Anzeige

Vertikale Kooperation

Eine partnerschaftliche Verbindung über alle Wertschöpfungsstufen hinweg könnte als 3. Säule neben Dennree und Alnatura den Fachhandel stärken. Doch wer treibt ein solches Projekt voran? Die Bereitschaft dafür ist zumindest im Einzelhandel und bei Herstellern vorhanden.

Meinung / Standpunkt / Pro & Kontra

Umfrage: Eine gemeinsame Kampagne ...

Heiß diskutiert, von vielen gefordert: Eine gemeinsame Kampagne, die die Biobranche voranbringt und gegenüber dem LEH profiliert. Stimmen Sie zu?.

Weiterlesen …

BioFach, Regionalmessen, Hausmessen der Großhändler – es gibt viele Angebote in der Branche. Bei unserer letzten Umfrage wollten wir wissen, ob Sie ein oder mehrere Messen im Jahr besuchen.

Branche

Branche

von Micky Wiesner

Alnatura Stammsitz in Darmstadt (© Roland Halbe)

Alnatura-Campus: Symbiose von Lehm und Holz

Alnatura hat in Darmstadt einen neuen Stammsitz errichtet. Die zeitgemäße Architektur spiegelt die Firmenphilosophie wider und setzt nicht nur in der Ressourceneffizienz Maßstäbe.

Weiterlesen …

Branche

von Micky Wiesner

Lebensmittel in Drogerien (© dpa - Daniel Naupold)

Lebensmittel in Drogerien: Appetit auf Food

Von dm über Rossmann und Müller bis zu Budni: Alle großen Drogerie-Unternehmen hierzulande weiten ihr Angebot an Bio-Lebensmitteln kontinuierlich aus. Was bedeutet das für den Fachhandel?

Weiterlesen …

Branche

von Micky Wiesner

Betriebsvergleich (© sturti - iStockphoto)

Betriebsvergleich 2018: Spanne stabil, Ergebnis steigt

Der Naturkosteinzelhandel ist wieder in der Spur: Nach den vorläufigen Ergebnissen des ContRate-Betriebsvergleichs 2018 wurde die Handelsspanne gehalten, während die Kosten leicht fielen und das Ergebnis stieg.  

Weiterlesen …



Alle Ausgaben seit 1998

Bioladen Kornecke

in Höhr-Grenzhausen

Judith Schiesser hat erst im August 2018 die ­Korn­ecke in Höhr-Grenzhausen übernommen. Kurz darauf folgte der Sieg in der Kategorie Bioladen. (© Christian Grewe/bio verlag)
Die Kornecke ist ein beliebter Anlaufpunkt im Ort. Auch Nicht-Biokunden und ältere Menschen kaufen gern bei Judith Schiesser ein. (© Christian Grewe/bio verlag)
Klein, aber oho: Auf 50 Quadratmetern finden die Kunden ein Bio-Vollsortiment – nur für Tiefkühlware ist kein Platz. (© Christian Grewe/bio verlag)
Die Kunden dürfen jeden Käse und aufgeschnittenes Obst probieren. Eine Weinprobe mit Weiling ist für 2019 in Planung. (© Christian Grewe/bio verlag)

Wissen

Wissen

von Micky Wiesner 0

Warenkunde Fertigsuppen (© CentralITAlliance – iStockphoto)

Basiswissen: Fertigsuppen - Schnell mal ein Süppchen

Sie stillen den kleinen Hunger oder bieten Stoff für ein unkompliziertes Abendessen – (nasse) Fertigsuppen präsentieren sich als das vergleichsweise gesündere Fastfood, als Mahlzeit To-Go, mit exotischen Rezepturen oder aber ganz traditionell.

Weiterlesen …

Wissen

von Micky Wiesner 0

Besser anbieten: Fertigsuppen (© Imgorthand – iStockphoto)

Besser Anbieten: Fertigsuppen – Für jeden was dabei

Von „läuft“ bis „läuft gar nicht“: Werden Biohändler nach ihren Erfolgen mit Fertigsuppen gefragt, gehen die Antworten weit auseinander. Laut Branchenanalyst bioVista macht ein Laden damit durchschnittlich über 3.000 Euro Umsatz pro Jahr.

