Anzeige

Treue wird belohnt

Marken, die auch im LEH stehen, werden ausgelistet, Firmen, die dem Naturkosteinzelhandel treu sind, werden belohnt: Dieser Trend hielt auch im vergangenen Jahr an. Welche Firmen auf-, welche abstiegen und welche ganz aus den Top 25 heraus fielen, lesen Sie hier.

Meinung / Standpunkt / Pro & Kontra

Die Idee einer vertikalen Kooperation in der Branche findet immer mehr Befürworter. Manche sehen es sogar als einzige Chance an, dass sich die Branchenakteure – vom Erzeuger bis zum Einzelhändler – zusammentun, um dem LEH Paroli zu bieten. Wir wollten deshalb wissen, was Sie von dieser Idee halten.

Branche

Branche

von Micky Wiesner

Umsatzbarometer

Fachhandel wächst weiter

Nach einem Plus von 6,2 Prozent für das Gesamtjahr 2018 entwickeln sich die Umsätze des Naturkostfachhandels auch im ersten Quartal des Jahres 2019 positiv – mit deutlichen Unterschieden je nach Ladentyp und Umsatzklasse.  

Weiterlesen …

Branche

von Micky Wiesner

Klima und Wein (© Abel Mitja Varela – iStockphoto)

Verkehrte Welt bei Klima und Wein

Sieben Monate Sommer im Jahr 2018. Da wir gelernt haben, dass viel Sonne gut ist für den Wein, erwarten wir jetzt natürlich nur das Beste. Doch so einfach ist es nicht.

Weiterlesen …

Branche

von Micky Wiesner

BioOst und BioWest (© BioMessen)

BioOst überholt erstmals BioWest

Entspannter Austausch auf den Messen in Düsseldorf und Leipzig mit Diskussionen und einigen Newcomern.

Weiterlesen …



Alle Ausgaben seit 1998

Berghofer Biostadl

in Halblech/Berghof

Besondere Lage, besondere Auszeichnung für Petra Neuber und Helmut Fiebig: Ihr Berghofer Biostadl in der Nähe von Schloss Neuschwanstein ist bestes Biofachgeschäft 2019. (© Cristina Naan/bio verlag)
Non-Food-Artikel ergänzen das Vollsortiment. Dazu gehören Geschenkartikel genauso wie Wollstrümpfe oder Kinderpflaster. (© Cristina Naan/bio verlag)
Die Bauernscheune mit niedriger Holzdecke sorgt für eine urige Atmosphäre. Ofen und Sitzecke laden zum Verweilen ein. (© Cristina Naan/bio verlag)
Das Biostadl-Team freut sich über die Auszeichnung. Besonders beliebt bei den Kunden: Die Kuchen und Torten von Helmut Fiebig. (© Cristina Naan/bio verlag)
Mehr als Biolebensmittel gibt‘s hier definitiv, außerdem Pflanzen­heil­mittel, Natur­kosmetik oder Hildegard-von-Bingen-Produkte. (© Cristina Naan/bio verlag)

Wissen

Wissen

von Redaktion 0

Praxis-Reihe Babykost (2) - Mit Babykost Neukunden gewinnen

Praxis Mai 1997 Praxis-Reihe Babykost Mit Babykost Neukunden gewinnen Aktionen und knappe Kalkulation kurbeln den Umsatz an Ladengröße entscheidet über Sortimentsauswahl Hipp, Alete und Co. haben den Preis auch im Naturkosthandel gedrückt Bei der Plazierung an passende Nachbar-Sortimente denken Ungewöhnliche Aktionen für ein besonderes Sortiment Weiterbildung Bücherempfehlung zur Weiterbildung Aktionen und knappe Kalkulation kurbeln den Umsatz an Praxis-Reihe Babykost, Teil 2: Präsentation

Weiterlesen …

Wissen

von Redaktion 0

special Praxis Kurzmeldungen 4/97

Praxis April 1997 Kurzmeldungen Kurzmeldungen Mehrweg bei Erfrischungsgetränken im europäischen Vergleich Nach einer Studie der Deutschen Gesellschaft für Mittelstandsberatung (DGM) in Neu-Isenburg, spielen für deutsche Hersteller alkoholfreier Getränke Mehrweg-Verpackungen eine große Rolle. Ein europäischer Vergleich hat ergeben, dass die Mehrzahl der EU-Länder einweggeprägt ist. Während in Deutschland die Mehrwegflasche aus Glas (38 Prozent) oder PET (36 Prozent) über Einwegalternativen dominiert, machen in

Weiterlesen …

Wissen

von Redaktion 0

Praxis-Reihe Babykost (1) - Babynahrung im Naturkostladen 4/97

Praxis April 1997 Praxis-Reihe Babykost Teil 1 Babynahrung im Naturkostladen Ein warenkundlicher Exkurs Margret Fischer Babynahrung im Naturkostladen: Die einen sehen darin die Möglichkeit, Kundentreue aufzubauen, für die anderen ist es ein schwieriges Sortiment mit geringen Spannen und einer immer stärker werdenden Konkurrenz durch den konventionellen Lebensmittelhandel. Daß es stichhaltige Argumente für ein attraktives Babykost-Sortiment gibt, soll anhand der neuen special-Praxisreihe aufgezeigt

Weiterlesen …


Naturkosmetik Professionell

Naturkosmetik

von Micky Wiesner

Schöne Beine (© okacoka - iStockphoto)

Von Cellulite-Creme bis Massage-Öl: Saisonstart für schöne Beine

Röcke, Shorts und das Must-Have des Modesommers 2019 – Radlerhosen – lenken den Blick auf nackte Beine. Höchste Zeit also, das naturkosmetische Pflegesortiment prominent zu präsentieren, damit die Kunden zugreifen.

