Anzeige

Die Kunden von heute – und morgen

Über 55-Jährige werden immer zahlreicher und kaufkräftiger – und sind trotzdem als Zielgruppe kaum im Fokus. Worauf 
sie stehen? Service, Service, Service, plus Qualität! Praxistipps und Ideen für den Umgang mit Kunden im besten Alter.

Meinung / Standpunkt / Pro & Kontra

Umfrage: Gehen Sie auf die BioFach?

Das Jahr geht zu Ende – Zeit, das nächste zu planen! Denn schon im Februar wartet eines der größten Branchen-Ereignisse: die BioFach. Sehen wir uns dort?

Weiterlesen …

Seit Oktober mischt Edeka mit seinen Naturkind-Läden im Bio-Fachhandel mit. Dass weitere Filialen entstehen, ist nicht ausgeschlossen. Wir wollten deshalb von unseren Lesern wissen: Kann sich Naturkind zur Konkurrenz für Alnatura, Denn’s & Co. entwickeln? Das Ergebnis fiel eindeutig aus.

Branche

Branche

von Micky Wiesner

Ladenportrait PurNatur (© Klaus Ruland / rulandphotodesign – bio verlag)

PurNatur: Eigene Spezialitäten überzeugen

Alles selbstgemacht – im Kemptener PurNatur Bioladen sind Bistro und Frischetheke Publikumsmagneten, die die Kunden in den Laden ziehen. Einmal drin, finden sie zahlreiche Anregungen, die Lust machen, länger dazubleiben und wiederzukommen.

Weiterlesen …

Branche

von Micky Wiesner

Aus dem LEH - My Muesli (© Viktor Strasse)

Aus dem LEH 10|2019

Bislang konnten die Kunden von My Muesli die Zusammensetzung und das Verpackungsdesign ihres Müslis wählen. Jetzt folgt laut dem Passauer Unternehmen ein neues Level der Individualisierung: personalisierte Ernährungsempfehlungen per DNA- und Mikrobiom-Analyse.

Weiterlesen …

Branche

von Micky Wiesner

Beste Bio-Läden 2020 Logo

Beste Bio-Läden 2020 Dabei zu sein lohnt sich!

Anfang November startet wieder die Schrot&Korn-Leserwahl. Unter dem Motto „Ich bin dabei!“ ruft die Kundenzeitschrift ihre Leser zum 17. Mal dazu auf, ihren Laden mit Feedback zu unterstützen.

Weiterlesen …


Das 9. Marktgespräch:
„Die besseren Bio-Verkäufer“ am 11. November in Fulda
Anmelden und Infos

Berghofer Biostadl

in Halblech/Berghof

Besondere Lage, besondere Auszeichnung für Petra Neuber und Helmut Fiebig: Ihr Berghofer Biostadl in der Nähe von Schloss Neuschwanstein ist bestes Biofachgeschäft 2019. (© Cristina Naan/bio verlag)
Non-Food-Artikel ergänzen das Vollsortiment. Dazu gehören Geschenkartikel genauso wie Wollstrümpfe oder Kinderpflaster. (© Cristina Naan/bio verlag)
Die Bauernscheune mit niedriger Holzdecke sorgt für eine urige Atmosphäre. Ofen und Sitzecke laden zum Verweilen ein. (© Cristina Naan/bio verlag)
Das Biostadl-Team freut sich über die Auszeichnung. Besonders beliebt bei den Kunden: Die Kuchen und Torten von Helmut Fiebig. (© Cristina Naan/bio verlag)
Mehr als Biolebensmittel gibt‘s hier definitiv, außerdem Pflanzen­heil­mittel, Natur­kosmetik oder Hildegard-von-Bingen-Produkte. (© Cristina Naan/bio verlag)

Wissen

Wissen

von Redaktion 0

special Praxis Kurzmeldungen 2/97

Praxis Februar 1997 Kurzmeldungen Standortfrage mit Hilfe von Marktforschung und Verbrauchernachfrage klären Einzelhändlerinnen, die nach einem neuen Standort Ausschau halten, sollten sich nicht nur auf ihr Gefühl verlassen. Mit Hilfe professioneller Marktforscher können Fehlinvestitionen bereits in der Planungsphase verhindert werden. So verfügt die Gütersloher Maklerfirma Diva (Telefon 05241-87000) über eine Datenbank, die Karten von allen Fußgängerzonen in Orten ab 30.000 Einwohner enthält und auf einen

Weiterlesen …

Wissen

von Redaktion 0

special Praxis Blitzlichter 2/97

Praxis Februar 1997 Blitzlichter "Vom Cadmium bis Dioxin - PVC - der Werkstoff mit dem eingebauten Risiko": eine zehnseitige Broschüre gibt Auskunft über chemische Zusammensetzung, Verwendung und die Probleme bei der Entsorgung von PVC. Sie kann für 2,50 DM bestellt werden beim BUND - Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e. V., Im Rheingarten 7, 53225 Bonn. Marktforscher haben ermittelt, dass jeder Verbraucher im Supermarkt durchschnittlich 30mal im

