Anzeige

Mehr Bio auf dem Tablett

83 Milliarden Euro gaben die Deutschen im vergangenen Jahr für Essen außer Haus aus. Bio kam dabei nur sehr selten auf den Tisch. Daran haben die zahlreichen Programme für Bio in Großküchen bisher wenig geändert. Doch vor allem auf kommunaler Ebene tut sich inzwischen einiges.

Meinung / Standpunkt / Pro & Kontra

Umfrage: Wie hat sich die Coronakrise bislang wirtschaftlich auf Ihr Geschäft ausgewirkt?

Das Coronavirus hat das wirtschaftliche und gesellschaftliche Leben in großen Teilen lahmgelegt. Während zahlreiche Betriebe geschlossen bleiben müssen, kann in vielen Bereichen der Naturkostbranche weitegearbeitet werden. Wie hat sich die Coronakrise bislang wirtschaftlich auf Ihr Geschäft ausgewirkt?

Weiterlesen …

In unserer vergangenen Umfrage wollten wir von Ihnen wissen, ob und welche Art von Weiterbildungsmaßnahmen Sie für sich und/oder Ihre Mitarbeiter in diesem Jahr vorgesehen haben.

Branche

Branche

von Micky Wiesner

Bio-Weingut Casaloste in der Toskana (Foto: Wolfram Römmelt)

Schwieriger Jahrgang

Die 10 Prozent-Marke ist geschafft: Erstmals ist der Anteil der Bio-Rebfläche in Italien und Österreich zweistellig. Der Jahrgang 2014 war aber fast überall eine große Herausforderung und bringt Mengeneinbußen mit sich.

Weiterlesen …

Branche

von Micky Wiesner

Linda Vàrszegi (Foto: Thomas Kaltenecker / www.foto-elemente.de)

Ein Tag im Leben von... Linda Vàrszegi

Unterwegs mit ABCERT-Prüferin Linda Vàrszegi: Nicht zwischen Biohof und -bäcker, um zu kontrollieren, ob diese ihre Standards einhalten. Heute ist Seminartag in Bad Boll.

Weiterlesen …

Branche

von Rolf Mütze

Ladenportrait: „Man muss einzigartig sein“

Direkt unter der Schwebebahn ist im Wuppertaler Stadtteil Sonnborn ein kleiner, aber feiner Bioladen erfolgreich; auch weil die Besitzerin Kochkurse gibt, Events im Laden veranstaltet, einen täglichen Mittagstisch und einen Catering-Service anbietet. Das Konzept überzeugt: Vital im Tal ist in seiner Kategorie Bester Bioladen 2015.

Weiterlesen …


Seit mehreren Jahren bieten Ulrike Fiedler (bio verlag) und Jürgen Michalzik (JAMconsult) Marktgespräche zu drängenden Zukunftsfragen und Seminare zur Erhöhung der Wettbewerbsbefähigung für Einzelhändler und Hersteller an.

BBL-Gewinner Laden Im Schafbrühl

Klein aber stark

Strahlende Gold-Gewinner in der Kategorie Bio-Läden:  Eleni Leontidou und ihr Sohn Orestis Kalpakidis mit ihrem  Laden im Schafbrühl in Tübingen. (© Daniela Reske - bio verlag)
Im Laden im Schafbrühl gibt es neben Lebensmittel und Kosmetik alles mögliche – das verleiht ihm seinen Tante-Emma-Charme. (© Daniela Reske - bio verlag)
Neben regionalen Produkten gibt es landestypische Produkte aus Eleni Leontidous Heimat Griechenland. (© Daniela Reske - bio verlag)

Wissen

Wissen

von Redaktion 0

Von allen bösen Geistern verlassen

Praxis November 1997 Von allen bösen Geistern verlassen Der Einfluss von Feng Shui auf die Gestaltung von Büros, Geschäfts- und Lagerräumen Volker Albert Um das Leben nach Feng Shui positiv zu beeinflussen, haben sich mittlerweile viele Architekten, Designer und Geschäftsleute im Westen diese Regeln zu eigen gemacht. Häuser, Büros, Geschäfte und Gärten planen sie nicht länger ohne Griff in die "altchinesische Zauberkiste". Das hier vorgestellte

Weiterlesen …

Wissen

von Redaktion 0

Sind Werbegeschenke Mittel zur Kundenbindung?

