Anzeige

Aus Kunden werden Gäste

Außer-Haus-Gastronomie liegt im Trend. Nicht immer ist sie wirklich profitabel, dient einigen Händlern aber dazu, sich von der Konkurrenz abzuheben. Für wen lohnt sich ein solches Angebot und welche Faktoren sind wichtig für den Erfolg?
Wir zeigen Beispiele von Ladnern, die den Schritt zum Gastgeber gewagt haben.

Meinung / Standpunkt / Pro & Kontra

Umfrage: Wird Naturkind zur Konkurrenz?

Mit Naturkind eröffnete Edeka vor wenigen Wochen in Hamburg und Dinkelsbühl seine ersten reinen Bio-Märkte – Expansion nicht ausgeschlossen. Wie sehen Sie das: Kann sich Naturkind zur Konkurrenz für Alnatura, Denn’s & Co. entwickeln?

Weiterlesen …

Bio-Produkte ist kein Alleinstellungsmerkmal des Naturkostfachhandels mehr. Dennoch gibt es große Unterschiede zum LEH, die der BNN mit seiner Kampagne „Öko statt Ego“ einem breiten Publikum näher bringen möchte. Deshalb fragten wir im vergangenen Monat: Sind Sie auch dabei?.

Branche

Branche

von Micky Wiesner

POS Markencheck (© iStockphoto – VLG)

Studie: Was denkt der Fachhandel?

Der POS.markencheck gibt Fachhändlern eine gewichtige Stimme. Ein zentrales Ergebnis zeigt die Händlerschaft beim Blick in die Zukunft allerdings gespalten – besonders was die Bedrohung durch LEH und Discounter betrifft.

Weiterlesen …

Branche

von Micky Wiesner

9. Marktgespräch (© Frank Straeter – bio verlag)

9. Marktgespräch: Die besseren Bio-Verkäufer

Durch den altersbedingten Rückzug der oftmals charismatischen Gründer von Bio-Betrieben wird die Frage nach dem richtigen Personal immer wichtiger. Grund genug für das Institut für den Fachhandel, das wettbewerbsentscheidende Thema im 9. Marktgespräch aufzugreifen.

Weiterlesen …

Branche

von Micky Wiesner

Nachruf Klaus Griesbach

Nachruf: Klaus Griesbach gestorben

Der Gründer eines der ersten Bioläden in Deutschland, Klaus Griesbach, ist im Alter von 76 Jahren gestorben. Er war Visionär. Seine Thesen zum Naturkostfachhandel haben noch heute Gültigkeit.

Weiterlesen …




Das 9. Marktgespräch:
„Die besseren Bio-Verkäufer“ am 11. November in Fulda
Anmelden und Infos

Berghofer Biostadl

in Halblech/Berghof

Besondere Lage, besondere Auszeichnung für Petra Neuber und Helmut Fiebig: Ihr Berghofer Biostadl in der Nähe von Schloss Neuschwanstein ist bestes Biofachgeschäft 2019. (© Cristina Naan/bio verlag)
Non-Food-Artikel ergänzen das Vollsortiment. Dazu gehören Geschenkartikel genauso wie Wollstrümpfe oder Kinderpflaster. (© Cristina Naan/bio verlag)
Die Bauernscheune mit niedriger Holzdecke sorgt für eine urige Atmosphäre. Ofen und Sitzecke laden zum Verweilen ein. (© Cristina Naan/bio verlag)
Das Biostadl-Team freut sich über die Auszeichnung. Besonders beliebt bei den Kunden: Die Kuchen und Torten von Helmut Fiebig. (© Cristina Naan/bio verlag)
Mehr als Biolebensmittel gibt‘s hier definitiv, außerdem Pflanzen­heil­mittel, Natur­kosmetik oder Hildegard-von-Bingen-Produkte. (© Cristina Naan/bio verlag)

Wissen

Wissen

von Redaktion 0

special Praxis Kurzmeldungen 7/98

Praxis Juli 1998 Kurzmeldungen, Jobbörse special-Buch-Tip: Aldi im Doppelpack Discounter - der Begriff aus dem Lebensmittelhandel hat längst keinen Arme-Leute-Klang mehr. Im Gegenteil, Aldi ist ein Markenname mit höchstem Bekanntheitsgrad, ein Synonym für das optimierte Preis-Leistungsverhältnis schlechthin. Dreiviertel aller Deutschen rechnen sich selbst zu den regelmäßigen Aldi-Kunden - auch Menschen, die zusätzlich im Naturkostladen einkaufen gehen. Vielleicht sind die Händlerinnen und

Weiterlesen …

Wissen

von Redaktion 0

Mitarbeiterführung durch Motivation

Praxis Juli 1998 Mitarbeiterführung durch Motivation Ein entscheidender Teil der erfolgreichen, praktischen Unternehmensführung. Imke Lohmann Der nachfolgende Text ist Teil eines praxis-workshops, der anlässlich der BIO FACH vom Forum Berufsbildung, dem Verlag gesund essen und Sunder & Rottner veranstaltet wurde. Alle Menschen, egal ob Führungskraft oder Geführte, haben im Grundsatz die gleichen Bedürfnisse nach Erfüllung ihrer quantitativen und qualitativen Ziele. Unternehmer unterscheiden sich mit dem

Weiterlesen …

Wissen

von Redaktion 0

Gibt es umweltfreundliche Waschmittel?

