Anzeige

Aus Kunden werden Gäste

Außer-Haus-Gastronomie liegt im Trend. Nicht immer ist sie wirklich profitabel, dient einigen Händlern aber dazu, sich von der Konkurrenz abzuheben. Für wen lohnt sich ein solches Angebot und welche Faktoren sind wichtig für den Erfolg?
Wir zeigen Beispiele von Ladnern, die den Schritt zum Gastgeber gewagt haben.

Meinung / Standpunkt / Pro & Kontra

Umfrage: Kampagne „Öko statt Ego“ - Machen Sie mit?

Bio-Produkte ist kein Alleinstellungsmerkmal des Naturkostfachhandels mehr. Dennoch gibt es große Unterschiede zum LEH, die der BNN mit seiner Kampagne „Öko statt Ego“ einem breiten Publikum näher bringen möchte. Deshalb unsere Frage an Sie: Sind Sie dabei?.

Weiterlesen …

Das Thema Verpackungsmüll treibt Kunden wie Händler um. Viele versuchen, vor allem für Plastik Alternativen zu finden oder es gleich ganz zu vermeiden. Deshalb wollten wir in unserer letzten Umfrage von Ihnen wissen, welche Veränderungen Sie in Sachen Verpackungsmüll vorgenommen haben oder noch planen..

Branche

Branche

von Redaktion

Hintergrund - Bundesverband Naturkost Naturwaren (BioHandel, 12/2012)

Bundesverband Naturkost Naturwaren Was bringt der neue Verband? Mit seiner neuen Struktur berücksichtigt der BNN die Interessen von Herstellern, Groß- und Einzelhändlern. Gleichzeitig ermöglicht sie ein effektives Arbeiten. Wie erfolgreich der neue Verband sein wird, hängt auch davon ab, dass sich möglichst viele Unternehmen der Branche beteiligen - vor allem Einzelhändler. // Leo Frühschütz Gute Stimmung beim Gruppenfoto nach der Verabschiedung einer gemeinsamen Satzung: Rund 60 Teilnehmer

Weiterlesen …

Branche

von Redaktion

Hintergrund - Pflanzenschutz (BioHandel, 12/2012)

Pflanzenschutz Probleme mit Kupfer-Ersatz Der Kupfereinsatz in einigen Kulturen des ökologischen Landbaus ist in den Medien ein kritisches Thema. Bei der Beratung im Einzelhandel sollten Verkäufer deshalb darüber im Bilde sein, dass es 2013 insbesondere im Weinbau zu Schwierigkeiten kommen kann, den Kupfereinsatz weiter zu reduzieren. Grund ist ein neues Pflanzenschutzrecht. Es führt dazu, dass ein Kupfer-Ersatzstoff nicht mehr wie bisher verwendet werden

Weiterlesen …

Branche

von Redaktion

Perspektiven - Ladenportrait (BioHandel, 12/2012)

Ladenportrait Erfolgsgeheimnis Kontinuität Es gibt ausgefallene, große und moderne Läden. Und es gibt Institutionen. Eine solche ist Naturata in Überlingen am Bodensee. Seit 20 Jahren hat sich hier kaum etwas verändert. Und genau das macht diesen Bioladen zu einem Magneten für Kunden - und Kollegen. //Natascha Becker, Fotos: Winfried Heinze Seit 20 Jahren führen Heinz Knauss und Sibylle Kauf (Foto rechts) die Naturata GmbH in Überlingen

Weiterlesen …




Das 9. Marktgespräch:
„Die besseren Bio-Verkäufer“ am 11. November in Fulda
Anmelden und Infos

Berghofer Biostadl

in Halblech/Berghof

Besondere Lage, besondere Auszeichnung für Petra Neuber und Helmut Fiebig: Ihr Berghofer Biostadl in der Nähe von Schloss Neuschwanstein ist bestes Biofachgeschäft 2019. (© Cristina Naan/bio verlag)
Non-Food-Artikel ergänzen das Vollsortiment. Dazu gehören Geschenkartikel genauso wie Wollstrümpfe oder Kinderpflaster. (© Cristina Naan/bio verlag)
Die Bauernscheune mit niedriger Holzdecke sorgt für eine urige Atmosphäre. Ofen und Sitzecke laden zum Verweilen ein. (© Cristina Naan/bio verlag)
Das Biostadl-Team freut sich über die Auszeichnung. Besonders beliebt bei den Kunden: Die Kuchen und Torten von Helmut Fiebig. (© Cristina Naan/bio verlag)
Mehr als Biolebensmittel gibt‘s hier definitiv, außerdem Pflanzen­heil­mittel, Natur­kosmetik oder Hildegard-von-Bingen-Produkte. (© Cristina Naan/bio verlag)

Wissen

Wissen

von Micky Wiesner 0

Warenkunde: Rouge (© Woottigon_Angworakul – adobe.stock.com)

Rouge: Farbe lässt den Teint strahlen

Mit Rouge auf den Wangen sieht das Gesicht sofort rosig und frisch aus. In konventionellen Produkten stecken vielfach Mikroplastik und andere synthetische Stoffe. Die Naturkosmetik setzt hingegen pflegende Substanzen ein, die der Haut gut tun. 

