Anzeige

Frischer Wind für die Branche

Die nächste Generation der Bio-Branche steht in den Startlöchern. Welche Ideen, Werte und Visionen bringen sie ein? BioHandel hat sich auf Spurensuche begeben.



6. Marktgespräch:
"Willkommen im realen Leben"
14. Mai, 10 - 17 Uhr
Frühbucherpreis bis 30.04.2018
Spezial-Angebot für Ladner
weiterlesen

Meinung / Standpunkt / Pro & Kontra

Umfrage: Bio online verkaufen

Bio-Käufer sollen überdurchschnittlich dazu bereit sein, ihren Warenkorb online zu füllen. Nutzen Sie dieses Potential und verkaufen Bio-Ware über das Internet?

Weiterlesen …

Fachhandelstreue ade - im April wollten wir von Ihnen wissen, was Sie davon halten wenn sich Bio-Hersteller für den LEH öffnen.

Entwicklung und Strategie

Entwicklung und Strategie

von Micky Wiesner

Umsatzbarometer

Fachhandel startet zweistellig

Mit 10,3 Prozent hat der Naturkosteinzelhandel erstmals seit 2016 wieder ein zweistelliges Umsatzplus im Quartal erzielt. Das Ostergeschäft hat dazu einen wesentlichen Beitrag geleistet. Es ist bereits das zweite Quartal in Folge mit positiver Entwicklung. 

Weiterlesen …

Entwicklung und Strategie

von Micky Wiesner

Steuer & Recht - Mitarbeitergesundheit (© contrastwerkstatt - stock.adobe.com)

Steuer & Recht: Gesunde Mitarbeiter – was will man mehr?

Der Staat hilft mit, wenn Betriebe die Gesundheit ihrer Beschäftigten erhalten wollen. Dabei ist die Höhe der Steuervergünstigungen davon abhängig, wie stark das Eigeninteresse des Betriebes an der jeweiligen Maßnahme ist.

Weiterlesen …

Entwicklung und Strategie

von Micky Wiesner

Briefe an Kunden (© Fotolia.com)

Gendern zwischen den Geisteswelten

Die geschlechtergerechte Ansprache hat Gegner wie Befürworter. Deshalb ist es ein heikles Unterfangen, die richtige Anrede in Briefen und E-Mails zu treffen – zumindest in Serienbriefen. Lesen Sie, wie Sie mit beiden Haltungen umgehen können. 

Weiterlesen …



Alle Ausgaben seit 1998
Zaubert ihren Kunden immer ein Lächeln ins Gesicht: Hildegard Thiele ist die Seele des s'Paradieserl in  Rotthalmünster, dem „Besten Bio-Laden 2018“ in der Kategorie Fachgeschäfte. (© Cristina Naan - bio verlag)
(© Cristina Naan - bio verlag)
(© Cristina Naan - bio verlag)
(© Cristina Naan - bio verlag)
(© Cristina Naan - bio verlag)
(© Cristina Naan - bio verlag)
(© Cristina Naan - bio verlag)
(© Cristina Naan - bio verlag)
(© Cristina Naan - bio verlag)
(© Cristina Naan - bio verlag)

Markt und Branche

Markt und Branche

von Micky Wiesner

BioOst und BioWest (© BioMessen)

Neuer Standort für die BioOst

Während in Berlin die Ausstellerzahl rückläufig war, konnte die BioWest um zehn Prozent zulegen. Daher soll die BioOst künftig in Leipzig  stattfinden. Die Besucherzahlen lagen bei beiden Messen auf dem Niveau des Vorjahres.

Weiterlesen …

Markt und Branche

von Micky Wiesner

Weinmarkt (© Wolfram Römmelt)

Knappe Mengen, steigende Preise

Polarluft im Frühling ist in unseren Breiten gefürchtet. Erst recht im südlichen Europa, bis wohin sie sich im April des vergangenen Jahres ausbreitete. Die Schäden waren immens. Wie wirkt sich das auf die Preise im Laden aus?

Weiterlesen …

Markt und Branche

von Micky Wiesner

LEH Frischeabteilung

Aus dem LEH 06 |18

Die Discounter haben in den vergangenen Jahren einiges für ihre Frische-Abteilungen getan. Das kommt auch bei den Kunden an, sagt zumindest eine Oliver-Wyman-Befragung.

