Anzeige

Die Kunden von heute – und morgen

Über 55-Jährige werden immer zahlreicher und kaufkräftiger – und sind trotzdem als Zielgruppe kaum im Fokus. Worauf 
sie stehen? Service, Service, Service, plus Qualität! Praxistipps und Ideen für den Umgang mit Kunden im besten Alter.

Meinung / Standpunkt / Pro & Kontra

Umfrage: Gehen Sie auf die BioFach?

Das Jahr geht zu Ende – Zeit, das nächste zu planen! Denn schon im Februar wartet eines der größten Branchen-Ereignisse: die BioFach. Sehen wir uns dort?

Weiterlesen …

Seit Oktober mischt Edeka mit seinen Naturkind-Läden im Bio-Fachhandel mit. Dass weitere Filialen entstehen, ist nicht ausgeschlossen. Wir wollten deshalb von unseren Lesern wissen: Kann sich Naturkind zur Konkurrenz für Alnatura, Denn’s & Co. entwickeln? Das Ergebnis fiel eindeutig aus.

Branche

Branche

von Redaktion

Meldung Good Food March: Werben für eine ökologische Agrarpolitik (BioHandel, 11/2012)

Meldung Good Food March Werben für eine ökologische Agrarpolitik Nach Wochen voller Aktionen, Diskussionen und Proteste kamen Aktivisten aus über 20 Ländern in Brüssel zusammen, um für eine faire und nachhaltige Lebensmittel- und Landwirtschaftspolitik zu demonstrieren. Über 100 Organisationen demonstrierten in Brüssel für faire und nachhaltige Lebensmittel. Mit Fahrrädern und Traktoren hatten sie sich aus Österreich, Deutschland, Frankreich und den Niederlanden auf den Weg gemacht

Weiterlesen …

Branche

von Redaktion

Meldung: Mineralwasser darf Bio sein (BioHandel, 11/2012)

Meldung Mineralwasser darf Bio sein Die Qualitätsbezeichnung Bio-Mineralwasser ist zulässig. Der Bundesgerichtshof (BGH) hat den dreijährigen Streit zwischen der Wettbewerbszentrale und Neumarkter Lammsbräu endgültig zugunsten des Unternehmens entschieden. Damit herrscht Rechtssicherheit: Mineralwässer, die die Kriterien der Qualitätsgemeinschaft Biomineralwasser e.V. erfüllen, dürfen als Bio-Mineralwasser gekennzeichnet und auf den Markt gebracht werden. Susanne Horn, Generalbevollmächtigte der Neumarkter Lammsbräu, rechnet damit, dass "nicht wenige" Mineralwasserbrunnen sich

Weiterlesen …

Branche

von Redaktion

Meldung: Großhändler bürgen für Ladner (BioHandel, 11/2012)

Meldung Großhändler bürgen für Ladner Inhaber von Bioläden, die von ihrer Hausbank keinen Kleinkredit bekommen, können sich jetzt an die Regionalen wenden. Der Verbund von zehn Naturkostgroßhändlern ist inzwischen als Mikrofinanzinstitut zertifiziert worden: Er prüft die Bonität der Antragsteller und vermittelt das Kreditgeschäft bei positivem Ergebnis an die GLS-Bank. Die genehmigt anschließend einen Kredit bis zunächst 10.000 Euro, zahlt das Geld aus und regelt

Weiterlesen …


Das 9. Marktgespräch:
„Die besseren Bio-Verkäufer“ am 11. November in Fulda
Anmelden und Infos

Berghofer Biostadl

in Halblech/Berghof

Besondere Lage, besondere Auszeichnung für Petra Neuber und Helmut Fiebig: Ihr Berghofer Biostadl in der Nähe von Schloss Neuschwanstein ist bestes Biofachgeschäft 2019. (© Cristina Naan/bio verlag)
Non-Food-Artikel ergänzen das Vollsortiment. Dazu gehören Geschenkartikel genauso wie Wollstrümpfe oder Kinderpflaster. (© Cristina Naan/bio verlag)
Die Bauernscheune mit niedriger Holzdecke sorgt für eine urige Atmosphäre. Ofen und Sitzecke laden zum Verweilen ein. (© Cristina Naan/bio verlag)
Das Biostadl-Team freut sich über die Auszeichnung. Besonders beliebt bei den Kunden: Die Kuchen und Torten von Helmut Fiebig. (© Cristina Naan/bio verlag)
Mehr als Biolebensmittel gibt‘s hier definitiv, außerdem Pflanzen­heil­mittel, Natur­kosmetik oder Hildegard-von-Bingen-Produkte. (© Cristina Naan/bio verlag)

Wissen

Wissen

von Redaktion 0

Untitled

Grünkorn: Aufschlagskalkulation 60 Prozent Artikel/Menge EK Waren- Theoret. Tatsächl. Schwund Verkaufte Umsatz Roh- Einsatz VK VK Menge (netto) Ertrag Möhren 20 kg 1,95/kg 39,00 3,12 2,98 1,5 kg 18,5 kg 51,52 12,52 Blumenkohl 8 kg 2,49/kg 19,92 3,98 3,98 2 kg 6,0 kg 22,32 2,40 Salate 30 Stück 1,00/St. 30,00 1,60 1,78 5 St. 25 Stück 41,59 11,59 Pfirsiche 8 kg

