Anzeige

Die Kunden von heute – und morgen

Über 55-Jährige werden immer zahlreicher und kaufkräftiger – und sind trotzdem als Zielgruppe kaum im Fokus. Worauf 
sie stehen? Service, Service, Service, plus Qualität! Praxistipps und Ideen für den Umgang mit Kunden im besten Alter.

Meinung / Standpunkt / Pro & Kontra

Umfrage: Gehen Sie auf die BioFach?

Das Jahr geht zu Ende – Zeit, das nächste zu planen! Denn schon im Februar wartet eines der größten Branchen-Ereignisse: die BioFach. Sehen wir uns dort?

Weiterlesen …

Seit Oktober mischt Edeka mit seinen Naturkind-Läden im Bio-Fachhandel mit. Dass weitere Filialen entstehen, ist nicht ausgeschlossen. Wir wollten deshalb von unseren Lesern wissen: Kann sich Naturkind zur Konkurrenz für Alnatura, Denn’s & Co. entwickeln? Das Ergebnis fiel eindeutig aus.

Branche

Branche

von Micky Wiesner

Steuer & Recht (© Fotolia.com)

Steuer & Recht: Schwangerschaft und Elterngeld

Die vorzeitige richtige Steuerklassenwahl führt zu einem erheblich höheren Elterngeld. Leider nutzen die Wenigsten dieses Potenzial.

Weiterlesen …

Branche

von Micky Wiesner

Kunden werden Gäste (© mavoimages - stock.adobe.com)

Aus Kunden werden Gäste

Außer-Haus-Gastronomie liegt im Trend. Nicht immer ist sie wirklich profitabel, dient einigen Händlern aber dazu, sich von der Konkurrenz abzuheben. Für wen lohnt sich ein solches Angebot und welche Faktoren sind wichtig für den Erfolg?
Wir zeigen Beispiele von Ladnern, die den Schritt zum Gastgeber gewagt haben.

Weiterlesen …

Branche

von Micky Wiesner

Betriebsvergleich (© iStockphoto- andresr)

Betriebsvergleich 2018: Spanne steigt, Ergebnis leicht rückläufig

Nach der „Umsatz-Delle“ im Vorjahr erzielen die Teilnehmer am Betriebsvergleich 2018 wieder ein respektables Plus von knapp fünf Prozent. Steigende Kosten führen trotz gestiegener Roherträge dazu, dass die Betriebsergebnisse auf 4,7 Prozent zurückgehen.

Weiterlesen …


Das 9. Marktgespräch:
„Die besseren Bio-Verkäufer“ am 11. November in Fulda
Anmelden und Infos

Berghofer Biostadl

in Halblech/Berghof

Besondere Lage, besondere Auszeichnung für Petra Neuber und Helmut Fiebig: Ihr Berghofer Biostadl in der Nähe von Schloss Neuschwanstein ist bestes Biofachgeschäft 2019. (© Cristina Naan/bio verlag)
Non-Food-Artikel ergänzen das Vollsortiment. Dazu gehören Geschenkartikel genauso wie Wollstrümpfe oder Kinderpflaster. (© Cristina Naan/bio verlag)
Die Bauernscheune mit niedriger Holzdecke sorgt für eine urige Atmosphäre. Ofen und Sitzecke laden zum Verweilen ein. (© Cristina Naan/bio verlag)
Das Biostadl-Team freut sich über die Auszeichnung. Besonders beliebt bei den Kunden: Die Kuchen und Torten von Helmut Fiebig. (© Cristina Naan/bio verlag)
Mehr als Biolebensmittel gibt‘s hier definitiv, außerdem Pflanzen­heil­mittel, Natur­kosmetik oder Hildegard-von-Bingen-Produkte. (© Cristina Naan/bio verlag)

Wissen

Wissen

von Redaktion 0

Untitled

Grünkorn: Aufschlagskalkulation 60 Prozent Artikel/Menge EK Waren- Theoret. Tatsächl. Schwund Verkaufte Umsatz Roh- Einsatz VK VK Menge (netto) Ertrag Möhren 20 kg 1,95/kg 39,00 3,12 2,98 1,5 kg 18,5 kg 51,52 12,52 Blumenkohl 8 kg 2,49/kg 19,92 3,98 3,98 2 kg 6,0 kg 22,32 2,40 Salate 30 Stück 1,00/St. 30,00 1,60 1,78 5 St. 25 Stück 41,59 11,59 Pfirsiche 8 kg

Weiterlesen …

Wissen

von Redaktion 0

special Praxis Kurzmeldungen 8/98

Praxis August 1998 Kurzmeldungen, Jobbörse, Fortbildungen, Buch-Tip Kundenberatung für Mühlenkäufer Um Kundenfragen im Naturkostladen beim Kauf einer Mühle besser beantworten zu können, hat sich die hawo's kornmühlen GmbH etwas besonderes einfallen lassen. Mit dem Service "hawo's Vorführmühlen in Aktion" können sich die Endverbraucher vor dem Kaufentscheid von der Qualität und der Leistungsfähigkeit selbst überzeugen. Insgesamt können bis zu vier Mühlen zum Vorführen im Laden

