Anzeige

Wir sind Greta! Sind wir?

Fridays for Future-Aktive wären die Bio-Fachhandelskunden schlechthin: jung, engagiert und 150 Prozent öko. Doch
was tut die Branche, um diese Zielgruppe anzusprechen. Und hört die überhaupt zu?

Meinung / Standpunkt / Pro & Kontra

Vom 12. bis 15. Februar findet in Nürnberg die BioFach2020 statt. Tausende Aussteller und Zehntausende Fachbesucher werden auf der Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel erwartet. In unserer vergangenen Umfrage wollten wir wissen, ob unsere Leserinnen und Leser auch auf der BioFach2020 sein werden. Das Ergebnis fiel positiv aus.

Branche

Branche

von Micky Wiesner

Bestes Bio 2020 - Die Gewinner (© Torsten Zimmermann - bio verlag)

„Bestes Bio“ verbindet Kunden und Hersteller

Bereits zum zweiten Mal haben Bio-Käufer im Rahmen einer Kundenbefragung zahlreiche Produkte bewertet. Die beliebtesten wurden auf einem Gala-Abend mit „Bestes Bio 2020“ prämiert. 

Weiterlesen …

Branche

von Micky Wiesner

Herstellerportrait: Laverana (© Thomas Langreder – bio verlag)
(© Thomas Langreder – bio verlag)

Laverana Naturkosmetik: Innovationen als Motor

Naturkosmetik für alle und überall – das ist der Anspruch der Laverana, Hersteller der Marke Lavera. Zwar exportiert der Pionier inzwischen in 40 Länder. Entwicklung, Produktion und Auslieferung finden aber nach wie vor in der Region Hannover statt. Ein Besuch im „Herz“ des Unternehmens, dem neuen Forschungs- und Entwicklungslabor und Testcenter.

Weiterlesen …

Branche

von Micky Wiesner

LEH - Lidl und Bioland (© Lidl - 747Studios)

Aus dem LEH 01|2020

Auch im zweiten Kooperationsjahr treibt Lidl den Ausbau des Bioland-Sortiments voran. 

Weiterlesen …


Seit mehreren Jahren bieten Ulrike Fiedler (bio verlag) und Jürgen Michalzik (JAMconsult) Marktgespräche zu drängenden Zukunftsfragen und Seminare zur Erhöhung der Wettbewerbsbefähigung für Einzelhändler und Hersteller an.

Berghofer Biostadl

in Halblech/Berghof

Besondere Lage, besondere Auszeichnung für Petra Neuber und Helmut Fiebig: Ihr Berghofer Biostadl in der Nähe von Schloss Neuschwanstein ist bestes Biofachgeschäft 2019. (© Cristina Naan/bio verlag)
Non-Food-Artikel ergänzen das Vollsortiment. Dazu gehören Geschenkartikel genauso wie Wollstrümpfe oder Kinderpflaster. (© Cristina Naan/bio verlag)
Die Bauernscheune mit niedriger Holzdecke sorgt für eine urige Atmosphäre. Ofen und Sitzecke laden zum Verweilen ein. (© Cristina Naan/bio verlag)
Das Biostadl-Team freut sich über die Auszeichnung. Besonders beliebt bei den Kunden: Die Kuchen und Torten von Helmut Fiebig. (© Cristina Naan/bio verlag)
Mehr als Biolebensmittel gibt‘s hier definitiv, außerdem Pflanzen­heil­mittel, Natur­kosmetik oder Hildegard-von-Bingen-Produkte. (© Cristina Naan/bio verlag)

Wissen

Wissen

von Micky Wiesner 0

Besser anbieten: Tofu (© Ray Kachatorian - Gettyimages)

Besser anbieten: Tofu - Möglichst viele Sorten zeigen

Tofu geht gut in Naturkost-Läden, doch die Konkurrenz im LEH wächst. Bio kann die Kunden mit Vielfalt locken – und mit kreativen Rezeptideen.

Weiterlesen …

Wissen

von Micky Wiesner 0

Steckbrief Weihnachtsgewürze (© stock.adobe.com)

Steckbrief: Klassische Winter- und Weihnachtsgewürze

Sie wärmen nicht nur von innen heraus und unterstützen die Gesundheit. Wintergewürze schaffen auch eine angenehme Weihnachtsstimmung.

Weiterlesen …

Wissen

von Micky Wiesner 0

Basiswissen Marzipan (© HandmadePictures - stock.adobe.com)

Basiswissen: Marzipan - Die Mandel macht’s

Wenige Zutaten, kaum verarbeitet – Marzipan ist eine klassische Bio-Nascherei. Ein hoher Mandelanteil macht sie hochwertig, ebenso Honig anstelle des Zuckers.  

