Anzeige

Quo vadis, Fachhandel?

Die jüngsten Umsatzrückgänge sind weiter Thema in der Branche. Auswege aus der Krise werden fieberhaft gesucht, zum Beispiel beim 4. Marktgespräch.



Für die Zukunftssicherung der Naturkostbranche ist noch keine einvernehmliche Lösung in Sicht. Das 4. Marktgespräch des Instituts für den Fachhandel förderte jedoch verschiedene Ansätze zutage.
weiterlesen

Meinung / Standpunkt / Pro & Kontra

Welche Schmankerl bieten Sie Ihren Kunden?

Ein Plüschsofa zum Verschnaufen, kreative Gutscheine oder originelle Dekoration, die sofort ins Auge fällt: Oft sind es die kleinen Dinge, die einem Laden das besondere Etwas verleihen – und Kunden an ihn binden. Haben Sie in Ihrem Laden auch solche Schmankerl?

Weiterlesen …

In unserer Leserumfrage im Mai haben wir Sie gefragt, wie Sie der Lebensmittelverschwendung entgegenwirken“

Entwicklung und Strategie

Entwicklung und Strategie

von Micky Wiesner

Kriesenbrief 3 (©niroworld - Fotolia.com)

Krisenbrief: Den eigenen Ruf schützen

Krisen und verbale Attacken erfordern meist eine schriftliche Position gegenüber der Öffentlichkeit. Ob sich Schaden vom eigenen Unternehmen abwenden lässt, hängt von der Wirkung Ihrer Botschaft ab.

Weiterlesen …

Entwicklung und Strategie

von Micky Wiesner

Hofladen des Demeterhofs Breit in Wittlich (© Christian Grewe - bio verlag)

Der Hofladen mit Charakter

Im Hofladen des Demeterhofs Breit in Wittlich, von Schrot&Korn-Lesern zum besten Hofladen Deutschlands gewählt, erleben die Kunden, woher die Ware kommt. Käse, Milchprodukte, Fleisch, Wurst, Eier, Apfelsaft und Gemüse stammen direkt vom Hof.

Weiterlesen …

Entwicklung und Strategie

von Micky Wiesner

Quo Vadis, Fachhandel (© H. Fieberling, bio verlag)

Quo vadis, Fachhandel?

Die jüngsten Umsatzrückgänge sind weiter Thema in der Branche. Auswege aus der Krise werden fieberhaft gesucht, zum Beispiel beim 4. Marktgespräch.

Weiterlesen …



Alle Ausgaben seit 1998

Markt und Branche

Markt und Branche

von Redaktion

special branche Kurzmeldungen 1/97

Branche Januar 1997 Kurzmeldungen Kurzmeldungen Öko-Supermarkt in Reutlingen eröffnet Mit einer Verkaufsfläche von annähernd 300 qm wurde Ende Novmeber in Reutlingen der ökologische Supermarkt BioWelt eröffnet. Die Sortimentsbreite entspricht nach den Angaben der Geschäftsführer Wolfgang Veil und Peter Nöbauer der eines modernen Supermarktes. Nach Angaben der Betreiber erwartet die Kunden "ein reichhaltiges Angebot an Produkten, alle aus kontrolliert biologischem Anbau in Bioland-und Demeter

Weiterlesen …

Markt und Branche

von Redaktion

Ethik im Handel 1/97

Branche Januar 1997 Fairer Handel Ethik im Handel Erfahrungen und Trends am Beispiel nachhaltiger Kaffeewirtschaft Dr. Bernd Neugebauer Nachdem in der Dezember-Ausgabe Firmen-Statements zum Thema Fairer Handel abgedruckt wurden, folgt in dieser Ausgabe Auszüge aus dem Referat. von Dr. Bernd Neugebauer. Er berichtet von seinen Erfahrungenals Marketingleiter und zeigt die Möglichkeiten nachhaltiger Kaffeewirtschaft auf. Als studierter Forstwissenschaftler und Tropenlandwirt vertrete ich die Produktionsseite

