Anzeige

Aus Kunden werden Gäste

Außer-Haus-Gastronomie liegt im Trend. Nicht immer ist sie wirklich profitabel, dient einigen Händlern aber dazu, sich von der Konkurrenz abzuheben. Für wen lohnt sich ein solches Angebot und welche Faktoren sind wichtig für den Erfolg?
Wir zeigen Beispiele von Ladnern, die den Schritt zum Gastgeber gewagt haben.

Meinung / Standpunkt / Pro & Kontra

Umfrage: Kampagne „Öko statt Ego“ - Machen Sie mit?

Bio-Produkte ist kein Alleinstellungsmerkmal des Naturkostfachhandels mehr. Dennoch gibt es große Unterschiede zum LEH, die der BNN mit seiner Kampagne „Öko statt Ego“ einem breiten Publikum näher bringen möchte. Deshalb unsere Frage an Sie: Sind Sie dabei?.

Weiterlesen …

Das Thema Verpackungsmüll treibt Kunden wie Händler um. Viele versuchen, vor allem für Plastik Alternativen zu finden oder es gleich ganz zu vermeiden. Deshalb wollten wir in unserer letzten Umfrage von Ihnen wissen, welche Veränderungen Sie in Sachen Verpackungsmüll vorgenommen haben oder noch planen..

Branche

Branche

von Micky Wiesner

Umsatzbarometer

Umsatzbarometer regional:NRW wächst am stärksten

Mit einem durchschnittlichen Plus von 5,6 Prozent entwickeln sich die Umsätze im Bio-Fachhandel im 1.Halbjahr 2019 durchweg positiv. Nordrhein-Westfalen ragt deutlich heraus.

Weiterlesen …

Branche

von Micky Wiesner

Hersteller Werz (© Tobias Burger – bio verlag)

Werz: Umbauen für die Zukunft

Der Backwarenhersteller Werz wird 60 und ist mit großen Schritten ins Jubiläumsjahr gestartet: mit Andreas Plietker
als neuem Geschäftsführer, mit Annette Werz als alleiniger Gesellschafterin und mit Dorian Werz, der das Unternehmen einmal übernehmen soll.

Weiterlesen …

Branche

von Micky Wiesner

Bio-Markt in Finnland (© Imke Sturm)

Bio-Markt in Finnland: Graswurzel setzt auf Trends

Finnland ist mit seinen 5,3 Millionen Einwohnern ein vergleichsweise kleiner Markt. Um sich gegenüber den großen konventionellen Filialisten zu behaupten, muss sich die einzige Bio-Supermarktkette einiges einfallen lassen.

Weiterlesen …




Das 9. Marktgespräch:
„Die besseren Bio-Verkäufer“ am 11. November in Fulda
Anmelden und Infos

Berghofer Biostadl

in Halblech/Berghof

Besondere Lage, besondere Auszeichnung für Petra Neuber und Helmut Fiebig: Ihr Berghofer Biostadl in der Nähe von Schloss Neuschwanstein ist bestes Biofachgeschäft 2019. (© Cristina Naan/bio verlag)
Non-Food-Artikel ergänzen das Vollsortiment. Dazu gehören Geschenkartikel genauso wie Wollstrümpfe oder Kinderpflaster. (© Cristina Naan/bio verlag)
Die Bauernscheune mit niedriger Holzdecke sorgt für eine urige Atmosphäre. Ofen und Sitzecke laden zum Verweilen ein. (© Cristina Naan/bio verlag)
Das Biostadl-Team freut sich über die Auszeichnung. Besonders beliebt bei den Kunden: Die Kuchen und Torten von Helmut Fiebig. (© Cristina Naan/bio verlag)
Mehr als Biolebensmittel gibt‘s hier definitiv, außerdem Pflanzen­heil­mittel, Natur­kosmetik oder Hildegard-von-Bingen-Produkte. (© Cristina Naan/bio verlag)

Wissen

Wissen

von Micky Wiesner 0

Basiswissen Marzipan (© HandmadePictures - stock.adobe.com)

Basiswissen: Marzipan - Die Mandel macht’s

Wenige Zutaten, kaum verarbeitet – Marzipan ist eine klassische Bio-Nascherei. Ein hoher Mandelanteil macht sie hochwertig, ebenso Honig anstelle des Zuckers.  

Weiterlesen …

Wissen

von Micky Wiesner 0

Besser anbieten: Marzipan (© pablobenii - stock.adobe.com)

Besser anbieten: Marzipan – Die beste Zeit für Marzipan ist jetzt!

Empfehlen Sie Marzipan als Geschenk – fertig gekauft oder zu selbst gemachten Figuren und Pralinen verarbeitet.

Weiterlesen …

Wissen

von Micky Wiesner 0

Steckbrief: Kartoffeln (© Hof Jeebel - biogartenversand.de / Ellenberg's Kartoffelvielfalt)

Steckbrief: Kartoffeln

Ungewöhnliche Sorten und Schalenfarben bei den Kartoffeln schaffen nicht nur ein schönes Bild in der Gemüseabteilung. Sie schärfen auch das individuelle Profil eines Biomarktes. 

