Anzeige

Bereit für Neues?!

Richtig ausgewählt sind Start-ups echte Bringer. Sie sorgen nicht nur für Neues im Regal, sondern im besten Fall auch für Neukundschaft an der Kasse. Neugierig geworden?



6. Marktgespräch:
"Willkommen im realen Leben"
14. Mai, 10 - 17 Uhr
Frühbucherpreis bis 31.03.2018: 320€ (netto), danach 390€
weiterlesen

Meinung / Standpunkt / Pro & Kontra

Umfrage: Bonussystem

Sammeln, sammeln, sammeln: Fast drei Viertel der Deutschen nutzen Kundenbindungsprogramme, zum Beispiel Stempelkarten oder elektronische Punktekonten wie Payback. Bieten auch Sie Ihren Kunden ein Bonussystem an?

Weiterlesen …

Mehr Konkurrenz, weniger Umsatz – das Jahr 2017 hat einigen unserer Umfrage-Teilnehmer ganz schön zugesetzt. So gingen Sie damit um.

Entwicklung und Strategie

Entwicklung und Strategie

von Micky Wiesner

Umsatzbarometer

Umsatzplus bei 4 von 5 Betrieben

Die bereits im September erkennbare Trendwende mit höheren Zuwachsraten setzt sich im 4. Quartal fort: Aufgrund der Verschiebung der Verkaufstage wachsen die Tagesumsätzen um sieben Prozent. Dabei haben vier von fünf Betrieben Zuwächse.

Weiterlesen …

Entwicklung und Strategie

von Micky Wiesner

Bonzahlen (© thongsee/M. Schuppich - Fotolia.com; Montage H. Fieberling)

Kundenzahl gehalten – Bonwert steigt um zwei Prozent

Das 2. Halbjahr 2017 steht ganz im Zeichen der Konsolidierung des Fachhandels: Mit durchschnittlich 328 Kunden/Bons pro Tag wurde die Frequenz des vergleichbaren Vorjahreszeitraumes nahezu erreicht. Der Bon stieg auf über 18 Euro.

Weiterlesen …

Entwicklung und Strategie

von Micky Wiesner

Bester Bio-Laden 2018

Mutige Schritte wurden belohnt

Die „Besten Bio-Läden 2018“ zeichnen sich durch hohes Engagement sowie mutige Schritte bei der Ladenerweiterung und -neugründung aus. Zwei Läden wurden prompt von den Kunden belohnt, die anderen beiden sind schon länger „Institutionen“. // Horst Fiedler

Weiterlesen …



Alle Ausgaben seit 1998

Markt und Branche

Markt und Branche

von Micky Wiesner

Standorte mit Potenzial (© Tesgro Tessieri - Fotolia.com)

Standorte mit Potenzial

Viele deutsche Städte wachsen. Nicht nur die Metropolen, im Kommen sind Orte aus der zweiten und dritten Reihe. Das macht sie zu interessanten Standorten für die Biobranche.

Weiterlesen …

Markt und Branche

von Micky Wiesner

Aus dem LEH – Temma (© REWE)

Aus dem LEH 02 |18

Rewe schließt seine Temma-Märkte. Zwei Filialen werden an eine ehemalige Rewe-Managerin verkauft, die das Temma-Konzept mitentwickelt hat. 

Weiterlesen …

Markt und Branche

von Micky Wiesner

International Grafik

International 02 |18

Die Nachfrage nach Bio-Produkten in Österreich ist ungebrochen: Betrug ihr Anteil am Gesamtumsatz mit Lebensmitteln 2013 noch 6,7 Prozent, kletterte er 2016 auf 8,1 und im ersten Halbjahr 2017 sogar auf 8,7 Prozent.

