Anzeige

Gemeinsam mehr erreichen

Kooperationen sind eine Chance, dem Wettbewerbsdruck von LEH und Discountern zu begegnen. Entweder als Händlerverbund mit niedrigeren Preisen oder mit Partnern und attraktiven Zusatzangeboten. Neue und erprobte Ideen zeigen, was machbar ist.

Meinung / Standpunkt / Pro & Kontra

Umfrage: Kampagne „Öko statt Ego“ - Machen Sie mit?

Bio-Produkte ist kein Alleinstellungsmerkmal des Naturkostfachhandels mehr. Dennoch gibt es große Unterschiede zum LEH, die der BNN mit seiner Kampagne „Öko statt Ego“ einem breiten Publikum näher bringen möchte. Deshalb unsere Frage an Sie: Sind Sie dabei?.

Weiterlesen …

Das Thema Verpackungsmüll treibt Kunden wie Händler um. Viele versuchen, vor allem für Plastik Alternativen zu finden oder es gleich ganz zu vermeiden. Deshalb wollten wir in unserer letzten Umfrage von Ihnen wissen, welche Veränderungen Sie in Sachen Verpackungsmüll vorgenommen haben oder noch planen..

Branche

Branche

von Micky Wiesner

Betriebsvergleich (© iStockphoto- andresr)

Betriebsvergleich 2018: Spanne steigt, Ergebnis leicht rückläufig

Nach der „Umsatz-Delle“ im Vorjahr erzielen die Teilnehmer am Betriebsvergleich 2018 wieder ein respektables Plus von knapp fünf Prozent. Steigende Kosten führen trotz gestiegener Roherträge dazu, dass die Betriebsergebnisse auf 4,7 Prozent zurückgehen.

Weiterlesen …

Branche

von Micky Wiesner

Ladenportrait PurNatur (© Klaus Ruland / rulandphotodesign – bio verlag)

PurNatur: Eigene Spezialitäten überzeugen

Alles selbstgemacht – im Kemptener PurNatur Bioladen sind Bistro und Frischetheke Publikumsmagneten, die die Kunden in den Laden ziehen. Einmal drin, finden sie zahlreiche Anregungen, die Lust machen, länger dazubleiben und wiederzukommen.

Weiterlesen …

Branche

von Micky Wiesner

Aus dem LEH - My Muesli (© Viktor Strasse)

Aus dem LEH 10|2019

Bislang konnten die Kunden von My Muesli die Zusammensetzung und das Verpackungsdesign ihres Müslis wählen. Jetzt folgt laut dem Passauer Unternehmen ein neues Level der Individualisierung: personalisierte Ernährungsempfehlungen per DNA- und Mikrobiom-Analyse.

Weiterlesen …




Das 9. Marktgespräch:
„Die besseren Bio-Verkäufer“ am 11. November in Fulda
Anmelden und Infos

Berghofer Biostadl

in Halblech/Berghof

Besondere Lage, besondere Auszeichnung für Petra Neuber und Helmut Fiebig: Ihr Berghofer Biostadl in der Nähe von Schloss Neuschwanstein ist bestes Biofachgeschäft 2019. (© Cristina Naan/bio verlag)
Non-Food-Artikel ergänzen das Vollsortiment. Dazu gehören Geschenkartikel genauso wie Wollstrümpfe oder Kinderpflaster. (© Cristina Naan/bio verlag)
Die Bauernscheune mit niedriger Holzdecke sorgt für eine urige Atmosphäre. Ofen und Sitzecke laden zum Verweilen ein. (© Cristina Naan/bio verlag)
Das Biostadl-Team freut sich über die Auszeichnung. Besonders beliebt bei den Kunden: Die Kuchen und Torten von Helmut Fiebig. (© Cristina Naan/bio verlag)
Mehr als Biolebensmittel gibt‘s hier definitiv, außerdem Pflanzen­heil­mittel, Natur­kosmetik oder Hildegard-von-Bingen-Produkte. (© Cristina Naan/bio verlag)

Wissen

Wissen

von Redaktion 0

Vom Grundnahrungsmittel zum Genußmittel

Praxis Juni 1998 Vom Grundnahrungsmittel zum Genußmittel Warenkunde Brot und Backwaren Achim Wagner Der Verzehr von Vollkornbrot und Vollkornbackwaren aus ökologischem Landbau erfreut sich steigender Beliebtheit. Mit einem attraktiven und schmackhaften Backwarensortiment können sich Naturkost-Fachgeschäfte und Vollkornbäcker am Markt behaupten. Laut Gesetzgeber darf sich Vollkornbrot nennen, was mindestens 90 Prozent Vollkornmehl enthält, Brötchen sogar schon ab einem Anteil von 30 Prozent. Daß Mehl nicht

Weiterlesen …

Wissen

von Redaktion 0

Was sind Investmentfonds?

