Anzeige

Handel im Wandel

Digitalisierung – dieses Wort beherrscht nahezu alle Medien, Firmen und Lebensbereiche. Was bedeutet es aber konkret für den Fachhandel und die einzelnen Mitarbeiter? Und warum ist es so wichtig, dass sich auch der kleinste Laden mit diesem Thema befassen muss?

Meinung / Standpunkt / Pro & Kontra

Umfrage: Gehen Sie auf Messen?

Im Februar öffnet mit der BioFach die Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel. In Kombination mit der VIVANESS ist sie Branchenevent und Treffpunkt in einem. Wir möchten von Ihnen wissen, ob Sie ein oder mehrere Messen im Jahr besuchen.

Weiterlesen …

Inventur ist gemacht, das alte Jahr abgeschlossen und das neue schon wieder einen Monat alt. 2018 war für die deutsche Wirtschaft eher positiv. Auch die Umsätze des Fachhandels gingen nach einer Durststrecke wieder nach oben Wir wollten wissen, ob das auch für unsere Leser zutraf.

Branche

Branche

von Micky Wiesner

Bester Bio-Laden 2019 Logo

Schrot&Korn-Leserwahl: So sehen Sieger aus!

Bioware im LEH und immer mehr auch beim Discount – die Konkurrenz nimmt zu, der Erfolg der besten Bioläden jedoch nicht ab. Ihr Erfolgsrezept: mehr bieten als nur Biolebensmittel.

Weiterlesen …

Branche

von Micky Wiesner

Umsatzbarometer

Umsatzbarometer: Fachhandel legt kräftig zu

Durch eine Umsatzsteigerung von 4,8 Prozent im 4. Quartal kann der Facheinzelhandel das Jahr 2018 mit einem Plus von 6,2 Prozent abschließen. Und das trotz massiver Werbung von Discountern und LEH für die eigenen Bio-Produkte.

Weiterlesen …

Branche

von Micky Wiesner

Bonzahlen (© industrieblick - stock.adobe.com)

Bonzahlen: Kleine Läden erweisen sich als stabil

Im Vergleich mit den anderen Betriebstypen haben kleine Bioläden im 2. Halbjahr 2018 am besten abgeschnitten. Bio-Supermärkte konnten ihre Kundenzahl laut bioVista nicht halten.

Weiterlesen …



Alle Ausgaben seit 1998

Wissen

Wissen

von Redaktion 0

Zufriedene Mitarbeiter - auch eine Frage des Systems

Praxis Dezember 2001 Zufriedene Mitarbeiter - (auch) eine Frage des Systems Viele Naturkostfachgeschäfte wachsen derzeit ziemlich rasch, aber eine systematische Personalentwicklung und betreuung ist oft nicht im gleichen Maß gegeben. Es fehlen Konzepte, die die personellen und finanziellen Grenzen berücksichtigen. Gerade bei Wachstumsschüben wäre es jedoch wichtig, Entwicklungen in diesem Bereich mitzudenken. Ansatzpunkte hierzu liefert die Betriebsanalyse Qualitätsprofil. /Serie von Marion Ingenpaß/Heinz Eickmeier, Teil 3

Weiterlesen …

Wissen

von Redaktion 0

Mehr Mut zum eigenen Stil

Praxis Dezember 2001 Mehr Mut zum eigenen Stil Verkaufsförderung ist ein Stiefkind der Naturkostbranche. Die vielfältigen Möglichkeiten werden zu wenig oder nicht effektiv genug genutzt. Dominant sind allenfalls (Preis)Aktionen von Großhändlern. Da sie nicht auf den einzelnen Laden zugeschnitten werden, greifen sie oft zu kurz. Einzelhändler sollten deshalb ihren eigenen Werbestil entwickeln. Dann wären sie authentischer und hätten zwangsläufig mehr Erfolg bei den Kunden

Weiterlesen …

Wissen

von Redaktion 0

Warenkunde Halbfertigprodukte/Vollkorn

Praxis Dezember 2001 Brot, Burger, Kuchen, Suppen... Vollkornküche aus der Tüte Mit den halbfertigen Gerichten aus der Tüte haben Maggi, Pfanni und Dr. Oetker Ruhm erlangt. Kartoffelpüree, ohne Kartoffeln kochen zu müssen, Kuchen ohne Abwiegen vieler Zutaten: Instantprodukte waren der erste große Schritt auf dem Weg zur Convenience-Gesellschaft. Heute ist der Begriff Halbfertigprodukte nur noch wenigen geläufig, doch die küchenfertigen, gewürzten Mixturen werden nach

Weiterlesen …


Naturkosmetik Professionell

Naturkosmetik

von Redaktion

NKP-Primavera: Neubau zum Geburtstag (BioHandel, 07/2011)