Weiterlesen …


Verkauf und Praxis

Verkauf und Praxis

von Redaktion 0

special Praxis Kurzmeldungen 5/97

Praxis Mai 1997 Kurzmeldungen Kurzmeldungen Kreditkartenkosten auf Kunden umlegen? Kleie als Verpackungsmaterial Längere Arbeitszeit für Azubis Messe-Nacharbeit optimieren Preisauszeichnung ohne Pfandangabe Sonderangebote begünstigen Markentreue Teure Null-Nummern Rentner als Aushilfen Waagen-Hersteller Bizerba erhält Umweltpreis Lebensversicherungen sollen zukünftig der Einkommenssteuer unterliegen special-Praxis-Tip Kreditkartenkosten auf Kunden umlegen? Die Europäische Kommission erwägt, die Umlage von Kreditkarten-Kosten auf Kunden zu erlauben. Sie will damit

Weiterlesen …

Verkauf und Praxis

von Redaktion 0

Öko-Hefe und Gentechnik 5/97

Praxis Mai 1997 Gentechnik Öko-Hefe und Gentechnik Zusammenfassung einer Anhörung von AGÖL und BNN-Hersteller Kann Gentechnikfreiheit auf Dauer garantiert werden? Der tägliche Verbrauch von Hefe liegt über dem von Dinkel und Reis Begriffsbestimmung und Möglichkeiten der Herstellung von Öko-Backhefe Herstellung von Öko-Hefe durch die Firma Agrano Beispiel Brotaufstriche und Würzpasten - Nährsubstrate widersprechen dem Naturkostgedanken Mit Richtlinienänderung Verwendung von Öko-Hefe vorantreiben

Weiterlesen …

Verkauf und Praxis

von Redaktion 0

Praxis-Reihe Babykost (2) - Mit Babykost Neukunden gewinnen

Praxis Mai 1997 Praxis-Reihe Babykost Mit Babykost Neukunden gewinnen Aktionen und knappe Kalkulation kurbeln den Umsatz an Ladengröße entscheidet über Sortimentsauswahl Hipp, Alete und Co. haben den Preis auch im Naturkosthandel gedrückt Bei der Plazierung an passende Nachbar-Sortimente denken Ungewöhnliche Aktionen für ein besonderes Sortiment Weiterbildung Bücherempfehlung zur Weiterbildung Aktionen und knappe Kalkulation kurbeln den Umsatz an Praxis-Reihe Babykost, Teil 2: Präsentation

Weiterlesen …


Anzeige

Anzeige

MARKT-
PLATZ

image carousel

Naturkosmetik Professionell

Naturkosmetik Professionell

von Micky Wiesner

Naturkosmetik Professionell - Lippenstift (© Clarissa Leahy - iStockphoto)

Mehr als Effekthascherei

Über 16 Millionen Frauen verwendeten vergangenes Jahr regelmäßig Lippenstift. Für viele gehört er einfach dazu. Naturkosmetische Produkte überzeugen durch hochwertige Pflege und den Verzicht auf bedenkliche Substanzen.

Weiterlesen …

Naturkosmetik Professionell

von Micky Wiesner

Macadamiaöl von Dr. Hauschka (© Fotos: WALAHeilmittel GmbH / Timothy Barnes)

Macadamia: Rohstoff mit Geschichte

Natur alleine reicht nicht. In zahlreichen Zutaten von Naturkosmetik stecken spannende Geschichten, die Kunden ansprechen – wenn sie davon erfahren. Ein Beispiel ist das Macadamiaöl von Dr. Hauschka

Weiterlesen …

Naturkosmetik Professionell

von Micky Wiesner

NKP - Make-Up (© Getty Images/Cultura Exclusive)

Natürliche Grundlage

Von Gesichts-Make-up wünschen sich Kundinnen heute einen ebenmäßigen, natürlichen Teint. Dieser Trend liegt genau auf der Linie der Naturkosmetik, die entsprechende Produkte zu bieten hat. 

Weiterlesen …




Hier finden Sie Basiswissen und Verkaufshilfen zu den verschiedenen Sortimenten