Praxis November 1997 Sind Werbegeschenke Mittel zur Kundenbindung? Ulrike Moser Diether Kapischke, Naturkost Friedrichstraße, 10969 Berlin, VK-Fläche und Umsatz: keine Angaben Echte Kundenbindung von einem kleinen Werbegeschenk zu erwarten, ist meiner Meinung nach übertrieben. Wir verschenken eine Kleinigkeit zu Weihnachten, sehen darin aber nur eine Aufmerksamkeit. 80 % unserer Kunden, schätze ich, nehmen das Geschenk als nette Geste wahr - nicht weniger, nicht mehr. In 13

Weiterlesen …

Wissen

von Redaktion 0

Probieren geht über studieren

Praxis November 1997 Probieren geht über studieren Gut geplante Aktionen kurbeln den Absatz makrobiotischer Produkte an Edith Baillieu Beste Werbung: ein gut gepflegtes Gemüse und Obstregal Wollen Sie sich als makrobiotisches Spezialgeschäft etablieren, sollten Sie dies zum Beispiel in einem Branchenführer (Alternatives Branchenbuch) entsprechend kennzeichnen. Makrobiotische Kunden, die dann dadurch zu Ihnen finden, erwarten jedoch entsprechende Sachkenntnis über die Produkte, ein gutes Hintergrundwissen und wollen

Weiterlesen …


Naturkosmetik Professionell

Naturkosmetik

von Micky Wiesner

NKP: After Sun Produkte (© Dylan Ellis - gettyimages)

Entspannung für die Haut

After Sun-Produkte versorgen die Haut nach dem Sonnenbad mit Feuchtigkeit. Naturkosmetikhersteller setzen dabei auf Wirkstoffe aus der Natur, die die sonnengestresste Haut zusätzlich pflegen. 

Weiterlesen …

Naturkosmetik

von Micky Wiesner

Lavendel (© Caroline Schrader - stock.adobe.com)

Vielseitiges Duft- und Heilkraut

Lavendelduft betört die Menschen schon seit Jahrtausenden und begegnet uns fast täglich: in Parfüms, Cremes und sogar in Reinigungsmitteln. Die lila-blau blühende Heilpflanze ist erstaunlich vielseitig.    

Weiterlesen …

Naturkosmetik

von Micky Wiesner

NKP - Rohstoffe (© ierney – fotolia.com)

Kostbare und knappe Güter

Rohstoffe für Kosmetik sind begehrt. Das Angebot ist begrenzt, die Zahlen der Interessenten und der benötigten Menge steigen. Viele Zutaten sind teuer geworden – und ein Ende nicht abzusehen.

Weiterlesen …


Anzeige

Anzeige

MARKT-
PLATZ

image carousel

Standards

Standards

von Michael Stahl

480 Millionen Euro Umsatz mit Bio machten Bäckereien 2019. (© iStockphoto - PJPhoto69)

Aktuell 05|2020

In Deutschland stellen 349 von rund 12.000 Metzgereien und 768 der 10.900 Bäckereien ganz oder teilweise Bio-Lebensmittel her. Diese Zahlen hat die Agrarmarkt Informationsgesellschaft ermittelt.

Weiterlesen …

Standards

von Michael Stahl

Manuel Pick

Kolumne: Klein ist fein!

Unser Kolumnist Manuel Pick zu den Lehren, die Gesellschaft und Wirtschaft aus der Corona-Krise ziehen sollten.

Weiterlesen …

Standards

von Michael Stahl

TV-Tipp 05|2020

Von 100 Kilogramm in Österreich angebautem Gemüse kommt gerade einmal ein Drittel auf den Teller, schätzen Experten.

Weiterlesen …


In eigener Sache: Aus bio-markt.info und biohandel-online wird biohandel.de

28.04.20

Die neue digitale Plattform biohandel.de berichtet aktuell, marktnah und praxisorientiert über alles Wichtige aus dem Biofachhandel. Auch der Newsletter verändert sich.

 

Chefwechsel beim Bio-Süßwarenhersteller Lubs

28.04.20

Beim Hersteller von Bio-Fruchtriegeln, Marzipan und Confiserie-Produkten geht eine Ära zu Ende. Nach fast zwei Jahrzehnten hat Geschäftsführer Friedrich Lange seinen Posten an Stefan Goldhorn abgegeben.

 

Corona - alles Wichtige auf einen Blick

27.04.20

Fast täglich gibt es Änderungen bei den Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie. Damit Sie stets auf dem neuesten Stand sind, bauen wir einen neuen Service auf, der alle 16 Bundesländer umfasst. So kann jeder nachsehen, was in seinem Land zu beachten ist.

 

Bernds Wochentipp: Altes im neuen Laden

27.04.20

Ist Ihr Biomarkt zu klein geworden für Ihre wachsende Kundschaft? Planen Sie einen Umzug oder die Modernisierung Ihres Ladens? Dann legen Sie los - und behalten Sie „Ihr Gesicht“.

 

Konsumklima erreicht historischen Tiefpunkt

23.04.20

Die Corona-Pandemie hat die Verbraucherstimmung im April schwer getroffen: Einkommenserwartung und Anschaffungsneigung befinden sich laut Konsumklimastudie der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) im freien Fall.

 


Hier finden Sie Basiswissen und Verkaufshilfen zu den verschiedenen Sortimenten

Alle Ausgaben seit 1998