Anzeige

Gemeinsam mehr erreichen

Kooperationen sind eine Chance, dem Wettbewerbsdruck von LEH und Discountern zu begegnen. Entweder als Händlerverbund mit niedrigeren Preisen oder mit Partnern und attraktiven Zusatzangeboten. Neue und erprobte Ideen zeigen, was machbar ist.

Meinung / Standpunkt / Pro & Kontra

Umfrage: Maßnahmen, um Verpackungsmüll zu reduzieren

Das Thema Verpackungsmüll treibt Kunden wie Händler um. Viele versuchen, vor allem für Plastik Alternativen zu finden oder es gleich ganz zu vermeiden. Wir möchten deshalb von Ihnen wissen, welche Veränderungen Sie in Sachen Verpackungsmüll vorgenommen haben oder noch planen.

Weiterlesen …

Die Umsätze in der Biobranche stiegen im 2. Quartal kräftig an. Deshalb hat uns bei unserer letzten Umfrage interessiert: Spüren Sie diesen Trend auch in Ihrem Unternehmen? Sind Ihre Umsätze im 2. Quartal ebenfalls gestiegen?.

Branche

Branche

von Micky Wiesner

AUs dem LEH 09|2019 - TeGut (© TeGut)

Aus dem LEH 09|2019

Der Tegut-Markt Fulda-Kaiserwiesen bietet ab sofort 144 Lebensmittel – alle in Bio- Qualität – lose an.

Weiterlesen …

Branche

von Micky Wiesner

Fachkräftemangel (© iStockphoto – pixdeluxe)

Fachkräfte gewinnen: Mehr Werbung in eigener Sache

Die Biobranche in Deutschland brummt. Zunehmend Sorgen bereitet allerdings der Mangel an Fachkräften. Es braucht junge Profis und mehr Bildungsangebote, so das Fazit einer Podiumsdiskussion auf den zweiten Öko-Feldtagen.

Weiterlesen …

Branche

von Micky Wiesner

Ladenportrait: La vie en bio (© Sabina Paries – bio verlag)

La vie en bio: Eine Grenzland- Erfahrung

Drei Jahre lang „La vie en bio“ – ein Bio-Supermarkt in Kehl am Rhein, an der Grenze zu Frankreich. Kevin Woldt hat als Neuling aus Hamburg viel gewagt, viel investiert und allerhand durchgemacht.

Weiterlesen …




Das 9. Marktgespräch:
„Die besseren Bio-Verkäufer“ am 11. November in Fulda
Anmelden und Infos

Berghofer Biostadl

in Halblech/Berghof

Besondere Lage, besondere Auszeichnung für Petra Neuber und Helmut Fiebig: Ihr Berghofer Biostadl in der Nähe von Schloss Neuschwanstein ist bestes Biofachgeschäft 2019. (© Cristina Naan/bio verlag)
Non-Food-Artikel ergänzen das Vollsortiment. Dazu gehören Geschenkartikel genauso wie Wollstrümpfe oder Kinderpflaster. (© Cristina Naan/bio verlag)
Die Bauernscheune mit niedriger Holzdecke sorgt für eine urige Atmosphäre. Ofen und Sitzecke laden zum Verweilen ein. (© Cristina Naan/bio verlag)
Das Biostadl-Team freut sich über die Auszeichnung. Besonders beliebt bei den Kunden: Die Kuchen und Torten von Helmut Fiebig. (© Cristina Naan/bio verlag)
Mehr als Biolebensmittel gibt‘s hier definitiv, außerdem Pflanzen­heil­mittel, Natur­kosmetik oder Hildegard-von-Bingen-Produkte. (© Cristina Naan/bio verlag)

Wissen

Wissen

von Micky Wiesner 0

Steckbrief Beeren (© Gresei - stock.adobe.com)

Steckbrief: Strauchbeeren

Sie haben Leuchtturmfunktion: Strauchbeeren sind Premiumprodukte im Frischebereich und stammen oft aus der Region.

Weiterlesen …

Wissen

von Micky Wiesner 0

Haarpflege (© gpointstudio – iStockphoto)

Haarpflege – Glänzende Ergebnisse

Vor allem im Sommer, wenn Sonne und Chlor- oder Salzwasser das Haar und die Kopfhaut stressen, klagen viele Kundinnen über brüchiges, trockenes und stumpfes Haar. Die Naturkosmetik bietet ein großes Angebot an Pflegeprodukten.

Weiterlesen …

Wissen

von Micky Wiesner 0

Basiswissen Limonade (© Ryan Dearth – iStockphoto)

Basiswissen: Limonade - Viel Frucht, weniger Zucker

Braucht Bio Limonade? Ja, sagt eine Branche, die neben Umweltverträglichkeit und Gesundheit auch auf Genuss setzt. Das Limo-Sortiment jedenfalls spricht für sich: Vielfältig, bunt und viel Geschmack – ohne zu süß zu sein.

