Anzeige

Wir sind Greta! Sind wir?

Fridays for Future-Aktive wären die Bio-Fachhandelskunden schlechthin: jung, engagiert und 150 Prozent öko. Doch
was tut die Branche, um diese Zielgruppe anzusprechen. Und hört die überhaupt zu?

Meinung / Standpunkt / Pro & Kontra

Vom 12. bis 15. Februar findet in Nürnberg die BioFach2020 statt. Tausende Aussteller und Zehntausende Fachbesucher werden auf der Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel erwartet. In unserer vergangenen Umfrage wollten wir wissen, ob unsere Leserinnen und Leser auch auf der BioFach2020 sein werden. Das Ergebnis fiel positiv aus.

Branche

Branche

von Redaktion

special Trends Kurzmeldungen 11/97

Trends November 1997 Kurzmeldungen Kurzmeldungen Gütesiegel "Gentechnikfrei" abgelehnt, Kennzeichnung ab November Aufgrund internationaler Marktverpflechtungen kann nach Ansicht des Bund für Lebensmittelrecht und Lebensmittelkunde nicht garantiert werden, dass ein Produkt auf keiner Verarbeitungsstufe in Kontakt mit der Gentechnik gekommen ist. Deshalb werde ein Gütesiegel mit der Aussage "gentechnikfrei" nach wie vor abgelehnt. Gleichzeitig begrüßt der BLL die Brüsseler Entscheidung, dass Mais- und Soja-Importe in die

Weiterlesen …

Branche

von Redaktion

Gesucht: Ladenlokal in Zentrumsnähe

Branche Oktober 1997 Gesucht: Ladenlokal in Zentrumsnähe Naturkostläden ziehen um - Erfahrungen, Tipps, Trendbeobachtungen Achim Wagner An vielen Orten der Republik kann derzeit beobachtet werden, dass Naturkostladner auf dem Sprung sind, sich mit Fachgeschäften für Naturkost und Naturwaren bei Verbrauchern und Verbraucherinnen zu profilieren. special stellt exemplarisch drei Naturkostläden vor, die in diesem Jahr umgezogen sind. Und wir haben Fachleute zu diesem Trend befragt. Ob Neueröffnungen

Weiterlesen …

Branche

von Redaktion

Verarbeitungsstandards im Vergleich

Branche Oktober 1997 Verarbeitungsstandards im Vergleich Dr. Alexander Beck Wettbewerbsverzerrungen durch Anhang VI der EG-Bio-Verordnung Ist der Vergleich der Verarbeitungsrichtlinien der AGÖL-Verbände und der BNN Bundesverbände Naturkost Naturwaren mit den Verarbeitungsregelungen der EG-Verordnung 2092/91 möglich? Alexander Beck geht dieser Frage im folgenden Text nach und zeigt auf, wie sich der Wettbewerb durch unterschiedliche Herstellungsverfahren verändert. Wieder einmal steht die Revision

Weiterlesen …


Seit mehreren Jahren bieten Ulrike Fiedler (bio verlag) und Jürgen Michalzik (JAMconsult) Marktgespräche zu drängenden Zukunftsfragen und Seminare zur Erhöhung der Wettbewerbsbefähigung für Einzelhändler und Hersteller an.

Berghofer Biostadl

in Halblech/Berghof

Besondere Lage, besondere Auszeichnung für Petra Neuber und Helmut Fiebig: Ihr Berghofer Biostadl in der Nähe von Schloss Neuschwanstein ist bestes Biofachgeschäft 2019. (© Cristina Naan/bio verlag)
Non-Food-Artikel ergänzen das Vollsortiment. Dazu gehören Geschenkartikel genauso wie Wollstrümpfe oder Kinderpflaster. (© Cristina Naan/bio verlag)
Die Bauernscheune mit niedriger Holzdecke sorgt für eine urige Atmosphäre. Ofen und Sitzecke laden zum Verweilen ein. (© Cristina Naan/bio verlag)
Das Biostadl-Team freut sich über die Auszeichnung. Besonders beliebt bei den Kunden: Die Kuchen und Torten von Helmut Fiebig. (© Cristina Naan/bio verlag)
Mehr als Biolebensmittel gibt‘s hier definitiv, außerdem Pflanzen­heil­mittel, Natur­kosmetik oder Hildegard-von-Bingen-Produkte. (© Cristina Naan/bio verlag)

Wissen

Wissen

von Micky Wiesner 0

Warenkunde: Körperöle (© svetikd - iStockphoto)

Körperöle: Pure Pflege

Pflanzenöle sind die ursprünglichste Art der Hautpflege. Mit einem breiten und tiefen Sortiment können Bioläden glänzen. 

Weiterlesen …

Wissen

von Micky Wiesner 0

Inhaltsstoffe: Alkohol (© H. Fieberling - bio verlag)

Inhaltsstoffe: Alkohol

Als Bestandteil von Kosmetika scheiden sich bei ihm die Geister: Die einen befürchten, er trockne die Haut aus. Andere sagen, das sei nur eine Frage des richtigen Umgangs. Fest steht: Alkohol ist in vielerlei Hinsicht nützlich.

Weiterlesen …

Wissen

von Micky Wiesner 0

Warenkunde Tahin (© Floortje - iStockphoto)

Basiswissen: Tahin - Wundersam vielfältige Paste

In der asiatischen und orientalischen Küche hat Tahin Tradition. Auch hierzulande ist die Paste im Kommen. Gut so, denn die reichhaltige Creme aus gemahlenem Sesamsamen ist super gesund und frei von Zusatzstoffen.