Weiterlesen …

Naturkosmetik

von Micky Wiesner

Kosmetik Inhaltsstoffe - fermentiert (© Martin Barraud - iStockphoto)

Fermentation: Ein neuer Beauty-Trend?

Kosmetik mit fermentierten Inhaltsstoffen wird als neuer Trend gefeiert, der aus Korea nach Deutschland gekommen sein soll. Das stimmt. Aber nur zum Teil.

Weiterlesen …

Naturkosmetik

von Micky Wiesner

Concealer (© Nevena1987 - iStockphoto)

Concealer: Optische Täuschung

Concealer lässt Augenringe, Pigmentflecken, Äderchen und Unreinheiten verschwinden und bringt den Teint zum Strahlen. In naturkosmetischer Qualität pflegt das Allroundtalent dazu noch die Haut.

Weiterlesen …


Anzeige

Anzeige

MARKT-
PLATZ

image carousel

Standards

Standards

von Redaktion

Meldungen

Meldungen November 2001 Forum Berufsbildung nun auch in München präsent Der Fachkräftemangel im Naturkost-Einzelhandel hat zu neuen Angeboten geführt. In München traf das Forum Berufsbildung mit dem Arbeitsamt zwei konkrete Ve2reinbarungen: Ab Januar ist ein viermonatiger Fortbildungslehrgang (plus drei Monate Praktikum) für Verkäufer/innnen im Naturkost-Einzelhandel geplant. Im Juli 2002 soll ein Umschulungslehrgang zum/zur Kaufmann/Kauffrau Fachsparte Naturkost beginnen (18 Monate). Ansprechpartner

Weiterlesen …

Standards

von Redaktion

Meldungen

Meldungen November 2001 Blüten vermehrt im Umlauf Falschgeld ist in den Monaten vor Einführung des Euro vermehrt im Umlauf, warnen Banker. Weil die DM Ende Februar als Zahlungsmittel entfalle, trennten sich Falschmünzer bereits jetzt von ihren Vorräten. Dass dabei auch Blüten in den Naturkosthandel gelangen können, ist wahrscheinlich, auch wenn die privaten Gelddrucker eher nicht zum Kundenkreis gehören. Wie im Zweifel echte Banknoten an der

Weiterlesen …

Standards

von Redaktion

Meldungen - kurz & bündig

Meldungen November 2001 kurz & bündig Michael Radau wandelt GmbH in AG um Die SuperBioMärkte von Michael Radau werden seit kurzem als Aktiengesellschaft betrieben. Dazu wurde die in Münster ansässige Biogarten Naturkost Handels GmbH in die SuperBioMarkt AG umgewandelt. Gründe dafür sind die geplante Expansion sowie eine Vereinfachung der Mitarbeiterbeteiligung. Im November eröffnet an einem weiteren Standort in Münster (Grevener Str. 61) der mittlerweile sechste SuperBioMarkt

Weiterlesen …


Kampfansage mit Bodenretter-Wein

21.05.19

Gutes Marketing für die ökologische Landwirtschaft: Die followfood GmbH sagt dem konventionellem Weinbau mit Bodenretter-Biowein den Kampf an.

 

Feedback zu Marken und Produkten

21.05.19

Mit dem POS.markencheck können Hersteller ihre für die Kaufentscheidung immer wichtigeren POS-Maßnahmen von Fachhändlern bewerten zu lassen. Jetzt anmelden!

 

Schüler helfen bei Umstellung

21.05.19

Der als Pilotprojekt gepflanzte Lavendel der Detmolder Natur Duft Manufaktur (Taoasis) soll von Bioland auf Demeter umgestellt werden. Schüler der örtlichen Waldorfschule helfen mit.

 

Bernds Wochentipp: Alleine in der düsteren Höhle

20.05.19

Es ist klar, dass nicht immer jemand an der Kasse stehen kann. Wenn gerade nichts los ist, werden halt Regale eingeräumt oder so. Trotzdem sollten Sie dabei Entscheidendes vermeiden.

 

USA: Bio-Erdbeeren auf Glyphosat

20.05.19

In den USA wachsen Erdbeeren in Töpfen mit Nährlösung und auf Böden, die zuvor mit Glyphosat behandelt wurden. Trotzdem dürfen sie als Bio-Ware verkauft werden.

 


Hier finden Sie Basiswissen und Verkaufshilfen zu den verschiedenen Sortimenten


Marktgespräche und Seminare für Einzelhändler und Hersteller:
Gemeinsam stark für einen zukunftsfähigen Bio-Fachhandel
Hier erfahren Sie mehr