NKP - Primavera Neubau zum Geburtstag Primavera Life, Spezialist für Aromatherapie und duftende Kosmetik, hat seinen 25. Geburtstag gefeiert und sich mit einem neuen Firmengebäude beschenkt. Der 11-Millionen Bau mit 6.300 Quadratmetern Nutzfläche soll baubiologische und Feng Shui-Prinzipien vereinen. Nach zweijähriger Bauzeit fertig: das Fimengebäude von Primavera Life in Oy-Mittelberg. Primavera-Mitgeschäftsführer Kurt L. Nübling, der sich seit 25 Jahren mit Feng-Shui

Weiterlesen …

Naturkosmetik

von Redaktion

NKP-Sonnentor: Naturkosmetik aus dem Waldviertel (BioHandel, 07/2011)

NKP - Sonnentor: Naturkosmetik aus dem Waldviertel Der österreichische Tee- und Kräuteranbieter Sonnentor hat eine eigene Naturkosmetikserie gestartet. Die elf Produkte umfassen Gesichts-, Haut- und Haarpflege sowie ein Dusch-Shampoo und ein Aftershave-Balsam für Männer. Sie sind laut Sonnentor für alle Hauttypen geeignet. Sonnentor hat seine Kosmetika nach BDIH-Standards zertifizieren lassen und lobt sie als "Bio-Kosmetik" aus. Das bedeutet, dass mindestens 95 Prozent

Weiterlesen …

Naturkosmetik

von Redaktion

NKP-Kurzmeldungen (BioHandel, 07/2011)

NKP - Kurzmeldungen Weleda: Neuer Vorstand Andreas Sommer hat die Leitung des Geschäftsfelds Naturkosmetik in der Weleda-Gruppe übernommen und wurde in die fünfk pfige Leitung des Konzerns berufen. Bisher war er für Marketing und Vertrieb in Deutschland und in der Schweiz verantwortlich. Diese Aufgaben übernimmt nun Ramon Stroink, der damit auch in die Geschäftsleitung von Weleda Deutschland eintritt. Alva: Neuer Standort Der Naturkosmetikhersteller Alva ist

Weiterlesen …


Anzeige

Anzeige

MARKT-
PLATZ

image carousel

Standards

Standards

von Micky Wiesner

Meldungn Bioland und Lidl (© PR-Material)

Aktuell 03 | 2019

Für die Nutzung des Bioland-Zeichens fallen bei Verarbeitern umsatzabhängige Lizenzgebühren an. In der Branche wird verbreitet, dass Bioland die Lizenzgebühren für Lidl gedeckelt haben soll.

Weiterlesen …

Standards

von Micky Wiesner

Christoph Spahn

Kolumne: Kümmert Euch um den Boden!

Unser Kolumnist Christoph Spahn fragt sich was passiert, wenn Bio seine Rolle als nachhaltigstes Produkt verliert.

Weiterlesen …

Standards

von Micky Wiesner

TV-Tipp (© Fotolia.com)

TV-Tipp 03 | 2019

Vor drei Jahren stand Markus Schmutz mit seinem Bio-Hof kurz vor dem Aus.

Weiterlesen …


Die Bio-Verbände wachsen in der Fläche

21.02.19

Die meisten Bio-Verbände haben 2018 Mitglieder und Fläche dazugewonnen. Das geht aus einer Erhebung des BÖLW hervor, die auf der Biofach vorgestellt wurde.

 

Glyphosat: Vom Winde verweht

20.02.19

Eine neue Studie zeigt, dass Glyphosat auch weitab besprühter Äcker zu finden ist. Das kann langfristig die Bio-Landwirtschaft gefährden.

 

Bewerbungsaufruf: Salus-Medienpreis 2019

20.02.19

Im Oktober 2019 verleiht der Naturarzneimittelhersteller Salus den Salus-Medienpreis an Journalisten, die sich für ökologische Landwirtschaft einsetzen. Die Bewerbungsphase läuft.

 

Das sind die Besten Bioläden 2019

19.02.19

Einmal im Jahr haben Bio-Kunden die Möglichkeit, ihrem Lieblingsladen Feedback zu geben durch die Schrot&Korn-Leserwahl. Knapp 48.000 von ihnen nahmen auch dieses Jahr wieder teil. Die Gewinner wurden auf der Biofach ausgezeichnet.

 

Über 51.000 Besucher auf Biofach und Vivaness

18.02.19

Mit Bestmarken haben Biofach und Vivaness ihre Tore im Messezentrum Nürnberg geschlossen: Über 51.000 Besucher ließen sich inspirieren. Die Ausstellerzahl ist ebenfalls bemerkenswert.



 


Hier finden Sie Basiswissen und Verkaufshilfen zu den verschiedenen Sortimenten


Marktgespräche und Seminare für Einzelhändler und Hersteller:
Gemeinsam stark für einen zukunftsfähigen Bio-Fachhandel
Hier erfahren Sie mehr