Weiterlesen …

Wissen

von Micky Wiesner 0

Warenkunde Nuss-Frucht-Mischungen (© Gettyimages – Wojciech Kozielczyk)

Basiswissen: Nuss-Frucht-Mischungen – Nicht nur für Studenten

Nüsse und Früchte passen perfekt zusammen. Als Mix liefern sie schnell Energie und sättigen zugleich lange. Bio hat noch mehr Vorteile: Die Trockenfrüchte sind ungeschwefelt, Aromen kommen nicht in die Tüte.

Weiterlesen …

Wissen

von Micky Wiesner 0

Besser anbieten Frucht-Nuss-Mischungen (© Gettyimages – sigridgombert)

Besser anbieten: Nuss-Frucht-Mischungen – „Mut zeigen, mehrfach zu platzieren“

Nuss-Frucht-Mixe sind Klassiker im Bio-Regal. Trotz immer neuer Mischungen ging der Umsatz zurück. Was tun? Eine Bioladen-Beraterin gibt Tipps.

Weiterlesen …


Naturkosmetik Professionell

Naturkosmetik

von Rolf Mütze

Warenkunde: Rouge (© Woottigon_Angworakul – adobe.stock.com)

Rouge: Farbe lässt den Teint strahlen

Mit Rouge auf den Wangen sieht das Gesicht sofort rosig und frisch aus. In konventionellen Produkten stecken vielfach Mikroplastik und andere synthetische Stoffe. Die Naturkosmetik setzt hingegen pflegende Substanzen ein, die der Haut gut tun. 

Weiterlesen …

Naturkosmetik

von Micky Wiesner

Schöne Beine (© okacoka - iStockphoto)

Von Cellulite-Creme bis Massage-Öl: Saisonstart für schöne Beine

Röcke, Shorts und das Must-Have des Modesommers 2019 – Radlerhosen – lenken den Blick auf nackte Beine. Höchste Zeit also, das naturkosmetische Pflegesortiment prominent zu präsentieren, damit die Kunden zugreifen.

Weiterlesen …

Naturkosmetik

von Micky Wiesner

Kosmetik Inhaltsstoffe - fermentiert (© Martin Barraud - iStockphoto)

Fermentation: Ein neuer Beauty-Trend?

Kosmetik mit fermentierten Inhaltsstoffen wird als neuer Trend gefeiert, der aus Korea nach Deutschland gekommen sein soll. Das stimmt. Aber nur zum Teil.

Weiterlesen …


Anzeige

Anzeige

MARKT-
PLATZ

image carousel

Standards

Standards

von Micky Wiesner

Meldungen Wessanen (© dpa – ANP Remko de Waal)

Aktuell 11|2019

Ein Konsortium aus dem amerikanischen Investor Charles Jobson und der französischen Private-Equity-Gesellschaft PAI Partners hat Wessanen übernommen.

Weiterlesen …

Standards

von Micky Wiesner

Ralf Hoppe

Kolumne: Werte leben, Bio stärken

Ralf Hoppe über Vorurteile in der Branche und wie Bio-Pioniere der Zukunft aussehen sollten

Weiterlesen …

Standards

von Micky Wiesner

TV-Tipp (© Fotolia.com)

TV Tipp 11|2019

Soja statt Kartoffeln – Wie das Klima unsere Landwirtschaft verändert

Weiterlesen …


Rückruf bei Rapunzel

17.10.19

Rapunzel ruft vorsorglich die Klare Suppe MHD 18.09.2020 zurück. Es könnten Glassplitter enthalten sein.

 

Teilnehmerrekord beim Andechser Naturlauf

17.10.19

So viele Läufer und Läuferinnen wie noch nie zuvor gingen beim vierten Naturlauf der Andechser Molkerei Scheitz an den Start.

 

BioNord: Was wichtig war

16.10.19

1,5 Prozent mehr Besucher als im Vorjahr kamen am Sonntag zur BioNord, um sich über Bio-Lebensmittel, Naturkosmetik und Reformwaren zu informieren. Drei Themen waren besonders wichtig und sorgten für Gesprächsstoff.

 

Beste Bioläden: Schon dabei?

16.10.19

Jetzt beginnt wieder die Schrot&Korn-Leserwahl, um die besten Bio-Läden 2020 zu küren. Warum es sich lohnt, dabei zu sein und wie Sie Ihre Kundschaft dazu bringen, für Sie abzustimmen.

 

Landwirtschaft: Das muss sich ändern!

16.10.19

Die deutsche Landwirtschaft muss sich fundamental ändern, sagt das Umweltbundesamt. Für fünf Bereiche beschreibt die Behörde detailliert, was die Politik tun müsste.

 


Hier finden Sie Basiswissen und Verkaufshilfen zu den verschiedenen Sortimenten

Alle Ausgaben seit 1998