Anzeige

Mehr Bio auf dem Tablett

83 Milliarden Euro gaben die Deutschen im vergangenen Jahr für Essen außer Haus aus. Bio kam dabei nur sehr selten auf den Tisch. Daran haben die zahlreichen Programme für Bio in Großküchen bisher wenig geändert. Doch vor allem auf kommunaler Ebene tut sich inzwischen einiges.

Meinung / Standpunkt / Pro & Kontra

Umfrage: Wie hat sich die Coronakrise bislang wirtschaftlich auf Ihr Geschäft ausgewirkt?

Das Coronavirus hat das wirtschaftliche und gesellschaftliche Leben in großen Teilen lahmgelegt. Während zahlreiche Betriebe geschlossen bleiben müssen, kann in vielen Bereichen der Naturkostbranche weitegearbeitet werden. Wie hat sich die Coronakrise bislang wirtschaftlich auf Ihr Geschäft ausgewirkt?

Weiterlesen …

In unserer vergangenen Umfrage wollten wir von Ihnen wissen, ob und welche Art von Weiterbildungsmaßnahmen Sie für sich und/oder Ihre Mitarbeiter in diesem Jahr vorgesehen haben.

Branche

Branche

von Rolf Mütze

Mitgliederladen Abakus in Bremen (© Thomas Langreder - bio verlag)

BBL-Gewinner Abakus: Bio aus tiefster Überzeugung

Der Mitgliederladen Abakus in Bremen ist das beste Naturkostfachgeschäft 2020 in Deutschland. Der Grund dafür liegt in der besonderen Symbiose von Ladner und Kundschaft.

Weiterlesen …

Branche

von Rolf Mütze

Wareneinsatz weiter hoch (© gettyimages - Maskot)

Branchen-Analyse: Wareneinsatz bleibt weiter hoch

Dennoch hat der Naturkosteinzelhandel ein erfolgreiches Jahr hinter sich: Im Vergleich zu 2018 ist das durchschnittliche Betriebsergebnis gestiegen.

Weiterlesen …

Branche

von Rolf Mütze

Steuer & Recht (© Fotolia.com)

Steuer & Recht: Gutscheine für Mitarbeiter

Mit einem monatlichen Gutschein kann man seinen Mitarbeitern etwas Gutes tun, ohne dass Steuern und Sozialversicherung fällig werden. Doch seit Anfang des Jahres gibt es für Arbeitgeber einiges zu beachten

Weiterlesen …


Seit mehreren Jahren bieten Ulrike Fiedler (bio verlag) und Jürgen Michalzik (JAMconsult) Marktgespräche zu drängenden Zukunftsfragen und Seminare zur Erhöhung der Wettbewerbsbefähigung für Einzelhändler und Hersteller an.

BBL-Gewinner Laden Im Schafbrühl

Klein aber stark

Strahlende Gold-Gewinner in der Kategorie Bio-Läden:  Eleni Leontidou und ihr Sohn Orestis Kalpakidis mit ihrem  Laden im Schafbrühl in Tübingen. (© Daniela Reske - bio verlag)
Im Laden im Schafbrühl gibt es neben Lebensmittel und Kosmetik alles mögliche – das verleiht ihm seinen Tante-Emma-Charme. (© Daniela Reske - bio verlag)
Neben regionalen Produkten gibt es landestypische Produkte aus Eleni Leontidous Heimat Griechenland. (© Daniela Reske - bio verlag)

Wissen

Wissen

von Michael Stahl 0

Steckbrief Salate (© stock.adobe.com / Bingenheimer Saatgut AG)

Steckbrief: Unkonventionelle Salate

Mit Ware außerhalb des Mainstreams kann ein Naturkostladen bei seiner Kundschaft punkten. Allerdings kostet das gelegentlich etwas mehr Mühe bei der Pflege.

Weiterlesen …

Wissen

von Michael Stahl 0

Hanföl © iStockphoto - Tinnakorn Jorruang

Hanf – alte Pflanze, neu entdeckt

Die uralte, vielseitige Nutzpflanze Hanf ist zum Trendprodukt aufgestiegen. Auch in der Naturkosmetik.

Weiterlesen …

Wissen

von Rolf Mütze 0

Besser Anbieten: Snack-Riegel (© Helga Fieberling – bio verlag)

Besser Anbieten: Snack-Riegel - Die laufen von selbst, aber…

Nuss- und Fruchtschnitten sind Mitnahmeartikel und verkaufen sich wie von selbst. Aber da ist noch mehr drin. Verkaufsförderung lohnt sich!