Weiterlesen …

Wissen

von Redaktion 0

Naturkostläden als Kunden

Praxis August 1998 Naturkostläden als Kunden Oder: eine neue Form der Verbindlichkeit Christoph Spahn Immer wieder fordern Hersteller und Großhändler unisono, der Naturkost-Einzelhandel müsse sich wandeln, müsse moderner, verbraucherorientierter arbeiten. Ein Horn, in das auch die nicht gerade wenigen Funktionäre, Branchen-Beobachter und Betriebsberater stoßen. Doch darf dabei nicht übersehen werden, dass die Handelsstufen vor dem Einzelhandel hier ebenso gefordert sind. Naturkostläden sind auch

Weiterlesen …


Naturkosmetik Professionell

Naturkosmetik

von Micky Wiesner

NKP - Make-Up (© Getty Images/Cultura Exclusive)

Natürliche Grundlage

Von Gesichts-Make-up wünschen sich Kundinnen heute einen ebenmäßigen, natürlichen Teint. Dieser Trend liegt genau auf der Linie der Naturkosmetik, die entsprechende Produkte zu bieten hat. 

Weiterlesen …

Naturkosmetik

von Micky Wiesner

Weiling Ladenkonzept (© Weiling)

Hübscher verkaufen

Elegant, modern und freundlich: Mit dem neuen Ladengestaltungskonzept hautnah  will Bio-Großhändler Weiling die Kosmetik-Abteilungen seiner Partner optisch aufwerten und ihnen helfen, den Absatz von Tuben und Tiegeln zu steigern.  

Weiterlesen …

Naturkosmetik

von Micky Wiesner

Gesichtsöle (© shumskaya - iStockphoto)

Super-Gesichts-Food

Gesichtsöle sind längst über die heiße erste Trend-phase hinaus. Gut so, denn mittlerweile gibt es eine Fülle an Kreationen. Ob pures Basisöl oder teure Luxuskur – hier schimmert ein ungehobener Schatz (nicht nur) an Weihnachten.

Weiterlesen …


Anzeige

Anzeige

MARKT-
PLATZ

image carousel

Standards

Standards

von Micky Wiesner

Impressum 10|2019

bio verlag gmbh, Magnolienweg 23, 63741 Aschaffenburg

Weiterlesen …

Standards

von Micky Wiesner

Meldungen Geschlechtsbestimmung bei Küken (© iStockphoto – goce)

Aktuell 09|2019

Die Mitglieder des Bundesverbandes Naturkost Naturwaren (BNN) haben die Geschlechtsbestimmung im Ei abgelehnt. 

 

Weiterlesen …

Standards

von Micky Wiesner

Ulrich Walter

Kolumne: „Braucht man uns noch?“

Bio ist zu einem gesellschaftlich rele­vanten Faktor geworden. Ulrich Walter überlegt, wie es nun weiter gehen soll.

Weiterlesen …


EU-Öko-Verordnung: Verbände warnen vor „Bio-Bremse“

11.12.19

Der von der EU-Kommission vorgelegte Regelungsentwurf für die Tierhaltung stößt bei den Bio-Verbänden auf massiven Protest. Doch aufhalten können diese Pläne nur noch die Landwirtschaftsminister. Julia Klöckner hält sich einstweilen bedeckt.

 

2. Advent: Gewinnen Sie Teilnahme am Marktgespräch und Werbeplatz

11.12.19

Wir verlosen im Advent jede Woche zwei attraktive Preise. Zum zweiten Advent haben Sie die Chance auf kostenfreie Teilnahme am 10. Marktgespräch und einen Online-Banner auf schrotundkorn.de.

 

Essbare Trinkhalme in Aldi-Regalen

11.12.19

Ab 2021 sind Plastiktrinkhalme in der EU verboten. Aldi Nord und Aldi Süd verkaufen bereits in wenigen Tagen die weltweit ersten essbaren Trinkhalme des Startup-Unternehmens Wisefood.

 

Mangelnde Nachfrage: Schweizer Bio-Landwirte müssen Milch billiger verkaufen

10.12.19

Die Nachfrage nach Bio-Milch in der Schweiz wächst, aber nicht stark genug. Viele neu umgestellte Bio-Höfe müssen zu einem tieferen Preis an den konventionellen Handel liefern.

 

Richtfest bei der Bio-Bäckerei cibaria

10.12.19

Die BioVollkornBäckerei cibaria hat den Grundstein für ihre neue Produktionsstätte gelegt. In der Nachbarschaft befinden sich zwei weitere Bio-Standorte. Vergangenen Freitag gab es Grund zum Feiern.

 


Hier finden Sie Basiswissen und Verkaufshilfen zu den verschiedenen Sortimenten

Alle Ausgaben seit 1998