Praxis Juni 1998 Was sind Investmentfonds? Vermögensbildung und Altersvorsorge, Teil 2 Josef Wiechers Die Anlage in einen Fonds zeichnet sich durch ein hohes Maß an Flexibilität aus. Im Grunde kann ein Investmentfonds fast so bedient werden, wie man es vom Sparbuch her kennt. Investmentfonds sind bankähnliche Vermögensverwaltungsgesellschaften, die im Auftrag der Geldanleger die eingehenden Gelder optimal anlegen. Jeder Fonds hat ein bestimmtes Anlageprofil. In der

Weiterlesen …

Wissen

von Redaktion 0

Steuern sparen durch das Zweikontenmodell

Praxis Juni 1998 Steuern sparen durch das Zweikontenmodell Ein Steuerberater-Tip Günther Mörtl Das Problem vieler LadnerInnen ist, dass ihre Arbeitszeiten zu lang sind, ihre Vergütung für diesen Arbeitseinsatz zu niedrig ist, sie zu hohe Steuern bezahlen und ihre private Altersvorsorge regelmäßig zu gering ist. Dieses Problem verschärft sich noch, weil verständlicherweise viele LadnerInnen aufgrund dieser Tatsachen ein großes Kostenbewusstsein entwickelt haben und unter anderem

Weiterlesen …


Naturkosmetik Professionell

Naturkosmetik

von Micky Wiesner

Schöne Beine (© okacoka - iStockphoto)

Von Cellulite-Creme bis Massage-Öl: Saisonstart für schöne Beine

Röcke, Shorts und das Must-Have des Modesommers 2019 – Radlerhosen – lenken den Blick auf nackte Beine. Höchste Zeit also, das naturkosmetische Pflegesortiment prominent zu präsentieren, damit die Kunden zugreifen.

Weiterlesen …

Naturkosmetik

von Micky Wiesner

Kosmetik Inhaltsstoffe - fermentiert (© Martin Barraud - iStockphoto)

Fermentation: Ein neuer Beauty-Trend?

Kosmetik mit fermentierten Inhaltsstoffen wird als neuer Trend gefeiert, der aus Korea nach Deutschland gekommen sein soll. Das stimmt. Aber nur zum Teil.

Weiterlesen …

Naturkosmetik

von Micky Wiesner

Concealer (© Nevena1987 - iStockphoto)

Concealer: Optische Täuschung

Concealer lässt Augenringe, Pigmentflecken, Äderchen und Unreinheiten verschwinden und bringt den Teint zum Strahlen. In naturkosmetischer Qualität pflegt das Allroundtalent dazu noch die Haut.

Weiterlesen …


Anzeige

Anzeige

MARKT-
PLATZ

image carousel

Standards

Standards

von Redaktion

Meldungen: kurz & bündig

Meldungen März 2002 kurz & bündig Geld für Bio-Bauern Bio Bauern Beteiligungs AG heißt ein neues Unternehmen, dessen Ziel es ist, Kapital für die Beteiligung an Erzeugern und Verarbeitern von Bio-Lebensmitteln zu sammeln. Zu den Gründern der Aktiengesellschaft gehören Barbara und Georg Scheitz sowie Joseph Jakobi und Ralf Lothmann, die beide dem Aufsichtsrat der Upländer Bauernmolkerei angehören. Die ersten Projekte werden daher nach Angaben

Weiterlesen …

Standards

von Redaktion

BioHandel, 2/2002

März 2002 Editorial Meldungen Mit neuen Investoren Waschbär macht weiter Umsatzplus erwartet Händler setzen auf Bio-Produkte LEH-Regale unverzichtbar Künast zur Agrarwende Kurz und bündig Branche Bio-Supermärkte Über 40 Neueröffnungen 100 Millionen Euro Umsatz Interview mit Barbara Scheitz Die K-Frage im Naturkosthandel Renée Herrnkind über Öffentlichkeitsarbeit Grüne Woche Bio wird populär Kreditnot Banken besser mit Daten bedienen Entscheidung steht aus BNN: gemeinsames

Weiterlesen …

Standards

von Redaktion

Meldungen: Biopark verlässt AGÖL

Meldungen Februar 2002 Da waren's nur noch sechs Biopark verlässt AGÖL Der Anbauverband Biopark ist zum Jahreswechsel aus der AGÖL ausgetreten. Als Grund für diesen Schritt nannte Biopark-Geschäftsfühererin Heide-Dörthe Matthes die Konzentration der Aktivitäten auf zwei Schwerpunkte. Der Verband sei dabei, sich von der IFOAM akkreditieren zu lassen und wolle zudem zukünftig auch aktiv im AgrarBündnis mitarbeiten. Angesichts der beschränkten Mittel des Verbandes

Weiterlesen …


Deutscher Nachhaltigkeitspreis: Alnatura unter TOP 3

10.10.19

Die Alnatura Arbeitswelt in Darmstadt – seit März neuer Unternehmenssitz des Bio-Unternehmens – ist für den Deutschen Nachhaltigkeitspreis Architektur nominiert.

 

„Darum müssen Sie sich in Ihren Unternehmen kümmern!“

09.10.19

Nachhaltigkeitsexpertin Dr. Ulrike Eberle appelliert beim Naturkosmetik Branchenkongress 2019, über Rohstoffe ganzheitlich nachzudenken – und schnell zu handeln.

 

Neues Siegel für artgerechte Milchvieh-Haltung

09.10.19

Seit einigen Jahren nimmt die Zahl der Bio-Landwirte zu, die ihre Kälber bei der Mutter saugen lassen. Ein neues Siegel kennzeichnet nun diese besonders artgerechte Haltungsform.

 

In eigener Sache: Kein Spam von bio-markt.info!

08.10.19

Aus unserer Leserschaft sind wir darauf aufmerksam gemacht worden, dass gerade Spam-E-Mails mit dem Absender „bio verlag GmbH accntpay6@bio-markt.info“ verschickt werden. Wir möchten darauf hinweisen, dass diese E-Mails nicht von uns kommen.

 

Herbaria ist "Blühender Betrieb"

08.10.19

Das Bayerische Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz hat im Rahmen des „Blühpakts Bayern“ den Bio-Kräuterpionier Herbaria als „Blühenden Betrieb“ ausgezeichnet.

 


Hier finden Sie Basiswissen und Verkaufshilfen zu den verschiedenen Sortimenten

Alle Ausgaben seit 1998