Weiterlesen …

Wissen

von Micky Wiesner 0

Steckbrief Zwiebeln (© Joachim Opelka – fotolia.com / ©ExQuisine, Olha, Laila, boonchuay1970 – stock.adobe.com)

Steckbrief: Zwiebeln

Sie sind fester Bestandteil jeder Obst- und Gemüseabteilung. Wegen ihrer aromatisierenden Qualitäten werden Zwiebeln eher als Gewürz und weniger als Gemüse wahrgenommen.

Weiterlesen …


Naturkosmetik Professionell

Naturkosmetik

von Micky Wiesner

Weiling Ladenkonzept (© Weiling)

Hübscher verkaufen

Elegant, modern und freundlich: Mit dem neuen Ladengestaltungskonzept hautnah  will Bio-Großhändler Weiling die Kosmetik-Abteilungen seiner Partner optisch aufwerten und ihnen helfen, den Absatz von Tuben und Tiegeln zu steigern.  

Weiterlesen …

Naturkosmetik

von Micky Wiesner

Gesichtsöle (© shumskaya - iStockphoto)

Super-Gesichts-Food

Gesichtsöle sind längst über die heiße erste Trend-phase hinaus. Gut so, denn mittlerweile gibt es eine Fülle an Kreationen. Ob pures Basisöl oder teure Luxuskur – hier schimmert ein ungehobener Schatz (nicht nur) an Weihnachten.

Weiterlesen …

Naturkosmetik

von Micky Wiesner

10. Naturkosmetik Branchenkongress (© Miriam Gückel)

„Individuelle Kommunikation ist der Schlüssel“

Der Markt für Naturkosmetik verändert sich rasant, Hersteller wie Händler stehen vor großen Herausforderungen. Welche dies sind und welche Lösungsansätze es gibt, wurde auf dem 10. Naturkosmetik Branchenkongress in Berlin diskutiert.

Weiterlesen …


Anzeige

Anzeige

MARKT-
PLATZ

image carousel

Standards

Standards

von Micky Wiesner

Glyphosat (© cinoby – iStockphoto)

Aktuell 04|2019

Das Bündnis für eine enkeltaugliche Landwirtschaft zeigte in einer Studie, dass Glyphosat auch weitab besprühter Äcker zu finden ist.

Weiterlesen …

Standards

von Micky Wiesner

Christoph Spahn

Kolumne: Kooperieren um die Welt zu retten

Wie laut Kolumnist Christoph Spahn der Weg zu einem enkeltauglichen Lebensstil aussehen könnte.

Weiterlesen …

Standards

von Micky Wiesner

TV-Tipp (© Fotolia.com)

TV Tipp 04 | 2019

9-mal saubere Umwelt

Weiterlesen …


Hohes C jetzt auch in Bio

22.03.19

Der Safthersteller Eckes Granini produziert Hohes C jetzt auch in Bio-Qualität. Eine groß angelegte Kampagne für zunächst drei Sorten startet im Frühjahr.

 

Denn`s: Markt in Lahr geplant

22.03.19

Denn`s kommt nach Lahr in Baden-Württemberg. Dort übernimmt der Bio-Filialist ein ehemaliges dm-Gebäude. Der Umbau soll im Sommer fertig sein.

 

Noch ein Alnatura-Markt in Regensburg

21.03.19

In Regensburg hat ein neuer Alnatura Super Natur Markt eröffnet. Es ist die dritte Filiale des hessischen Bio-Unternehmens in der Donaustadt.

 

Alnatura Arbeitswelt erhält Auszeichnung

21.03.19

Alnatura hat im Januar seinen Firmenstandort nach Darmstadt verlegt. Heute hat der südhessische Bio-Händler eine Auszeichnung für seine neue Arbeitswelt bekommen.

 

Studie: Pestizidabdrift in Südtirol

21.03.19

Im Südtiroler Vinschgau weht der Wind Pestizide aus dem konventionellen Obstbau auch an abgelegene Stellen. Das zeigt eine Untersuchung des Umweltinstituts München. Die höchsten Belastungen fand man ausgerechnet auf Bio-Betrieben.

 


Hier finden Sie Basiswissen und Verkaufshilfen zu den verschiedenen Sortimenten


Marktgespräche und Seminare für Einzelhändler und Hersteller:
Gemeinsam stark für einen zukunftsfähigen Bio-Fachhandel
Hier erfahren Sie mehr