Anzeige

Wir sind Greta! Sind wir?

Fridays for Future-Aktive wären die Bio-Fachhandelskunden schlechthin: jung, engagiert und 150 Prozent öko. Doch
was tut die Branche, um diese Zielgruppe anzusprechen. Und hört die überhaupt zu?

Meinung / Standpunkt / Pro & Kontra

Vom 12. bis 15. Februar findet in Nürnberg die BioFach2020 statt. Tausende Aussteller und Zehntausende Fachbesucher werden auf der Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel erwartet. In unserer vergangenen Umfrage wollten wir wissen, ob unsere Leserinnen und Leser auch auf der BioFach2020 sein werden. Das Ergebnis fiel positiv aus.

Branche

Branche

von Redaktion

BNN-Orientierungswert: Grenzwanderung zwischen Vorsicht und Verdacht (BioHandel, 02/2013)

2001 beschloss der BNN Herstellung und Handel einen Orientierungswert für Pestizide in pflanzlichen Lebensmitteln. Viele Beteiligte interpretieren den Wert seither als Grenze zwischen Bio und Nicht-Bio. Sehr zum Leidwesen seiner Erfinder - und einigen anderen.

Weiterlesen …

Branche

von Redaktion

Synthetische Vitamine: EU-Hersteller im Nachteil gegenüber US-Importen (BioHandel, 02/2013)

Viele Handelshemmnisse wurden beseitigt. Und doch hat das 'quivalenzabkommen der EU mit den USA einen Haken, auf den Rechtsanwalt Hanspeter Schmidt und Richtlinienexpertin Dr. Manon Haccius (Alnatura) bei ihrem 14. Frankfurter Tageslehrgang "Das Recht der Bioprodukte" aufmerksam machten.

Weiterlesen …

Branche

von Redaktion

Studie: Bio-Kunden kaufen Nachhaltigkeit (BioHandel, 02/2013)

Die Käufer von Bio-Lebensmitteln gehen davon aus, dass die Produkte zahlreiche Nachhaltigkeitskriterien erfüllen, von der umweltfreundlichen Verpackung bis zum fairen Preis. Dies ergab eine Studie am Lehrstuhl Marketing für Lebensmittel und Agrarprodukte von Professor Achim Spiller an der Universität Göttingen.

Weiterlesen …


Seit mehreren Jahren bieten Ulrike Fiedler (bio verlag) und Jürgen Michalzik (JAMconsult) Marktgespräche zu drängenden Zukunftsfragen und Seminare zur Erhöhung der Wettbewerbsbefähigung für Einzelhändler und Hersteller an.

Berghofer Biostadl

in Halblech/Berghof

Besondere Lage, besondere Auszeichnung für Petra Neuber und Helmut Fiebig: Ihr Berghofer Biostadl in der Nähe von Schloss Neuschwanstein ist bestes Biofachgeschäft 2019. (© Cristina Naan/bio verlag)
Non-Food-Artikel ergänzen das Vollsortiment. Dazu gehören Geschenkartikel genauso wie Wollstrümpfe oder Kinderpflaster. (© Cristina Naan/bio verlag)
Die Bauernscheune mit niedriger Holzdecke sorgt für eine urige Atmosphäre. Ofen und Sitzecke laden zum Verweilen ein. (© Cristina Naan/bio verlag)
Das Biostadl-Team freut sich über die Auszeichnung. Besonders beliebt bei den Kunden: Die Kuchen und Torten von Helmut Fiebig. (© Cristina Naan/bio verlag)
Mehr als Biolebensmittel gibt‘s hier definitiv, außerdem Pflanzen­heil­mittel, Natur­kosmetik oder Hildegard-von-Bingen-Produkte. (© Cristina Naan/bio verlag)

Wissen

Wissen

von Micky Wiesner 0

Warenkunde: Körperöle (© svetikd - iStockphoto)

Körperöle: Pure Pflege

Pflanzenöle sind die ursprünglichste Art der Hautpflege. Mit einem breiten und tiefen Sortiment können Bioläden glänzen. 

Weiterlesen …

Wissen

von Micky Wiesner 0

Inhaltsstoffe: Alkohol (© H. Fieberling - bio verlag)

Inhaltsstoffe: Alkohol

Als Bestandteil von Kosmetika scheiden sich bei ihm die Geister: Die einen befürchten, er trockne die Haut aus. Andere sagen, das sei nur eine Frage des richtigen Umgangs. Fest steht: Alkohol ist in vielerlei Hinsicht nützlich.