Weiterlesen …


Naturkosmetik Professionell

Naturkosmetik

von Micky Wiesner

Warenkunde Handcreme (© iprogressman - iStockphoto)

Handpflege: Nachhaltige Wirksamkeit

Von Sensitiv bis Anti-Aging, von leichtem Fluid bis reichhaltigem Balsam: Naturkosmetische Hand- und Nagelpflege lässt keine Wünsche offen. 

Weiterlesen …

Naturkosmetik

von Micky Wiesner

Naturdüfte (© iStockphoto - Eva-Katalin)

Naturdüfte: Tiefgründiger und facettenreicher

Naturdüfte enthalten reine ätherische Öle und keine künstlichen Inhaltsstoffe – und sind weniger aufdringlich als konventionelle.

Weiterlesen …

Naturkosmetik

von Micky Wiesner

Inhaltsstoffe Sanddorn (© Pixelrohkost - stock.adobe.com)

Inhaltsstoffe: Sanddorn – vollgetankt mit Sonnenkraft

Die Früchte des Sanddorns sind als Vitamin-C-Giganten bekannt, aber sie können noch mehr – als Radikalenfänger, Bakterienverdränger und Anschubhilfe für Zellwachstum.

Weiterlesen …


Anzeige

Anzeige

MARKT-
PLATZ

image carousel

Standards

Standards

von Michael Stahl

Termine

Aufgrund der aktuellen Lage finden zur Zeit keine Messen statt. Wir halten Sie online auf dem Laufenden.

Weiterlesen …

Standards

von Michael Stahl

Impressum 05|2020

bio verlag gmbh, Magnolienweg 23, 63741 Aschaffenburg, www.biohandel-online.de

Weiterlesen …

Standards

von Rolf Mütze

Konventioneller und Bio-Fachhandel diskutieren gemeinsam. (© Frank Straeter)

Aktuell 04|2020

Welchen Beitrag leisten Fachhandel, Vollsortimen­ter, Drogeriemärkte und Discounter für „Bio für alle“? Diese Frage diskutieren beim nächsten Marktgespräch des Instituts für den Fachhandel am 11. Mai 2020 in Fulda Vertreter

Weiterlesen …


Corona: Länder arbeiten an neuen Verordnungen

17.04.20

Bund und Länder haben sich auf einen neuen Kurs für die weitere Bekämpfung des Corona-Virus geeinigt. Für den Lebensmitteleinzelhandel gibt es keine Neuerungen. Gaststätten bleiben vorerst geschlossen. Erst ab 4. Mai wird es größere Schritte Richtung Normalität geben.

 

Schimon Porcher: Fachhandel ist extrem wichtiger Partner für Demeter

15.04.20

Seit Anfang des Jahres leitet Schimon Porcher bei Demeter die Abteilung Markt und ist auch Ansprechpartner für die Belange des Fachhandels. Wir wollten von ihm im Interview wissen, wie es mit Demeter und dem Fachhandel weitergeht und ob sich der Verband für eine Gleichbehandlung der Vertriebsschienen einsetzen will.

 

Corona: Berichte von Gepa-Partnern weltweit

14.04.20

Das Fairhandelshauses Gepa lässt seine Partner weltweit über ihre Situation während der Corona-Krise berichten. Kunsthandwerker ebenso wie Lebensmittelproduzenten. Deren Situation ist sehr unterschiedlich. Foto: bekulnis /shutterstock

 

Corona: Gepa-Mitarbeiterin berichtet aus Honduras

14.04.20

Eine Mitarbeiterin des Fairhandelshauses Gepa saß bis 3. April in Honduras fest – und berichtete über die Lage der Gepa-Kaffeepartner in Honduras – und den Protest der Menschen gegen die Ausgangssperre. Foto: MattiaATH / shutterstock

 

Bio-Spargel noch Nischenprodukt

14.04.20

Wegen fehlender Erntehelfer steht der Spargelanbau in diesem Jahr besonders im Focus. Aber wie viele Spargelanbaubetriebe gibt es in Deutschland überhaupt? Und wie viele arbeiten nach ökologischen Richtlinien?

 


Hier finden Sie Basiswissen und Verkaufshilfen zu den verschiedenen Sortimenten

Alle Ausgaben seit 1998