Anzeige

Die Kunden von heute – und morgen

Über 55-Jährige werden immer zahlreicher und kaufkräftiger – und sind trotzdem als Zielgruppe kaum im Fokus. Worauf 
sie stehen? Service, Service, Service, plus Qualität! Praxistipps und Ideen für den Umgang mit Kunden im besten Alter.

Meinung / Standpunkt / Pro & Kontra

Umfrage: Wird Naturkind zur Konkurrenz?

Mit Naturkind eröffnete Edeka vor wenigen Wochen in Hamburg und Dinkelsbühl seine ersten reinen Bio-Märkte – Expansion nicht ausgeschlossen. Wie sehen Sie das: Kann sich Naturkind zur Konkurrenz für Alnatura, Denn’s & Co. entwickeln?

Weiterlesen …

Bio-Produkte ist kein Alleinstellungsmerkmal des Naturkostfachhandels mehr. Dennoch gibt es große Unterschiede zum LEH, die der BNN mit seiner Kampagne „Öko statt Ego“ einem breiten Publikum näher bringen möchte. Deshalb fragten wir im vergangenen Monat: Sind Sie auch dabei?.

Branche

Branche

von Micky Wiesner

Ladenportrait PurNatur (© Klaus Ruland / rulandphotodesign – bio verlag)

PurNatur: Eigene Spezialitäten überzeugen

Alles selbstgemacht – im Kemptener PurNatur Bioladen sind Bistro und Frischetheke Publikumsmagneten, die die Kunden in den Laden ziehen. Einmal drin, finden sie zahlreiche Anregungen, die Lust machen, länger dazubleiben und wiederzukommen.

Weiterlesen …

Branche

von Micky Wiesner

Aus dem LEH - My Muesli (© Viktor Strasse)

Aus dem LEH 10|2019

Bislang konnten die Kunden von My Muesli die Zusammensetzung und das Verpackungsdesign ihres Müslis wählen. Jetzt folgt laut dem Passauer Unternehmen ein neues Level der Individualisierung: personalisierte Ernährungsempfehlungen per DNA- und Mikrobiom-Analyse.

Weiterlesen …

Branche

von Micky Wiesner

Beste Bio-Läden 2020 Logo

Beste Bio-Läden 2020 Dabei zu sein lohnt sich!

Anfang November startet wieder die Schrot&Korn-Leserwahl. Unter dem Motto „Ich bin dabei!“ ruft die Kundenzeitschrift ihre Leser zum 17. Mal dazu auf, ihren Laden mit Feedback zu unterstützen.

Weiterlesen …




Das 9. Marktgespräch:
„Die besseren Bio-Verkäufer“ am 11. November in Fulda
Anmelden und Infos

Berghofer Biostadl

in Halblech/Berghof

Besondere Lage, besondere Auszeichnung für Petra Neuber und Helmut Fiebig: Ihr Berghofer Biostadl in der Nähe von Schloss Neuschwanstein ist bestes Biofachgeschäft 2019. (© Cristina Naan/bio verlag)
Non-Food-Artikel ergänzen das Vollsortiment. Dazu gehören Geschenkartikel genauso wie Wollstrümpfe oder Kinderpflaster. (© Cristina Naan/bio verlag)
Die Bauernscheune mit niedriger Holzdecke sorgt für eine urige Atmosphäre. Ofen und Sitzecke laden zum Verweilen ein. (© Cristina Naan/bio verlag)
Das Biostadl-Team freut sich über die Auszeichnung. Besonders beliebt bei den Kunden: Die Kuchen und Torten von Helmut Fiebig. (© Cristina Naan/bio verlag)
Mehr als Biolebensmittel gibt‘s hier definitiv, außerdem Pflanzen­heil­mittel, Natur­kosmetik oder Hildegard-von-Bingen-Produkte. (© Cristina Naan/bio verlag)

Wissen

Wissen

von Micky Wiesner 0

Steckbrief Pilze (© gitusik, Wolfgang Mücke, Erich Mücke, OKSANA TKACHUK – stock.adobe.com / Lehr Bio Speisepilzkulturen)

Steckbrief: Pilze

Sie haben das ganze Jahr Saison, werden aber traditionell besonders im Herbst nachgefragt: Zuchtpilze gehören zu den empfindlichen Lebensmitteln und sollten möglichst umgehend verkauft werden.  

Weiterlesen …

Wissen

von Micky Wiesner 0

Warenkunde Butterkekse (© HandmadePictures - iStockphoto)

Basiswissen: Butterkekse - Einfach aber vielseitig

Butterkekse sind aus wenigen Zutaten gebacken und die Knabber-Klassiker schlechthin. Heute gibt es auch Vollkorn- und Schoko-Varianten. Bio bringt noch mehr Geschmack in den Teig – mit Dinkel, Hanf und Honig.

