Anzeige

Logistik – so grün wie möglich

Die Logistik der Bio-Branche ist so ökologisch wie moderne Logistik eben sein kann – also nicht besonders grün. Menschen, die das ändern wollen, tauschten sich dazu beim 3. Forum Grüne Logistik aus.

Meinung / Standpunkt / Pro & Kontra

Umfrage: Maßnahmen, um Verpackungsmüll zu reduzieren

Das Thema Verpackungsmüll treibt Kunden wie Händler um. Viele versuchen, vor allem für Plastik Alternativen zu finden oder es gleich ganz zu vermeiden. Wir möchten deshalb von Ihnen wissen, welche Veränderungen Sie in Sachen Verpackungsmüll vorgenommen haben oder noch planen.

Weiterlesen …

Die Umsätze in der Biobranche stiegen im 2. Quartal kräftig an. Deshalb hat uns bei unserer letzten Umfrage interessiert: Spüren Sie diesen Trend auch in Ihrem Unternehmen? Sind Ihre Umsätze im 2. Quartal ebenfalls gestiegen?.

Branche

Branche

von Redaktion

naturkost.de: erste Reaktionen 1/97

Trends Januar 1997 Neue Medien naturkost.de: erste Reaktionen siehe Artikel in special 1/97 Sehr gute Idee! Umfangreiche Verweise und Informationen. Für mich als Ladeninhaberin bestimmt sehr brauchbar. Die Adresse ist schon fest gespeichert. Weiter so auf Eurer Baustelle. Gesa Kamprad, Rübezahl Naturkost, Berlin Neukölln Herzlichen Glückwunsch zur schnellen Naturkost-"web-site". Eigentlich sind Ökos als Technikgegner angesehen. An dieser Fortschrittlichkeit kann sich aber manche

Weiterlesen …

Branche

von Redaktion

special Trends Kurzmeldungen 1/97

Trends Januar 1997 Kurzmeldungen Kurzmeldungen Pflanzenzüchter distanzieren sich von Gentechnikgegnern Mit dem Vorwurf, dass sich greenpeace, BUND und die Arbeitsgemeinschaft der Verbraucher (AgV) "jeglicher sachlicher Diskussion entzogen haben", distanzierte sich der Bundesverband Deutscher Pflanzenzüchter (BDP) von den Aktivitäten der Gentechnikgegner. Nach Ansicht des Verbandes sei Deutschland keine Insel, auf der man ohne Gentechnik leben könne, während in anderen Ländern der Welt biotechnologischer Fortschritt offensiv vorangetrieben

Weiterlesen …

Branche

von Redaktion

special Trends Blitzlichter 1/97

Trends Januar 1997 Blitzlichter Blitzlichter 90 Prozent der Deutschen halten sich für umweltbewusst. Dies ergab eine Umfrage des Marktforschungsinstitutes Inra. Um die Haltung von Nutztieren und den Umgang mit Vieh kritisch prüfen zu lassen, hat die deutsche Landwirtschaft eine Ethik-Kommission gegründet. Mitglieder des Gremiums: Wissenschaftler, Kirchenvertreter und Landwirte 63 Prozent der Führungskräfte in ostdeutschen Unternehmen bezeichnen sich als Anhänger von SPD, PDS oder Bündnisgrünen

Weiterlesen …




Das 9. Marktgespräch:
„Die besseren Bio-Verkäufer“ am 11. November in Fulda
Anmelden und Infos

Berghofer Biostadl

in Halblech/Berghof

Besondere Lage, besondere Auszeichnung für Petra Neuber und Helmut Fiebig: Ihr Berghofer Biostadl in der Nähe von Schloss Neuschwanstein ist bestes Biofachgeschäft 2019. (© Cristina Naan/bio verlag)
Non-Food-Artikel ergänzen das Vollsortiment. Dazu gehören Geschenkartikel genauso wie Wollstrümpfe oder Kinderpflaster. (© Cristina Naan/bio verlag)
Die Bauernscheune mit niedriger Holzdecke sorgt für eine urige Atmosphäre. Ofen und Sitzecke laden zum Verweilen ein. (© Cristina Naan/bio verlag)
Das Biostadl-Team freut sich über die Auszeichnung. Besonders beliebt bei den Kunden: Die Kuchen und Torten von Helmut Fiebig. (© Cristina Naan/bio verlag)
Mehr als Biolebensmittel gibt‘s hier definitiv, außerdem Pflanzen­heil­mittel, Natur­kosmetik oder Hildegard-von-Bingen-Produkte. (© Cristina Naan/bio verlag)

Wissen

Wissen

von Micky Wiesner 0

Bernds Wochentipps

Bernds Wochentipps: 5 Praktische Ideen für den Ladenalltag

Wie geht man mit Sonderwünschen um oder hebt sich vom LEH nebenan ab? Ratschläge vom Ladenberater

Weiterlesen …

Wissen

von Micky Wiesner 0

Warenkunde Butterkekse (© HandmadePictures - iStockphoto)

Basiswissen: Butterkekse - Einfach aber vielseitig

Butterkekse sind aus wenigen Zutaten gebacken und die Knabber-Klassiker schlechthin. Heute gibt es auch Vollkorn- und Schoko-Varianten. Bio bringt noch mehr Geschmack in den Teig – mit Dinkel, Hanf und Honig.