Praxis Juli 1998 Gibt es umweltfreundliche Waschmittel? Wasch-, Putz- und Reinigungsmittel, das unbequeme Sortiment Achim Wagner Warenkunde Teil 1 Wasch-, Putz- und Reinigungsmittel, kurz WPR, gehören zum Sortiment eines Naturkost-Fachgeschäftes wie Müsli und Vollkornbrot. Gerade auch in diesem Bereich haben Naturkosthersteller und -vermarkter wichtige Pionierarbeit geleistet. Heute kämpft der Naturkosthandel darum ein Sortiment zu führen, dass Ertrag bringt. Um die Antwort auf die Titelfrage

Weiterlesen …


Naturkosmetik Professionell

Naturkosmetik

von Rolf Mütze

Warenkunde: Rouge (© Woottigon_Angworakul – adobe.stock.com)

Rouge: Farbe lässt den Teint strahlen

Mit Rouge auf den Wangen sieht das Gesicht sofort rosig und frisch aus. In konventionellen Produkten stecken vielfach Mikroplastik und andere synthetische Stoffe. Die Naturkosmetik setzt hingegen pflegende Substanzen ein, die der Haut gut tun. 

Weiterlesen …

Naturkosmetik

von Micky Wiesner

Schöne Beine (© okacoka - iStockphoto)

Von Cellulite-Creme bis Massage-Öl: Saisonstart für schöne Beine

Röcke, Shorts und das Must-Have des Modesommers 2019 – Radlerhosen – lenken den Blick auf nackte Beine. Höchste Zeit also, das naturkosmetische Pflegesortiment prominent zu präsentieren, damit die Kunden zugreifen.

Weiterlesen …

Naturkosmetik

von Micky Wiesner

Kosmetik Inhaltsstoffe - fermentiert (© Martin Barraud - iStockphoto)

Fermentation: Ein neuer Beauty-Trend?

Kosmetik mit fermentierten Inhaltsstoffen wird als neuer Trend gefeiert, der aus Korea nach Deutschland gekommen sein soll. Das stimmt. Aber nur zum Teil.

Weiterlesen …


Anzeige

Anzeige

MARKT-
PLATZ

image carousel

Standards

Standards

von Redaktion

Meldungen: kurz&bündig

Meldungen April 2002 kurz&bündig Bio: Frischgemüse vorn Rund 30 Prozent der deutschen Haushalte haben in den vergangenen neun Monaten des Jahres 2001 mindestens einmal Bio-Frischgemüse gekauft. Zu diesem Ergebnis kommt die Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) in ihrem Bio-Marktreport 2002. Insgesamt betrage der Anteil des Bio-Gemüses am gesamten Gemüse-Markt drei Prozent. In derselben Größenordnung liegt laut GfK der Bio-Anteil bei

Weiterlesen …

Standards

von Redaktion

BioHandel, 4/2002

April 2002 Editorial Meldungen Internationales Chlormequat in Babykost Streit bei Ernte für das Leben Kurz und bündig Branche Dennrees dritter Versuch Neue Kundenzeitschrift Eve BioFach 2002 Aussteller-Bilanz Diebe bei Davert Festredner optimistisch Kritik an Einlasskontrolle Neue Produkte Produkte des Jahres Praxistag/Vorträge BNN und Refo gründen AG Bio-Anzeigen in der Kritik Bio-Fisch auf der Erfolgswelle Erweitertes Angebot Aus dem Reich der Mitte

Weiterlesen …

Standards

von Redaktion

Meldungen: Waschbär gerettet

Meldungen März 2002 Waschbär gerettet Konzentration auf Kerngeschäft nach Übernahme Der Umweltversand Waschbär startet mit neuen Eigentümern in das Jahr 2002. Das insolvente Unternehmen hat neue Investoren gefunden, die den Betrieb fortführen. Alle 120 Mitarbeiter von Waschbär behalten ihre Arbeitsplätze. Auch die Einzelhandelsgeschäfte in Freiburg, Karlsruhe und Göttingen bleiben bestehen. Hauptgesellschafter der neugegründeten Triaz GmbH, der Waschbär nun gehört, ist der Triodos Venture Capital Fund

Weiterlesen …


Kommentar: Friede, Freude, Bio-Kuchen

12.11.19

Die Meldung „Lidl baut Bioland-Sortiment aus“ hat bereits erste Reaktionen hervorgerufen. Unser Redakteur Horst Fiedler beteiligt sich mit seinem Kommentar an der Diskussion und hat eine klare Botschaft an den Discounter.

 

Regionale Wertschöpfung: Was den Aufbau behindert

12.11.19

Knapp 40 Personen aus dem Netzwerk Regionalitätsstrategie NRW diskutierten kürzlich notwendige strukturelle Veränderungen für den flächendeckenden Ausbau einer regionalen Vermarktung. Vieles liege hier noch im Argen.

 

Lidl baut Bioland-Sortiment aus

11.11.19

Steigende Nachfrage nach Bio, neue Bioland-Artikel und über 100 zusätzliche Bioland-Lieferanten – Lidl Deutschland und Bioland ziehen eine positive Zwischenbilanz. Der Discounter ist zudem offen für etablierte Bio-Marken.

 

Bernds Wochentipp: Das Werbebanner in der Umgebung

11.11.19

Ihr Laden ist nicht direkt an der Hauptstraße? Sie können dort aber vielleicht trotzdem präsent sein.

 

B12-Vitamine durch pflanzliches Bio-Supplement

07.11.19

Wer tierische Lebensmittel ablehnt und keine synthetischen Nahrungsergänzungsmittel schlucken möchte, bekommt Unterstützung von der Novel Nutriology GmbH. Sie hat unter der Marke Ogaenics eine rein pflanzliche bio-zertifizierte Vitamin B12-Quelle ohne Zusatzstoffe herausgebracht.

 


Hier finden Sie Basiswissen und Verkaufshilfen zu den verschiedenen Sortimenten

Alle Ausgaben seit 1998