Weiterlesen …


Naturkosmetik Professionell

Naturkosmetik

von Redaktion

Meldungen Naturkosmetik (BioHandel, 1/2012)

Sheabutter Alverde wirbt mit Projektarbeit Fair Trade spielt bei Kosmetik-Herstellern eine immer größere Rolle, da Kunden Inte-resse an diesem Thema haben. Die Drogerie-Kette dm wirbt neuerdings mit einem Projekt in Burkina Faso - das hat jedoch Dr.Hauschka ins leben gerufen. // Leo Frühschütz Als "Initiative für Burkina Faso" verkündete die dm-Naturkosmetikeigenmarke Alverde kürzlich, dass sie durch den Einkauf von Sheabutter Frauen in Burkina

Weiterlesen …

Naturkosmetik

von Redaktion

Gesichtswasser: Ein Plus an Pflege (BioHandel, 1/2012)

Gesichtswasser Ein Plus an Pflege Braucht frau ein Gesichtswasser? Vielen Kundinnen sind die Vorteile der Verwendung nicht bekannt. Ein weiterer Beratungsaspekt sind die wertvollen pflanzlichen und mineralischen Wirkstoffe in naturkosmetischen Produkten. // Gisela Burger Der Wattepad mit ein wenig Gesichtswasser - für die einen eine Selbstverständlichkeit, für die anderen ein überflüssiger Akt. Für Beraterinnen ist wichtig zu wissen, dass Tonica für die Reinigung nicht zwingend notwendig, aber

Weiterlesen …

Naturkosmetik

von Redaktion

Wissen | Wenn Kunden fragen: Was macht Naturkosmetik bunt? (BioHandel, 1/2012)

Wissen | Wenn Kunden fragen Was macht Naturkosmetik bunt? Naturkosmetika verzichten auf synthetische Farbstoffe und kommen dennoch ganz schönbunt daher. Manche Kundinnen wollen wissen, womit die Lippenstifte, Rouges und Lidschatten denn alternativ gefärbt sind. // Leo Frühschütz Die dekorative Naturkosmetik verfügt über eine große Farbpalette. Dabei ist die Auswahl an Farbstoffen, die den Herstellern zur Verfügung stehen, eher gering. Sämtliche organisch-synthetischen Farbstoffe sind bei den Naturkosmetik

Weiterlesen …


Anzeige

Anzeige

MARKT-
PLATZ

image carousel

Standards

Standards

von Micky Wiesner

Bioase44 ist ein inhabergeführter Naturkostladen in Berlin. (© Bioase44)

Aktuell 10|2019

Für heftige Diskussionen auf bio-markt.info hat ein offener Brief an die Biobranche gesorgt. Darin beklagen sich Elke Dornbach, Nadia Massi und ihr Team vom Naturkostladen Bioase44 in Berlin Neukölln über Konkurrenz von Bio-Filialisten. 

Weiterlesen …

Standards

von Micky Wiesner

Martin Abfalter

Kolumne – Besser Bio leben

Heute ist es für viele ganz normal, Bio zu kaufen. Das ist die Chance für eine neue Wertschätzung des Natürlichen – und den Fachhandel, meint Martin Abfalter.

Weiterlesen …

Standards

von Micky Wiesner

TV-Tipp (© Fotolia.com)

TV Tipp 10|2019

Da wird mir übel – Biofood – Deutschland ist im Bio-Boom

Weiterlesen …


Fridays for Future: bio verlag macht mit

20.09.19

Mehrere Tausend Menschen demonstrierten heute in Aschaffenburg, dem Sitz des bio verlags, gegen die Klimapolitik der Bundesregierung. Verlags-Mitarbeiterinnen und –Mitarbeiter unterstützten den Protest. Weitere Verlags-Beschäftigte gingen in ihren Heimatstädten Frankfurt, Köln und Darmstadt auf die Straße, um Klimaschutz einzufordern.

 

Herbarianer plaudern aus dem Nähkästchen

20.09.19

Bio-Hersteller Herbaria blickt zurück auf 100 Jahre Firmengeschichte. Nicht immer lief alles reibungslos. Vier Anekdoten aus dem Kräuterparadies (mit Videos & im Podcast).

 

FiBL: Bio-Palmöl ist nachhaltig

20.09.19

Das Forschungsinstitut für Biologischen Landbau (FiBL) hat Bio-Palmöl mit dem Öl konventioneller Plantagen verglichen. Für Bio gab es die besten Noten.

 

Lebensmittel beschichten statt verpacken

19.09.19

Forscher haben essbare Beschichtungen für Lebensmittel wie Obst und Gemüse, Fleisch und Käse entwickelt. Das hilft nicht nur, Verpackungsmüll zu sparen. Die Produkte sind teilweise auch deutlich länger haltbar.

 

EUGH: Gleichbehandlung bei Lastschrift-Zahlung

19.09.19

Der Europäische Gerichtshof hat entschieden, dass Online-Händler das Lastschriftverfahren allen Kunden anbieten müssen – wenn sie es anbieten. Das betrifft vor allem den grenzüberschreitenden Handel. Betreiber von Verkaufsportalen müssen jetzt schnell reagieren.

 


Hier finden Sie Basiswissen und Verkaufshilfen zu den verschiedenen Sortimenten

Alle Ausgaben seit 1998