Weiterlesen …

Markt und Branche

von Redaktion

Naturkost-Verpackung im gelben Sack 1/97

Branche Januar 1997 Verpackung, Müll Naturkost-Verpackung im gelben Sack Achim Wagner Ein altes Feindbild hat Risse bekommen. Hersteller von Naturkost/Naturwaren sind bereit, für die Entsorgung ihrer Verpackungen Gebühren an das Duale System Deutschland zu entrichten. Auf Naturkostverpackungen wird der Grüne Punkt zukünftig häufiger vertreten sein. Dennoch bleibt Müllvermeidung die Maxime des Naturkost-/Naturwarenhandels. Deshalb arbeitet er an der Verminderung von Verpackungen und ist

Weiterlesen …


Verkauf und Praxis

Verkauf und Praxis

von Micky Wiesner 0

Warenkunde Mineralwasser (© domin_domin - iStockphoto)

Basiswissen: Mineralwasser/Quellwasser: Mehr als klar, rein und flüssig

Einfach nur Wasser? Gibt es nicht! Wer sich auf das Thema Mineral- und Quellwasser einlässt, findet faszinierende Facetten. Das Spektrum der Bio-Hersteller reicht vom Durstlöscher bis zum Kurmittel mit besonderen Qualitäten.

Weiterlesen …

Verkauf und Praxis

von Micky Wiesner 0

MIneralwasser/Quellwasser Umsatz

Besser anbieten: Mineralwasser/Quellwasser: Natürlich eingeschenkt

Beim Thema Wasser hat jeder Kunde individuelle Anforderungen. Diese herauszufinden und dann das richtige Produkt zu präsentieren, ist eine Kunst. Der Bio-Handel hat die Möglichkeit, sich mit guten Wassermarken zu profilieren.

Weiterlesen …

Verkauf und Praxis

von Micky Wiesner 0

Steckbrief heimische Kräuter Teil 2 (© ExQuisine; womue; sommai - Fotolia.com /  jess311; ntstudio; sirichai_asawalapsakul - iStockphoto)

Steckbrief: Heimische Kräuter (Teil 2)

Frische Kräuter sind ein Aushängeschild für jede Obst- und Gemüseabteilung. Sorgfältige Lagerung und Pflege sind allerdings Pflicht. Worauf es dabei ankommt, lesen Sie im zweiten und letzten Teil unserer kleinen Serie.

Weiterlesen …


Anzeige

Anzeige

MARKT-
PLATZ

image carousel

Naturkosmetik Professionell

Naturkosmetik Professionell

von Micky Wiesner

Naturkosmetik Professionell – Wunschfrisur (© Ridofranz - iStockphoto)

Alles für die Wunschfrisur

Wenn Haare zuverlässig fallen, stehen oder liegen sollen, verdanken sie das einem guten Friseur und natürlich dem passenden Styling-Produkt. Die Naturkosmetik hat hier einiges zu bieten. 

Weiterlesen …

Naturkosmetik Professionell

von Micky Wiesner

Kakaobutter (© emuck - Fotolia)

Geheimwaffe bei trockener Haut

Kakaobutter schmilzt auf der Haut, macht sie geschmeidig und glättet Fältchen. Diese guten Eigenschaften sorgen dafür, dass das Fett aus der Kakaobohne zu den begehrten Rohstoffen für Naturkosmetik zählt.  

Weiterlesen …

Naturkosmetik Professionell

von Micky Wiesner

NKP Branchenkongress 2017 (© Fritz-Wicho Herrmann-Kümper)

Naturkosmetik Professionell: Meldungen 07/2017

Am 26. und 27. September findet in Berlin zum zehnten Mal der jährliche Branchenkongress für Naturkosmetik statt.

Weiterlesen …




Hier finden Sie Basiswissen und Verkaufshilfen zu den verschiedenen Sortimenten