für Zellwachstum.

Weiterlesen …

Naturkosmetik

von Micky Wiesner

Pflege für den Mann (© PeopleImages - iStockphoto)

Funktionalität ist Trumpf

Männer pflegen sich nicht? Von wegen! Nachfrage und Markt wachsen stetig. Kriterien wie einfache Anwendung aber auch Umweltverträglichkeit spielen bei „ihm“ eine entscheidende Rolle

Weiterlesen …


Anzeige

Anzeige

MARKT-
PLATZ

image carousel

Standards

Standards

von Micky Wiesner

Hitzesommer und Tierhaltung (© southerlycourse – iStockphoto)

Meldungen 11/2018

Für viele tierhaltende Bio-Betriebe wird durch die Dürre im Winter das Futter knapp.

Weiterlesen …

Standards

von Micky Wiesner

Christoph Spahn

Kolumne: „Richtlinie ist America first der Branche“

Unser Kolumnist Christoph Spahn meint: Die 100 Prozent-Bio-Richt­linie dient der Ausgrenzung und der Binnenbestätigung.

Weiterlesen …

Standards

von Micky Wiesner

Termine (© Fotolia.com)

Termine

02. – 03.11.18 veganfach, Köln

Weiterlesen …


Aktuelle Branchen-News

Aktuelle Branchen-News

EU kritisiert ukrainische Kontrollstelle: „Kultur der Nachsichtigkeit“

08.11.18

Die zuständige EU-Generaldirektion hat im Juni dieses Jahres eine in der Ukraine tätige Kontrollstelle inspiziert. Der jetzt veröffentlichte Audit-Bericht bestätigt der Kontrollstelle Fortschritte, wirft ihr aber eine „Kultur der Nachsichtigkeit“ bei Verstößen vor.

 

Bernds Wochentipp: Nachbar Rossmann

07.11.18

Nicht wenige Bioläden haben einen Drogeriemarkt im Ort. Und dort ist, ob wir es wollen oder nicht, auch so manche Fachhandelsmarke erhältlich. Das sollten Sie im Auge behalten.

 

Münster: Denkwerkstatt „Zukünfte der Ernährung im Anthropozän“

06.11.18

Im Dezember bieten Prof. Carola Strassner und Christoph Spahn einen zentralen Design Thinking-Workshop zur Frage „Wie könnte unsere Ernährung in einer postfossilen Welt aussehen?“ für Vertreter/innen aus Unternehmen der Bio-Lebensmittel-Wirtschaft.

 

Drei-Stufen-Bio bei real

06.11.18

Der Preiskampf um Bio-Kunden beginnt: Nachdem Lidl den Anbauverband Bioland für seine Bio-Eigenmarke gewinnen konnte, plant real auf der Niedrigpreisschiene TIP ein Bio-Angebot.

 

messe-show zur Bodan-Hausmesse: „Beziehungen weiter stärken“

05.11.18

Wie kann der Naturkost-Fachhandel über die Produktqualität hinaus beim Verbraucher punkten? Diese Frage war angesichts der jüngsten Vereinbarungen von Anbauverbänden mit konventionellen Handelsketten Thema auf der Bodan-Hausmesse. bio-markt.info hat die Aussteller im Videoformat messe-show nach ihrer Meinung gefragt und sich Neuheiten für Sie zeigen lassen.

 


Hier finden Sie Basiswissen und Verkaufshilfen zu den verschiedenen Sortimenten


Marktgespräche und Seminare für Einzelhändler und Hersteller:
Gemeinsam stark für einen zukunftsfähigen Bio-Fachhandel
Hier erfahren Sie mehr