Weiterlesen …


Naturkosmetik Professionell

Naturkosmetik

von Redaktion

Wissen | Wenn Kunden fragen: Was macht Naturkosmetik bunt? (BioHandel, 1/2012)

Wissen | Wenn Kunden fragen Was macht Naturkosmetik bunt? Naturkosmetika verzichten auf synthetische Farbstoffe und kommen dennoch ganz schönbunt daher. Manche Kundinnen wollen wissen, womit die Lippenstifte, Rouges und Lidschatten denn alternativ gefärbt sind. // Leo Frühschütz Die dekorative Naturkosmetik verfügt über eine große Farbpalette. Dabei ist die Auswahl an Farbstoffen, die den Herstellern zur Verfügung stehen, eher gering. Sämtliche organisch-synthetischen Farbstoffe sind bei den Naturkosmetik

Weiterlesen …

Naturkosmetik

von Redaktion

Sortiment Parfüms: Der kostbare Duftschatz der Natur (BioHandel, 11/2011)

Sortiment Parfüms Der kostbare Duftschatz der Natur Naturparfüms sind Vorzeigeartikel eines Bio-Kosmetik-Bereichs. Sie sollten möglichst auf einer separaten Insel angeboten werden, die sich optisch abhebt und Lust zum Schnuppern macht. // Gisela Burger Copyright: Pixel&Creation/ Fotolia Natürliche Düfte in ihren edlen Flakons sind echte Aushängeschilder der Naturkosmetik und oft ein Blickfang der Kosmetik-Abteilung. Sie haben aber auch ihre nicht sichtbaren Besonderheiten: Kenner

Weiterlesen …

Naturkosmetik

von Redaktion

Naturkosmetik Branchenkongress 2011: „Die typische Naturkosmetikkundin gibt es nicht“ (BioHandel, 11/2011)

Naturkosmetik Branchenkongress 2011 "Die typische Naturkosmetikkundin gibt es nicht" Auf dem vierten Naturkosmetik-Branchenkongress am 20. und 21. September, erstmals in Berlin, präsentierten Zukunftsforscher Trends und Kundenwünsche, Experten stellten Vertriebskonzepte vor und diskutierten über aktuelle Entwicklungen. Ein Ergebnis: Naturkosmetik erreicht immer mehr Käufergruppen, viele neue grüne Marken drängen auf den Markt und in Sachen Siegelflut ist kein Ende in Sicht. Der Fachhandel reagiert darauf mit

Weiterlesen …


Anzeige

Anzeige

MARKT-
PLATZ

image carousel

Standards

Standards

von Micky Wiesner

Termine (© Fotolia.com)

Termine, Seminare 11|2019

08.11. – 10.11.19, BioFach Indien, Neu Dehli, www.biofach-india.com

Weiterlesen …

Standards

von Micky Wiesner

Impressum 11|2019

bio verlag gmbh, Magnolienweg 23, 63741 Aschaffenburg, www.biohandel-online.de

Weiterlesen …

Standards

von Micky Wiesner

Bioase44 ist ein inhabergeführter Naturkostladen in Berlin. (© Bioase44)

Aktuell 10|2019

Für heftige Diskussionen auf bio-markt.info hat ein offener Brief an die Biobranche gesorgt. Darin beklagen sich Elke Dornbach, Nadia Massi und ihr Team vom Naturkostladen Bioase44 in Berlin Neukölln über Konkurrenz von Bio-Filialisten. 

Weiterlesen …


27.000 Menschen für enkeltaugliche Landwirtschaft und gutes Essen

18.01.20

Bauernhöfe unterstützen, Insektensterben stoppen und konsequenten Klimaschutz – das forderte das Bündnis aus Landwirtschaft und Gesellschaft bei der „Wir haben es satt!“-Demonstration zum Auftakt der „Grünen Woche“ in Berlin.

 

Real: Bio in der Markthalle

17.01.20

In Reals Markthallen finden Kunden rund 5.000 Bio-Produkte. Wir waren bei der jüngsten Eröffnung in Aschaffenburg dabei und zeigen Bilder.

 

"Unser Herzensanliegen" - Real CEO über Bio in der Markthalle

17.01.20

Patrick Müller-Sarmiento kündigte vor der Eröffnung der Markthalle in Aschaffenburg ein Sortiment an, „in dem Frische, Regionalität, Nachhaltigkeit und faire Preise groß geschrieben werden.“ bio-markt.info hat mit ihm darüber gesprochen.

 

Gepa: Abschied von Stephan Geißler

16.01.20

Traurige Nachricht zum Jahresbeginn: Stephan Geißler, langjähriger Key Account Manager für den Biofachhandel bei Gepa, ist verstorben. Das Unternehmen würdigt ihn in einem Nachruf.

 

tegut: Bio-Sortiment sorgt für steigende Umsätze

15.01.20

Die hessische Supermarktkette konnte ihre Netto-Erlöse 2019 um 3,3 Prozent steigern. Hierzu beigetragen haben Bio-Produkte. Deren Anteil am Gesamtumsatz legte im vergangenen Jahr zu.

 


Hier finden Sie Basiswissen und Verkaufshilfen zu den verschiedenen Sortimenten

Alle Ausgaben seit 1998