Anzeige

Aus Kunden werden Gäste

Außer-Haus-Gastronomie liegt im Trend. Nicht immer ist sie wirklich profitabel, dient einigen Händlern aber dazu, sich von der Konkurrenz abzuheben. Für wen lohnt sich ein solches Angebot und welche Faktoren sind wichtig für den Erfolg?
Wir zeigen Beispiele von Ladnern, die den Schritt zum Gastgeber gewagt haben.

Meinung / Standpunkt / Pro & Kontra

Umfrage: Wird Naturkind zur Konkurrenz?

Mit Naturkind eröffnete Edeka vor wenigen Wochen in Hamburg und Dinkelsbühl seine ersten reinen Bio-Märkte – Expansion nicht ausgeschlossen. Wie sehen Sie das: Kann sich Naturkind zur Konkurrenz für Alnatura, Denn’s & Co. entwickeln?

Weiterlesen …

Bio-Produkte ist kein Alleinstellungsmerkmal des Naturkostfachhandels mehr. Dennoch gibt es große Unterschiede zum LEH, die der BNN mit seiner Kampagne „Öko statt Ego“ einem breiten Publikum näher bringen möchte. Deshalb fragten wir im vergangenen Monat: Sind Sie auch dabei?.

Branche

Branche

von Micky Wiesner

Bio-Süd Logo

BioSüd: Neue Aktionen – neue Produkte

Die Kampagne „Öko statt Ego“ und ein Bekenntnis zur „Kernkraft“ waren neben vielen innovativen Produkten auf dem Machermarkt die Highlights der BioSüd.

Weiterlesen …

Branche

von Micky Wiesner

Naturkosmetik-Branchenkongress 2019 (© Miriam Gückel)

Naturkosmetik-Branchenkongress: Deutungshoheit über „Naturkosmetik“ sichern

Die Rahmenbedingungen werden härter, immer mehr konventionelle Unternehmen drängen in den Markt: Auf dem 12. Naturkosmetik-Branchen-kongress ging es um die Zukunfts-Themen der Branche.

Weiterlesen …

Branche

von Micky Wiesner

Wolf Lüdge

Interview: „Die Kosmetik-Industrie steht an einem Wendepunkt“

Von der Rohstoffsicherung bis hin zu Verpackungslösungen, die wachsende Konkurrenz durch konventionelle Unternehmen und gemeinsame Branchenlösungen – über all dies wurde auf dem Naturkosmetik Branchenkongress in Berlin lebhaft diskutiert. Ein Gespräch mit Veranstalter Wolf Lüdge.

Weiterlesen …




Das 9. Marktgespräch:
„Die besseren Bio-Verkäufer“ am 11. November in Fulda
Anmelden und Infos

Berghofer Biostadl

in Halblech/Berghof

Besondere Lage, besondere Auszeichnung für Petra Neuber und Helmut Fiebig: Ihr Berghofer Biostadl in der Nähe von Schloss Neuschwanstein ist bestes Biofachgeschäft 2019. (© Cristina Naan/bio verlag)
Non-Food-Artikel ergänzen das Vollsortiment. Dazu gehören Geschenkartikel genauso wie Wollstrümpfe oder Kinderpflaster. (© Cristina Naan/bio verlag)
Die Bauernscheune mit niedriger Holzdecke sorgt für eine urige Atmosphäre. Ofen und Sitzecke laden zum Verweilen ein. (© Cristina Naan/bio verlag)
Das Biostadl-Team freut sich über die Auszeichnung. Besonders beliebt bei den Kunden: Die Kuchen und Torten von Helmut Fiebig. (© Cristina Naan/bio verlag)
Mehr als Biolebensmittel gibt‘s hier definitiv, außerdem Pflanzen­heil­mittel, Natur­kosmetik oder Hildegard-von-Bingen-Produkte. (© Cristina Naan/bio verlag)

Wissen

Wissen

von Redaktion 0

Leserbriefe 10/98

Praxis Oktober 1998 Leserbriefe Zur Warenkunde Putz- und Reinigungsmittel Seite 27 habe ich folgende Anmerkungen zu machen. Allzweckreiniger. "synthetische Tenside": Da alle Tenside synthetisch sind, ist der Begriff irreführend, besonders dann, wenn behauptet wird, dass Seife nicht synthetisch hergestellt wird und es auch noch halbsynthetische Tenside geben soll. Enthärter werden in Allzweckreinigern nicht eingesetzt Zitronensäure wird ebenfalls nicht benutzt und dient auch nicht der Konservierung

Weiterlesen …

Wissen

von Redaktion 0

Was bedeutet der Euro für den Naturkosthandel?