Weiterlesen …


Verkauf und Praxis

Verkauf und Praxis

von Micky Wiesner 0

Warenkunde Ketchup (© HandmadePictures – iStockphoto)

Basiswissen: Ketchup - mehr Tomate, weniger Zucker

Ketchup aus dem Bio-Fachgeschäft punktet gleich mehrfach: Er enthält mehr Tomaten und ist oft weniger zuckerreich als herkömmliche rote Saucen. Das sollten Läden kommunizieren, wenn Kunden Vorbehalte haben. 

Weiterlesen …

Verkauf und Praxis

von Micky Wiesner 0

Warenkunde Ketchup - Umsatz

Besser anbieten: Ketchup - Den Allrounder nicht im Regal verstecken

Jetzt, in der Grillsaison, ist ein üppig gefülltes Ketchup-Regal ein „Muss“. Am besten wird er auch noch zweit- und drittplatziert. „Stolpern“ die Kunden quasi über die rote Sauce, lassen sich schöne Zusatz-Umsätze generieren. Warum die nicht mitnehmen?

Weiterlesen …

Verkauf und Praxis

von Micky Wiesner 0

Steckbrief Kirschen (© Bundessortenamt /www.obstwiesenshop.de / alte-obstsorten-online.de / pflanzmich.de / Biolandbaumschule Frank Wetzel)

Steckbrief: Kirschen

Viel zu schnell ist die Kirsch-Saison vorbei. Dass sie nicht das ganze Jahr über lieferbar sind, macht diese süßen aromatischen Steinfrüchte umso wertvoller. Wie sich die einzelnen Sorten unterscheiden und was man bei der Lagerung beachten sollte.

Weiterlesen …


Anzeige

Anzeige

MARKT-
PLATZ

image carousel

Naturkosmetik Professionell

Naturkosmetik Professionell

von Redaktion

Meldungen Naturkosmetik (BioHandel, 1/2012)

Sheabutter Alverde wirbt mit Projektarbeit Fair Trade spielt bei Kosmetik-Herstellern eine immer größere Rolle, da Kunden Inte-resse an diesem Thema haben. Die Drogerie-Kette dm wirbt neuerdings mit einem Projekt in Burkina Faso - das hat jedoch Dr.Hauschka ins leben gerufen. // Leo Frühschütz Als "Initiative für Burkina Faso" verkündete die dm-Naturkosmetikeigenmarke Alverde kürzlich, dass sie durch den Einkauf von Sheabutter Frauen in Burkina

Weiterlesen …

Naturkosmetik Professionell

von Redaktion

Gesichtswasser: Ein Plus an Pflege (BioHandel, 1/2012)

Gesichtswasser Ein Plus an Pflege Braucht frau ein Gesichtswasser? Vielen Kundinnen sind die Vorteile der Verwendung nicht bekannt. Ein weiterer Beratungsaspekt sind die wertvollen pflanzlichen und mineralischen Wirkstoffe in naturkosmetischen Produkten. // Gisela Burger Der Wattepad mit ein wenig Gesichtswasser - für die einen eine Selbstverständlichkeit, für die anderen ein überflüssiger Akt. Für Beraterinnen ist wichtig zu wissen, dass Tonica für die Reinigung nicht zwingend notwendig, aber

Weiterlesen …

Naturkosmetik Professionell

von Redaktion

Wissen | Wenn Kunden fragen: Was macht Naturkosmetik bunt? (BioHandel, 1/2012)

Wissen | Wenn Kunden fragen Was macht Naturkosmetik bunt? Naturkosmetika verzichten auf synthetische Farbstoffe und kommen dennoch ganz schönbunt daher. Manche Kundinnen wollen wissen, womit die Lippenstifte, Rouges und Lidschatten denn alternativ gefärbt sind. // Leo Frühschütz Die dekorative Naturkosmetik verfügt über eine große Farbpalette. Dabei ist die Auswahl an Farbstoffen, die den Herstellern zur Verfügung stehen, eher gering. Sämtliche organisch-synthetischen Farbstoffe sind bei den Naturkosmetik

Weiterlesen …




Hier finden Sie Basiswissen und Verkaufshilfen zu den verschiedenen Sortimenten