Weiterlesen …

Wissen

von Micky Wiesner 0

Besser anbieten: Butterkekse (© picture alliance / dpa Themendienst)

Besser anbieten: Butterkekse - Kunden mit Rezept-Ideen locken

Insgesamt schwächelt das Segment, doch Butterkekse lassen sich prima in den Fokus rücken: Mit Verkostungen und als Zutat für vielerlei süße Speisen.

Weiterlesen …


Naturkosmetik Professionell

Naturkosmetik

von Micky Wiesner

Pflege für den Mann (© PeopleImages - iStockphoto)

Funktionalität ist Trumpf

Männer pflegen sich nicht? Von wegen! Nachfrage und Markt wachsen stetig. Kriterien wie einfache Anwendung aber auch Umweltverträglichkeit spielen bei „ihm“ eine entscheidende Rolle

Weiterlesen …

Naturkosmetik

von Micky Wiesner

NKP Schadstofffilter (© william87 - iStockphoto)

Schadstofffilter für die Haut?

Anti-Pollution-Kosmetik verspricht, die Haut gegen Umweltschadstoffe zu schützen. In der Branche ist man mit der Auslobung bislang eher zögerlich. Mit Laverana gibt es aber auch ein Unternehmen, das auf den Trend setzt.    

Weiterlesen …

Naturkosmetik

von Micky Wiesner

Naturkometik Branchen Kongress (© Fritz-Wicho Herrmann-Kümper)

Naturkosmetik Professionell: Meldungen 07/2018

Veränderte Wertevorstellungen in der Gesellschaft, Digitalisierung, zunehmender Wettbewerb: Der Naturkosmetikmarkt ist mehr denn je gefordert.

Weiterlesen …


Anzeige

Anzeige

MARKT-
PLATZ

image carousel

Standards

Standards

von Micky Wiesner

Meldungen Geschlechtsbestimmung bei Küken (© iStockphoto – goce)

Aktuell 09|2019

Die Mitglieder des Bundesverbandes Naturkost Naturwaren (BNN) haben die Geschlechtsbestimmung im Ei abgelehnt. 

 

Weiterlesen …

Standards

von Micky Wiesner

Ulrich Walter

Kolumne: „Braucht man uns noch?“

Bio ist zu einem gesellschaftlich rele­vanten Faktor geworden. Ulrich Walter überlegt, wie es nun weiter gehen soll.

Weiterlesen …

Standards

von Micky Wiesner

TV-Tipp (© Fotolia.com)

TV Tipp 09|2019

makro: Grüne Geschäfte Der Umweltschutz hat momentan Vorfahrt. 

Weiterlesen …


Byodo sorgt für Branchen-Nachwuchs

10.09.19

Man kann den Fachkräftemangel beklagen oder junge Menschen ausbilden. Die Byodo Naturkost GmbH hat sich für Letzteres entschieden und sorgt mit einer Ausbildungsquote von 15 Prozent für einen Spitzenwert in der Branche. Auch junge Menschen mit Flüchtlingshintergrund bekommen in dem Familienunternehmen eine Chance.

 

TR 4 Pilz: Retten gute Böden Bio-Bananen?

09.09.19

Die Bananenkrankheit TR 4, die in Asien große Bestände vernichtet hat, ist in Kolumbien angekommen. Betroffen sind vier Plantagen, darunter auch eine Bio-Plantage. Die Hypermarktkette real, die ihr Bananen-Sortiment komplett auf Bio umgestellt hat, frohlockt bereits mit Verweis auf gute Böden, nicht betroffen zu sein. Für Banafair-Geschäftsführer Rudi Pfeifer ist diese Einschätzung nicht haltbar.

 

Tierwohl: Iglo-Hühner bald glücklicher als EU-Bio-Geflügel?

09.09.19

Bis 2026 will Nomad Foods, zu dem auch der TK-Hersteller Iglo gehört, die Kriterien der Europäischen Masthuhn-Initiative umsetzen. Der Konzern folgt damit der Albert Schweitzer Stiftung, die gemeinsam mit anderen Tierschutzorganisationen zu diesem Schritt aufgefordert hatte. Die Tierwohl-Kriterien der Masthuhn-Initiative liegen zum Teil über den Anforderungen für EU-Bio.

 

Bernds Wochentipp: Nachmittagsbrot lohnt sich

09.09.19

Kennen Sie die Brotpuristen? Das ist eine kleine Bäckerei in Speyer (nicht bio) mit besonderem Konzept, das ich Ihnen unbedingt vorstellen will.

 

B.A.U.M.-Umweltpreis: Scheitz und Lettmann gewinnen

07.09.19

Unter den Gewinnern des B.A.U.M.-Umweltpreises, mit dem engagierte Einzelpersonen ausgezeichnet werden, sind auch Persönlichkeiten aus der Bio- und Naturkosmetikbranche: Barbara Scheitz, Geschäftsführerin der Andechser Molkerei, und Dr. Philip Lettmann, Mitglied der Geschäftsleitung bei Wala.

 


Hier finden Sie Basiswissen und Verkaufshilfen zu den verschiedenen Sortimenten

Alle Ausgaben seit 1998