Praxis Oktober 1998 Was bedeutet der Euro für den Naturkosthandel? Tipps, Zeitabläufe, Muß-Anpassungen Günther Mörtl Zum 1. Januar 1999 wird der Euro als neue Währung eingeführt. Die Währungsumstellung kostet die Unternehmer Energie, Zeit und Geld, bietet jedoch auch Chancen, wenn über die notwendigen "Muß-Anpassungen" hinaus weitere, für das Unternehmen positive und zukunftsorientierte Entscheidungen getroffen werden. Der nachfolgende Beitrag soll deshalb, ohne Anspruch auf

Weiterlesen …

Wissen

von Redaktion 0

special Praxis Kurzmeldungen 9/98

Praxis September 1998 Kurzmeldungen, Jobbörse, Fortbildungen, Buch-Tip Check-Up-Tage 1998 Vom 14. bis 16. September finden die Check-up-Tage 1998 statt. Dieses Jahr im Seminarhaus Sonnenhausen bei München. Bei dem Seminar in einem Kreis von Naturkostladen-Inhabern und leitenden Mitarbeitern geht es darum, die Führungsinstrumente eines Fachgeschäftes besser kennenzulernen und zu optimieren. Trends und Zielsetzungen, Organisation und Personalführung sowie Auswertung und Planung

Weiterlesen …


Naturkosmetik Professionell

Naturkosmetik

von Rolf Mütze

Warenkunde: Rouge (© Woottigon_Angworakul – adobe.stock.com)

Rouge: Farbe lässt den Teint strahlen

Mit Rouge auf den Wangen sieht das Gesicht sofort rosig und frisch aus. In konventionellen Produkten stecken vielfach Mikroplastik und andere synthetische Stoffe. Die Naturkosmetik setzt hingegen pflegende Substanzen ein, die der Haut gut tun. 

Weiterlesen …

Naturkosmetik

von Micky Wiesner

Schöne Beine (© okacoka - iStockphoto)

Von Cellulite-Creme bis Massage-Öl: Saisonstart für schöne Beine

Röcke, Shorts und das Must-Have des Modesommers 2019 – Radlerhosen – lenken den Blick auf nackte Beine. Höchste Zeit also, das naturkosmetische Pflegesortiment prominent zu präsentieren, damit die Kunden zugreifen.

Weiterlesen …

Naturkosmetik

von Micky Wiesner

Kosmetik Inhaltsstoffe - fermentiert (© Martin Barraud - iStockphoto)

Fermentation: Ein neuer Beauty-Trend?

Kosmetik mit fermentierten Inhaltsstoffen wird als neuer Trend gefeiert, der aus Korea nach Deutschland gekommen sein soll. Das stimmt. Aber nur zum Teil.

Weiterlesen …


Anzeige

Anzeige

MARKT-
PLATZ

image carousel

Standards

Standards

von Micky Wiesner

Termine (© Fotolia.com)

Termine, Seminare 11|2019

08.11. – 10.11.19, BioFach Indien, Neu Dehli, www.biofach-india.com

Weiterlesen …

Standards

von Micky Wiesner

Impressum 11|2019

bio verlag gmbh, Magnolienweg 23, 63741 Aschaffenburg, www.biohandel-online.de

Weiterlesen …

Standards

von Micky Wiesner

Bioase44 ist ein inhabergeführter Naturkostladen in Berlin. (© Bioase44)

Aktuell 10|2019

Für heftige Diskussionen auf bio-markt.info hat ein offener Brief an die Biobranche gesorgt. Darin beklagen sich Elke Dornbach, Nadia Massi und ihr Team vom Naturkostladen Bioase44 in Berlin Neukölln über Konkurrenz von Bio-Filialisten. 

Weiterlesen …


Bauckhof Mühle gewinnt Mittelstandspreis

13.11.19

Mut, gesellschaftliches Engagement und Innovationsfreude: Diese Eigenschaften sind Hauptargumente für die Verleihung des Mittelstandspreises Lüneburg 2019 an die Bauckhof Mühle

 

Kommentar: Friede, Freude, Bio-Kuchen

12.11.19

Die Meldung „Lidl baut Bioland-Sortiment aus“ hat bereits erste Reaktionen hervorgerufen. Unser Redakteur Horst Fiedler beteiligt sich mit seinem Kommentar an der Diskussion und hat eine klare Botschaft an den Discounter.

 

Regionale Wertschöpfung: Was den Aufbau behindert

12.11.19

Knapp 40 Personen aus dem Netzwerk Regionalitätsstrategie NRW diskutierten kürzlich notwendige strukturelle Veränderungen für den flächendeckenden Ausbau einer regionalen Vermarktung. Vieles liege hier noch im Argen.

 

Lidl baut Bioland-Sortiment aus

11.11.19

Steigende Nachfrage nach Bio, neue Bioland-Artikel und über 100 zusätzliche Bioland-Lieferanten – Lidl Deutschland und Bioland ziehen eine positive Zwischenbilanz. Der Discounter ist zudem offen für etablierte Bio-Marken.

 

Bernds Wochentipp: Das Werbebanner in der Umgebung

11.11.19

Ihr Laden ist nicht direkt an der Hauptstraße? Sie können dort aber vielleicht trotzdem präsent sein.

 


Hier finden Sie Basiswissen und Verkaufshilfen zu den verschiedenen Sortimenten

Alle Ausgaben seit 1998