Weiterlesen …

Wissen

von Micky Wiesner 0

Besser anbieten: Butterkekse (© picture alliance / dpa Themendienst)

Besser anbieten: Butterkekse - Kunden mit Rezept-Ideen locken

Insgesamt schwächelt das Segment, doch Butterkekse lassen sich prima in den Fokus rücken: Mit Verkostungen und als Zutat für vielerlei süße Speisen.

Weiterlesen …


Naturkosmetik Professionell

Naturkosmetik

von Rolf Mütze

Warenkunde: Rouge (© Woottigon_Angworakul – adobe.stock.com)

Rouge: Farbe lässt den Teint strahlen

Mit Rouge auf den Wangen sieht das Gesicht sofort rosig und frisch aus. In konventionellen Produkten stecken vielfach Mikroplastik und andere synthetische Stoffe. Die Naturkosmetik setzt hingegen pflegende Substanzen ein, die der Haut gut tun. 

Weiterlesen …

Naturkosmetik

von Micky Wiesner

Schöne Beine (© okacoka - iStockphoto)

Von Cellulite-Creme bis Massage-Öl: Saisonstart für schöne Beine

Röcke, Shorts und das Must-Have des Modesommers 2019 – Radlerhosen – lenken den Blick auf nackte Beine. Höchste Zeit also, das naturkosmetische Pflegesortiment prominent zu präsentieren, damit die Kunden zugreifen.

Weiterlesen …

Naturkosmetik

von Micky Wiesner

Kosmetik Inhaltsstoffe - fermentiert (© Martin Barraud - iStockphoto)

Fermentation: Ein neuer Beauty-Trend?

Kosmetik mit fermentierten Inhaltsstoffen wird als neuer Trend gefeiert, der aus Korea nach Deutschland gekommen sein soll. Das stimmt. Aber nur zum Teil.

Weiterlesen …


Anzeige

Anzeige

MARKT-
PLATZ

image carousel

Standards

Standards

von Micky Wiesner

Meldungen 12/2019 - Nutriscore (© Janine Schmitz - photothek.net)

Aktuell 12|2019

Ernährungs- und Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner will das Lebensmittelkennzeichen Nutri-Score einführen. 

Weiterlesen …

Standards

von Micky Wiesner

Manuel Pick

Kolumne: Auf auf, die Bühne ist bereitet!

Manuel Pick über die Vorteile und Chancen der neuen Branchen-Kampagne „Öko statt Ego“.

Weiterlesen …

Standards

von Micky Wiesner

TV Tipp (© Fotolia.com)

TV-Tipp 12|2019

nano spezial: Ökochancen – Alternativen für eine nachhaltige Zukunft

Weiterlesen …


Vertikale Kooperation in Schwaben

04.12.19

In Tübingen hat sich eine neue Genossenschaft gegründet. Die „Xäls – Ökologische Genossenschaft Neckar-Alb“ bringt Bauern, handwerkliche Lebensmittel-Verarbeiter, Händler und Verbraucher an einen Tisch.

 

Foodwatch: Werbelüge des Jahres kommt von Zwergenwiese

03.12.19

Der Bio-Hersteller erhält für seine „Kinder-Tomatensauce“ den „Goldenen Windbeutel“ der Verbraucherorganisation. Als Reaktion auf den Negativpreis zeichnete Zwergenwiese im Gegenzug Foodwatch mit der „Goldenen Mütze“ aus.

 

Bio-Großhandel: Claus und Kraushaar beliefern gemeinsam Reformhäuser

03.12.19

Main Reformwaren Kraushaar hatte mehrere Angebote. Letztlich entschied man sich dort für das Kaufangebot von Claus Reformwaren. Seit Dezember machen die beiden Händler gemeinsame Sache.

 

European Business Awards: bio verlag ist National Winner

03.12.19

Der bio verlag ist bei den European Business Awards in der Kategorie Social Responsibility and Environmental Awareness als „National Winner“ ausgezeichnet worden. Geschäftsführerin Sabine Kauffmann hat den Preis in Warschau entgegengenommen.

 

Warum Bioladner Michael Kruse auf Crowdfunding statt Banken setzt

03.12.19

Michael Kruse hat für seinen Biomarkt Neubrandenburg eine Unverpackt-Station über eine Crowdfunding-Plattform finanziert. Hier berichtet er über seine Erfahrungen.

 


Hier finden Sie Basiswissen und Verkaufshilfen zu den verschiedenen Sortimenten

Alle Ausgaben seit 1998