Weiterlesen …

Wissen

von Micky Wiesner 0

Warenkunde Tahin (© Floortje - iStockphoto)

Basiswissen: Tahin - Wundersam vielfältige Paste

In der asiatischen und orientalischen Küche hat Tahin Tradition. Auch hierzulande ist die Paste im Kommen. Gut so, denn die reichhaltige Creme aus gemahlenem Sesamsamen ist super gesund und frei von Zusatzstoffen.

Weiterlesen …


Naturkosmetik Professionell

Naturkosmetik

von Micky Wiesner

Naturkosmetik Professionell – Wunschfrisur (© Ridofranz - iStockphoto)

Alles für die Wunschfrisur

Wenn Haare zuverlässig fallen, stehen oder liegen sollen, verdanken sie das einem guten Friseur und natürlich dem passenden Styling-Produkt. Die Naturkosmetik hat hier einiges zu bieten. 

Weiterlesen …

Naturkosmetik

von Micky Wiesner

Kakaobutter (© emuck - Fotolia)

Geheimwaffe bei trockener Haut

Kakaobutter schmilzt auf der Haut, macht sie geschmeidig und glättet Fältchen. Diese guten Eigenschaften sorgen dafür, dass das Fett aus der Kakaobohne zu den begehrten Rohstoffen für Naturkosmetik zählt.  

Weiterlesen …

Naturkosmetik

von Micky Wiesner

NKP Branchenkongress 2017 (© Fritz-Wicho Herrmann-Kümper)

Naturkosmetik Professionell: Meldungen 07/2017

Am 26. und 27. September findet in Berlin zum zehnten Mal der jährliche Branchenkongress für Naturkosmetik statt.

Weiterlesen …


Anzeige

Anzeige

MARKT-
PLATZ

image carousel

Standards

Standards

von Micky Wiesner

Meldungen 01/2020 - Neues Gebäude Alnatura  (© Alnatura - Lars Gruber)

Aktuell 01|2020

Alnatura will nach einer deutlichen Steigerung der Erlöse auf 901 Millionen Euro im abgelaufenen Geschäftsjahr weiter zulegen. 

Weiterlesen …

Standards

von Micky Wiesner

Messekalender 2020 (© iStockphoto - BrianAJackson)

Messekalender 2020

Die wichtigsten Termine im Überblick*

Weiterlesen …

Standards

von Micky Wiesner

TV Tipp (© Fotolia.com)

TV-Tipp 01|2020

Quarks: Schlechte Gewohnheiten – wie wir sie endlich loswerden

Weiterlesen …


Glyphosat-Honig fließt Ministeriumstreppe hinunter

15.01.20

Protest gegen verfehlte Agrarpolitik: Heute hat ein Brandenburger Imkerpaar über 100 Eimer mit Glyphosat-Honig vor dem Bundeslandwirtschaftsministerium in Berlin abgeladen. Im Honig seien hohe Ackergift-Konzentrationen gefunden worden.

 

Hamburger Politiker diskutieren über Bio in Kantinen

15.01.20

Bis 2025 strebt die Hansestadt einen Bio-Anteil von mindestens 50 Prozent in der Gemeinschaftsverpflegung an. Wie ist das zu realisieren? In einem Wahlkampf-Gespräch gaben Vertreter von SPD, Grüne, Linke und FDP ihre Statements dazu ab.

 

Bio-Umsatz im Raum Berlin wächst zweistellig

14.01.20

Der Gesamtumsatz des regionalen Naturkostfachhandels - inklusive Direktvermarkter, handwerklich arbeitende Betriebe und Lieferdienste – liegt mittlerweile bei über 580 Millionen Euro. Das hat die Fördergemeinschaft Ökologischer Landbau Berlin-Brandenburg (FÖL) ermittelt

 

Vandana Shiva auf Deutschlandtour

14.01.20

Die indische Physikerin und Aktivistin ist weltweit bekannt für ihre ökologisch-ökonomische Pionierarbeit. Vom 17. bis 21. Januar wird Vandana Shiva in Deutschland auf Vortragsreise sein.

 

BioMessen lassen Großdemo-Trecker klimaneutral fahren

13.01.20

Jede Menge Trecker werden am 18. Januar zur Demonstration „Wir haben es satt!“ nach Berlin rollen. Motto: Agrarwende anpacken, Klima schützen! Die BioMessen sorgen dafür, dass der Protest der Treckerfahrer klimaneutral stattfindet.

 


Hier finden Sie Basiswissen und Verkaufshilfen zu den verschiedenen Sortimenten

Alle Ausgaben seit 1998