Weiterlesen …

Wissen

von Redaktion 0

Das richtige Regalsystem im Naturkost-Fachgeschäft 2/97

Praxis Februar 1997 Einrichtung Das richtige Regalsystem im Naturkost-Fachgeschäft Joachim Rosier: Diplom-Ingenieur Joachim Rosier ist Innenarchitekt und Ladenplaner Der Konsument: Wichtigster Partner bei der Ladenplanung Die zwei wichtigsten Entwicklungen am Markt sind: Immer mehr verfügbares Einkommen und immer mehr Freizeit. Sie verkörpern nicht nur den Zeitgeist im Einzelhandel, sondern geben ihm auch ständig neue Impulse. Mehr verfügbares Geld bedeutet nicht unbedingt, dass mehr

Weiterlesen …


Naturkosmetik Professionell

Naturkosmetik

von Micky Wiesner

Naturkometik Branchen Kongress (© Fritz-Wicho Herrmann-Kümper)

Naturkosmetik Professionell: Meldungen 07/2018

Veränderte Wertevorstellungen in der Gesellschaft, Digitalisierung, zunehmender Wettbewerb: Der Naturkosmetikmarkt ist mehr denn je gefordert.

Weiterlesen …

Naturkosmetik

von Micky Wiesner

NKP: After Sun Produkte (© Dylan Ellis - gettyimages)

Entspannung für die Haut

After Sun-Produkte versorgen die Haut nach dem Sonnenbad mit Feuchtigkeit. Naturkosmetikhersteller setzen dabei auf Wirkstoffe aus der Natur, die die sonnengestresste Haut zusätzlich pflegen. 

Weiterlesen …

Naturkosmetik

von Micky Wiesner

Lavendel (© Caroline Schrader - stock.adobe.com)

Vielseitiges Duft- und Heilkraut

Lavendelduft betört die Menschen schon seit Jahrtausenden und begegnet uns fast täglich: in Parfüms, Cremes und sogar in Reinigungsmitteln. Die lila-blau blühende Heilpflanze ist erstaunlich vielseitig.    

Weiterlesen …


Anzeige

Anzeige

MARKT-
PLATZ

image carousel

Standards

Standards

von Micky Wiesner

Meldungen 12/2019 - Nutriscore (© Janine Schmitz - photothek.net)

Aktuell 12|2019

Ernährungs- und Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner will das Lebensmittelkennzeichen Nutri-Score einführen. 

Weiterlesen …

Standards

von Micky Wiesner

Manuel Pick

Kolumne: Auf auf, die Bühne ist bereitet!

Manuel Pick über die Vorteile und Chancen der neuen Branchen-Kampagne „Öko statt Ego“.

Weiterlesen …

Standards

von Micky Wiesner

TV Tipp (© Fotolia.com)

TV-Tipp 12|2019

nano spezial: Ökochancen – Alternativen für eine nachhaltige Zukunft

Weiterlesen …


Zukunftsstrategie ökologischer Landbau: So sieht die erste Bilanz aus

13.12.19

Vor knapp drei Jahren startete die Zukunftsstrategie ökologischer Landbau (ZöL) des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft. Jetzt wurde eine erste Bilanz gezogen. Auch Akteure aus der Biobranche waren dabei.

 

Füllhorn Karlsruhe: Mitarbeiter wollen Markt übernehmen

13.12.19

Die Eigentümer des Füllhorn-Biomarktes in Karlsruhe möchten sich zur Ruhe setzen und den Markt Mitte 2020 verkaufen. Damit der Laden in den eigenen Händen bleibt, wollen ihn die Mitarbeiter mittels einer Genossenschaftsgründung übernehmen.

 

BNN vervollständigt Kommunikationsteam

12.12.19

Hans F. Kaufmann ist neuer Referent für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit beim Bundesverband Naturkost Naturwaren (BNN). Erste Aufgabe: Die Kampagne Öko statt Ego auf die Straße bringen.

 

EU-Öko-Verordnung: Verbände warnen vor „Bio-Bremse“

11.12.19

Der von der EU-Kommission vorgelegte Regelungsentwurf für die Tierhaltung stößt bei den Bio-Verbänden auf massiven Protest. Doch aufhalten können diese Pläne nur noch die Landwirtschaftsminister. Julia Klöckner hält sich einstweilen bedeckt.

 

Essbare Trinkhalme in Aldi-Regalen

11.12.19

Ab 2021 sind Plastiktrinkhalme in der EU verboten. Aldi Nord und Aldi Süd verkaufen bereits in wenigen Tagen die weltweit ersten essbaren Trinkhalme des Startup-Unternehmens Wisefood.

 


Hier finden Sie Basiswissen und Verkaufshilfen zu den verschiedenen Sortimenten

Alle Ausgaben seit 1998