Weiterlesen …

Wissen

von Redaktion 0

special Praxis Kurzmeldungen 8/98

Praxis August 1998 Kurzmeldungen, Jobbörse, Fortbildungen, Buch-Tip Kundenberatung für Mühlenkäufer Um Kundenfragen im Naturkostladen beim Kauf einer Mühle besser beantworten zu können, hat sich die hawo's kornmühlen GmbH etwas besonderes einfallen lassen. Mit dem Service "hawo's Vorführmühlen in Aktion" können sich die Endverbraucher vor dem Kaufentscheid von der Qualität und der Leistungsfähigkeit selbst überzeugen. Insgesamt können bis zu vier Mühlen zum Vorführen im Laden

Weiterlesen …

Wissen

von Redaktion 0

Naturkostläden als Kunden

Praxis August 1998 Naturkostläden als Kunden Oder: eine neue Form der Verbindlichkeit Christoph Spahn Immer wieder fordern Hersteller und Großhändler unisono, der Naturkost-Einzelhandel müsse sich wandeln, müsse moderner, verbraucherorientierter arbeiten. Ein Horn, in das auch die nicht gerade wenigen Funktionäre, Branchen-Beobachter und Betriebsberater stoßen. Doch darf dabei nicht übersehen werden, dass die Handelsstufen vor dem Einzelhandel hier ebenso gefordert sind. Naturkostläden sind auch

Weiterlesen …


Naturkosmetik Professionell

Naturkosmetik

von Rolf Mütze

Warenkunde: Rouge (© Woottigon_Angworakul – adobe.stock.com)

Rouge: Farbe lässt den Teint strahlen

Mit Rouge auf den Wangen sieht das Gesicht sofort rosig und frisch aus. In konventionellen Produkten stecken vielfach Mikroplastik und andere synthetische Stoffe. Die Naturkosmetik setzt hingegen pflegende Substanzen ein, die der Haut gut tun. 

Weiterlesen …

Naturkosmetik

von Micky Wiesner

Schöne Beine (© okacoka - iStockphoto)

Von Cellulite-Creme bis Massage-Öl: Saisonstart für schöne Beine

Röcke, Shorts und das Must-Have des Modesommers 2019 – Radlerhosen – lenken den Blick auf nackte Beine. Höchste Zeit also, das naturkosmetische Pflegesortiment prominent zu präsentieren, damit die Kunden zugreifen.

Weiterlesen …

Naturkosmetik

von Micky Wiesner

Kosmetik Inhaltsstoffe - fermentiert (© Martin Barraud - iStockphoto)

Fermentation: Ein neuer Beauty-Trend?

Kosmetik mit fermentierten Inhaltsstoffen wird als neuer Trend gefeiert, der aus Korea nach Deutschland gekommen sein soll. Das stimmt. Aber nur zum Teil.

Weiterlesen …


Anzeige

Anzeige

MARKT-
PLATZ

image carousel

Standards

Standards

von Micky Wiesner

Jeder achte Bauer ist bio (© pixdeluxe - iStockphoto)

Aktuell 08|2019

31.713 Bio-Bauern gab es Ende 2018 in Deutschland – 7,9 Prozent mehr als im Vorjahr. Der Anteil der ökologisch bewirtschafteten Fläche stieg um 10,8 Prozent auf 1.521.314 Hektar.

Weiterlesen …

Standards

von Micky Wiesner

Zu guter letzt: Jens Spahn und Manuel Pick (© Thomas Scherz - Bohlsener Mühle)

Kolumne: Endlich wieder Vorreiter sein

Gedanken von Christoph Spahn und Manuel Pick, wie der Fachhandel wieder die Nase vorn haben kann.

Weiterlesen …

Standards

von Micky Wiesner

TV-Tipp (© Fotolia.com)

TV-Tipp 08|2019

Die Geschichte des Essens – Vorspeise

Weiterlesen …


BNN vervollständigt Kommunikationsteam

12.12.19

Hans F. Kaufmann ist neuer Referent für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit beim Bundesverband Naturkost Naturwaren (BNN). Erste Aufgabe: Die Kampagne Öko statt Ego auf die Straße bringen.

 

EU-Öko-Verordnung: Verbände warnen vor „Bio-Bremse“

11.12.19

Der von der EU-Kommission vorgelegte Regelungsentwurf für die Tierhaltung stößt bei den Bio-Verbänden auf massiven Protest. Doch aufhalten können diese Pläne nur noch die Landwirtschaftsminister. Julia Klöckner hält sich einstweilen bedeckt.

 

Essbare Trinkhalme in Aldi-Regalen

11.12.19

Ab 2021 sind Plastiktrinkhalme in der EU verboten. Aldi Nord und Aldi Süd verkaufen bereits in wenigen Tagen die weltweit ersten essbaren Trinkhalme des Startup-Unternehmens Wisefood.

 

Mangelnde Nachfrage: Schweizer Bio-Landwirte müssen Milch billiger verkaufen

10.12.19

Die Nachfrage nach Bio-Milch in der Schweiz wächst, aber nicht stark genug. Viele neu umgestellte Bio-Höfe müssen zu einem tieferen Preis an den konventionellen Handel liefern.

 

Richtfest bei der Bio-Bäckerei cibaria

10.12.19

Die BioVollkornBäckerei cibaria hat den Grundstein für ihre neue Produktionsstätte gelegt. In der Nachbarschaft befinden sich zwei weitere Bio-Standorte. Vergangenen Freitag gab es Grund zum Feiern.

 


Hier finden Sie Basiswissen und Verkaufshilfen zu den verschiedenen Sortimenten

Alle Ausgaben seit 1998