Weiterlesen …


Naturkosmetik Professionell

Naturkosmetik

von Redaktion

Ergebnisse einer Online-Studie des bio verlags: Das Frauenbild in der Naturkosmetik (BioHandel, 09/2011)

Ergebnisse einer Online-Studie des bio verlags Das Frauenbild in der Naturkosmetik Mit zunehmender Marktdurchdringung steht Naturkosmetik vor einem Dilemma: Vor 30 Jahren ist sie angetreten, um mit sanften Zutaten Frauen auf ihrem Weg aus tradierten Rollenbildern und Fremdbestimmung zu begleiten. Inzwischen bedienen sich Naturkosmetik-Hersteller in ihrer Werbung jedoch oft bei Bildern und Schönheitsidealen der konventionellen Kosmetik-Industrie. Unsere Studie hat untersucht, wie das

Weiterlesen …

Naturkosmetik

von Redaktion

Arnika (BioHandel, 09/2011)

Arnika Die Kraft der Sonne Die Liste ihrer Heilwirkungen ist lang. Spätestens seit Sebastian Kneipp ist die vielfältige Kraft von Arnika - beispielsweise bei Prellungen, Verstauchungen oder anderen Verletzungen - bekannt. In der Naturheilkunde und der Naturkosmetik machen sich zahlreiche Produkte diese Wirkungen zu Nutze. // Charlotte Ruck Viele Mütter haben sie immer in der Handtasche dabei: Arnika-Globuli lindern die Schmerzen und unterstützen die Heilung bei Verletzungen

Weiterlesen …

Naturkosmetik

von Redaktion

NKP - Duschlotionen: Daily-Care mit Wohlfühlcharakter (BioHandel, 07/2011)

NKP - Duschlotionen Daily-Care mit Wohlfühlcharakter Für viele Verbraucher ist Duschen mehr als ein Reinigungsakt. Es gilt auch als Wohltat für Körper, Geist und Seele: Diesem Trend entsprechen naturkosmetische Duschmittel durch sanfte Pflege und verwöhnende Aromen. // Gisela Burger Ein Duschbad soll erfrischen, entspannen und beleben. Es soll sogar - mit Hilfe entsprechender Duftnoten - von Müdigkeit, Erschöpfung, Nervosität und trüben Gedanken befreien. Kunden erwarten zugleich zunehmend von

Weiterlesen …


Anzeige

Anzeige

MARKT-
PLATZ

image carousel

Standards

Standards

von Redaktion

BioHandel, 6/2002

Juni 2002 Editorial Meldungen Aus für Bio-Discounter Oekoland AG meldet Insolvenz an Phoenix aus der Pleite Grenzebachs neue Firma Neue Pestizid-Funde Spanische Möhren belastet Pilotladen für Franchising-Konzept Sonnentor eröffnet Biomarkt Internationales Kurz und bündig Branche Fehlersuche Chlormequat löst Qualitätsdiskussion aus Großhandelskonzepte Naturkost aus der Region Umsatzbarometer 22 Prozent Plus für Einzelhandel Nitritpökelsalz Naturkostläden öffnen sich Aufbruchstimmung Fachhandel in Österreich vor Durchbruch? BNN

Weiterlesen …

Standards

von Redaktion

Meldungen: Bio bei Plus

Meldungen Mai 2002 Bio bei Plus Discounter bietet Naturkost unter Eigenmarke an Als erster Discounter hat die Tengelmann-Tochter Plus eine Bio-Eigenmarke vorgestellt, die in allen 2700 Filialen angeboten werden soll. Die derzeit 23 Produkte mit dem Logo BioBio tragen das staatliche Bio-Siegel. In den nächsten Monaten soll die Artikelzahl kontinuierlich erweitert werden. Beim offiziellen Start mit Verbraucherministerin Künast sagte Plus-Chef Michael

Weiterlesen …

Standards

von Redaktion

Meldungen: Spinnrad ist pleite

Meldungen Mai 2002 Spinnrad ist pleite Geschäftsführer traf Fehlentscheidungen und verzettelte sich Der alternative Drogeriemarkt-Betreiber Spinnrad-GmbH hat Anfang März Insolvenz angemeldet. Der Betrieb mit rund 220 Läden wird vorerst von einem Insolvenzverwalter weitergeführt, der nach einem neuen Investor sucht. Auslöser der Pleite waren nach Aussagen von Geschäftsführer Peter Krämer ein falsches Sortiment mit zu vielen Trend- und Geschenksartikeln, zu schnelles Wachstum sowie eine

Weiterlesen …


27.000 Menschen für enkeltaugliche Landwirtschaft und gutes Essen

18.01.20

Bauernhöfe unterstützen, Insektensterben stoppen und konsequenten Klimaschutz – das forderte das Bündnis aus Landwirtschaft und Gesellschaft bei der „Wir haben es satt!“-Demonstration zum Auftakt der „Grünen Woche“ in Berlin.

 

Real: Bio in der Markthalle

17.01.20

In Reals Markthallen finden Kunden rund 5.000 Bio-Produkte. Wir waren bei der jüngsten Eröffnung in Aschaffenburg dabei und zeigen Bilder.

 

"Unser Herzensanliegen" - Real CEO über Bio in der Markthalle

17.01.20

Patrick Müller-Sarmiento kündigte vor der Eröffnung der Markthalle in Aschaffenburg ein Sortiment an, „in dem Frische, Regionalität, Nachhaltigkeit und faire Preise groß geschrieben werden.“ bio-markt.info hat mit ihm darüber gesprochen.

 

Gepa: Abschied von Stephan Geißler

16.01.20

Traurige Nachricht zum Jahresbeginn: Stephan Geißler, langjähriger Key Account Manager für den Biofachhandel bei Gepa, ist verstorben. Das Unternehmen würdigt ihn in einem Nachruf.

 

tegut: Bio-Sortiment sorgt für steigende Umsätze

15.01.20

Die hessische Supermarktkette konnte ihre Netto-Erlöse 2019 um 3,3 Prozent steigern. Hierzu beigetragen haben Bio-Produkte. Deren Anteil am Gesamtumsatz legte im vergangenen Jahr zu.

 


Hier finden Sie Basiswissen und Verkaufshilfen zu den verschiedenen Sortimenten

Alle Ausgaben seit 1998