Weiterlesen …


Naturkosmetik Professionell

Naturkosmetik

von Micky Wiesner

Inhaltsstoffe Sanddorn (© Pixelrohkost - stock.adobe.com)

Inhaltsstoffe: Sanddorn – vollgetankt mit Sonnenkraft

Die Früchte des Sanddorns sind als Vitamin-C-Giganten bekannt, aber sie können noch mehr – als Radikalenfänger, Bakterienverdränger und Anschubhilfe für Zellwachstum.

Weiterlesen …

Naturkosmetik

von Micky Wiesner

Pflege für den Mann (© PeopleImages - iStockphoto)

Funktionalität ist Trumpf

Männer pflegen sich nicht? Von wegen! Nachfrage und Markt wachsen stetig. Kriterien wie einfache Anwendung aber auch Umweltverträglichkeit spielen bei „ihm“ eine entscheidende Rolle

Weiterlesen …

Naturkosmetik

von Micky Wiesner

NKP Schadstofffilter (© william87 - iStockphoto)

Schadstofffilter für die Haut?

Anti-Pollution-Kosmetik verspricht, die Haut gegen Umweltschadstoffe zu schützen. In der Branche ist man mit der Auslobung bislang eher zögerlich. Mit Laverana gibt es aber auch ein Unternehmen, das auf den Trend setzt.    

Weiterlesen …


Anzeige

Anzeige

MARKT-
PLATZ

image carousel

Standards

Standards

von Redaktion

Internationales

Meldungen Dezember 2001 internationales Dänemark: Umsatzzuwachs bei Biomilch Aktuellen Schätzungen zu Folge entfällt in Dänemark ein Drittel des Trinkmilchumsatzes auf Biomilch. Damit ist der Marktanteil seit Anfang des Jahres von 25 auf 30 Prozent gestiegen. Die starke Nachfrage hat offenbar auch mit der erfolgreichen Positionierung von fettarmer Ökomilch (0,5 % Fettanteil) zu tun, die seit dem ersten Quartal im LEH angeboten wird. Der Marktanteil von Bio

Weiterlesen …

Standards

von Redaktion

Meldungen: Lebensbaum bezieht Neubau

Meldungen Dezember 2001 Lebensbaum bezieht Neubau. Die U.Walter GmbH hat ihr neues, nach ökologischen Kriterien erstelltes Betriebsgebäude am Standort Diepholz bezogen. Ein großes Einweihungsfest soll am 4. Mai stattfinden. Das durch die Marke Lebensbaum bekannte Unternehmen lädt bereits jetzt dazu ein. Alle Gebäudeteile sind auf eine mögliche Erweiterung ausgelegt, damit wir nicht wie bisher alle sieben Jahre umziehen oder neue Lagerräume suchen müssen, sagte Firmenchef

Weiterlesen …

Standards

von Redaktion

BioHandel, 12/2001

Dezember 2001 Editorial Meldungen 35 Mio.Euro für Aktionsprogramm Ökolandbau kurz & bündig Lebensbaum bezieht Neubau Internationales Branche Euro-Umstellung Wechselstube Biolanden - eine Nervenpobe? Bio auf der Anuga Fast 700 Anbieter von Öko-Produkten Nahrungsergänzung Überflüssig oder ausbaufähiger Bestandteil des Sortiments? Bio im LEH Marktanteil laut Uli Hamm jetzt bei 33 Prozent - mehr als der Naturkosthandel Öffentlichkeitsarbeit PresseForum BioBranche stellt sich vor Internet-Forum Einklicken und einmischen

Weiterlesen …


Landwirtschaft: Das muss sich ändern!

16.10.19

Die deutsche Landwirtschaft muss sich fundamental ändern, sagt das Umweltbundesamt. Für fünf Bereiche beschreibt die Behörde detailliert, was die Politik tun müsste.

 

40 Jahre Zwergenwiese – Neuigkeiten zum Geburtstag

15.10.19

Der Naturkosthersteller Zwergenwiese feierte kürzlich sein 40-jähriges Bestehen mit einem großen Fest. Wir trafen die Geschäftsführer Joseph Wilhelm und Jochen Walz zum Interview über Investitionen, Umsatzerlöse, Vertriebskonzept, Fachhandel und mehr. (mit Videos und im Podcast)

 

Kaufentscheidung: Was die perfekte Tomate ausmacht

15.10.19

Ein Forschungsteam der Uni Göttimgen hat rund 1.000 Verbraucher und Verbraucherinnen zu ihren Präferenzen beim Kauf von Tomaten befragt. Das Ergebnis dürfte auch auf Bio-Tomaten übertragbar sein.

 

Packaging Award für Sonett-Produkt

14.10.19

Der Kartonagen-Produzent Pawi Verpackungen hat für den Papp-Waschmitteldosierer von Sonett den European Carton Excellence Award 2019 erhalten.

 

Bernds Wochentipp: Eine Frage der Ausstrahlung

14.10.19

Es gibt Biomärkte, die sind anders als andere und laufen nach meiner Erfahrung auch richtig gut. Lesen Sie, was dabei den Unterschied macht.

 


Hier finden Sie Basiswissen und Verkaufshilfen zu den verschiedenen Sortimenten

Alle Ausgaben seit 1998