Anzeige

Öffnungen und Schließungen: Bio-Märkte jetzt größte Kategorie

Weniger Schließungen, aber auch weniger Neueröffnungen prägten das Jahr 2019. Dabei setzte sich der Strukturwandel weiter fort. Eine Auswirkung: Die Fachgeschäfte haben ihre Spitzenposition abgegeben.

Meinung / Standpunkt / Pro & Kontra

Vom 12. bis 15. Februar findet in Nürnberg die BioFach2020 statt. Tausende Aussteller und Zehntausende Fachbesucher werden auf der Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel erwartet. In unserer vergangenen Umfrage wollten wir wissen, ob unsere Leserinnen und Leser auch auf der BioFach2020 sein werden. Das Ergebnis fiel positiv aus.

Branche

Branche

von Redaktion

special - branche - Leserbriefe - 11/97

Branche November 1997 Leserbriefe Betr.:Anhang VI - EG-Bio-Verordnung special November 1997 An den deutschen Naturkosthandel Betrifft:Hartkäse aus Österreich Bevor in vielen unserer Bioland-Milchviehbetriebe für immer das Licht ausgeht und bevor unsere Biokäsereien ihre Käseharfe an den Nagel hängen, möchten wir über ein paar Zusammenhänge informieren. In Österreich gibt es ökologisch einwandfrei arbeitende Betriebe. Diese Betriebe sind wie in Deutschland in Anbauverbänden

Weiterlesen …

Branche

von Redaktion

special Handel Kurzmeldungen 11/97

Handel November 1997 Kurzmeldungen Kurzmeldungen Handel will mit besseren Einkaufskonditionen Rendite verbessern Das Sortiment rückt bei Einzelhändlern immer mehr in den Mittelpunkt, wenn es darum geht, die Umsätze zu steigern. Waren es 1996 noch 37 Prozent, die mit besseren Einkaufskonditionen ihre Rendite verbessern wollten, so sind es 1997 schon 57 Prozent. Gut die Hälfte der Einzelhändler, die von der BBE-Köln befragt wurden, gaben an

Weiterlesen …

Branche

von Redaktion

Menschen - Wolfgang Mock

Menschen Wolfgang Mock (November 1997) "Pioniere bauen Brücken, über die andere gehen können" Wolfgang Mock, 1946 im hessischen Seligenstadt geboren, lebt mit Frau Elfriede und zwei Töchtern (10 und 13 Jahre) im Odenwald. Die dritte Tochter (28 Jahre) lebt in Berlin. Ausbildung zum Diplom-Psychologen, danach Aufbau eines Instituts zur Therapie autistischer Verhaltensstörungen. Später als Dozent im Fortbildungsbereich tätig, besonders mit interkultureller Kommunikation für deutsche

Weiterlesen …


Seit mehreren Jahren bieten Ulrike Fiedler (bio verlag) und Jürgen Michalzik (JAMconsult) Marktgespräche zu drängenden Zukunftsfragen und Seminare zur Erhöhung der Wettbewerbsbefähigung für Einzelhändler und Hersteller an.

Berghofer Biostadl

in Halblech/Berghof

Besondere Lage, besondere Auszeichnung für Petra Neuber und Helmut Fiebig: Ihr Berghofer Biostadl in der Nähe von Schloss Neuschwanstein ist bestes Biofachgeschäft 2019. (© Cristina Naan/bio verlag)
Non-Food-Artikel ergänzen das Vollsortiment. Dazu gehören Geschenkartikel genauso wie Wollstrümpfe oder Kinderpflaster. (© Cristina Naan/bio verlag)
Die Bauernscheune mit niedriger Holzdecke sorgt für eine urige Atmosphäre. Ofen und Sitzecke laden zum Verweilen ein. (© Cristina Naan/bio verlag)
Das Biostadl-Team freut sich über die Auszeichnung. Besonders beliebt bei den Kunden: Die Kuchen und Torten von Helmut Fiebig. (© Cristina Naan/bio verlag)
Mehr als Biolebensmittel gibt‘s hier definitiv, außerdem Pflanzen­heil­mittel, Natur­kosmetik oder Hildegard-von-Bingen-Produkte. (© Cristina Naan/bio verlag)

Wissen

Wissen

von Redaktion 0

EAN-Codes im Naturkost-Einzelhandel

Praxis Februar 1998 EAN-Codes im Naturkost-Einzelhandel Wohl und Wehe im Umgang mit der Scannertechnik Werner Hoffmann "Der Buddha, die Gottheit, wohnt in den Schaltungen eines Digitalrechners oder in den Zahnrädern eines Motorradgetriebes genauso bequem wie auf einem Berggipfel oder im Kelch einer Blüte". (R.M.Pirsig: Zen und die Kunst ein Motorrad zu warten). Der Europäische-Artikel-Nummern-Code (EAN-Code) ist eine spezielle Markierung

Weiterlesen …

Wissen

von Redaktion 0

Praxis-Wissen: Die "Reste" der gescheiterten Steuerreform

Praxis Februar 1998 Praxis-Wissen: Die "Reste" der gescheiterten Steuerreform Wie bereits seit Wochen bekannt, ist die ursprünglich geplante "große" Steuerreform zunächst dem Parteienstreit zum Opfer gefallen. Zumindest für 1997, wahrscheinlich aber auch für 1998, ist sie gescheitert. Es bleibt abzuwarten, was von den Steuerreform-Plänen nach der Bundestagswahl wieder aufgegriffen wird und bis wann eine Umsetzung dann möglich ist Autorenangabe:Uwe Stark, Steuerberater Lediglich

Weiterlesen …

Wissen

von Redaktion 0

Eiweißquelle Hülsenfrüchte

Praxis Januar 1998 Eiweißquelle Hülsenfrüchte Warenkunde und Tipps für die Kundenberatung von Achim Wagner Hülsenfrüchte zählen von jeher zum Standardsortiment eines Naturkostladens. Sie werden in getrockneter Form das ganze Jahr über angeboten. Teil 1 der Praxisserie beginnt mit einem warenkundlichen Exkurs. Gerade in den Herbst- und Wintermonaten sollte der Verkauf von Hülsenfrüchten im Naturkost-Fachgeschäft Hochkonjunktur haben. Ein Grundsortiment bietet jeder Laden, manche präsentieren die

Weiterlesen …


Naturkosmetik Professionell

Naturkosmetik

von Rolf Mütze

Warenkunde: Rouge (© Woottigon_Angworakul – adobe.stock.com)

Rouge: Farbe lässt den Teint strahlen

Mit Rouge auf den Wangen sieht das Gesicht sofort rosig und frisch aus. In konventionellen Produkten stecken vielfach Mikroplastik und andere synthetische Stoffe. Die Naturkosmetik setzt hingegen pflegende Substanzen ein, die der Haut gut tun. 

Weiterlesen …

Naturkosmetik

von Micky Wiesner

Schöne Beine (© okacoka - iStockphoto)

Von Cellulite-Creme bis Massage-Öl: Saisonstart für schöne Beine

Röcke, Shorts und das Must-Have des Modesommers 2019 – Radlerhosen – lenken den Blick auf nackte Beine. Höchste Zeit also, das naturkosmetische Pflegesortiment prominent zu präsentieren, damit die Kunden zugreifen.

Weiterlesen …

Naturkosmetik

von Micky Wiesner

Kosmetik Inhaltsstoffe - fermentiert (© Martin Barraud - iStockphoto)

Fermentation: Ein neuer Beauty-Trend?

Kosmetik mit fermentierten Inhaltsstoffen wird als neuer Trend gefeiert, der aus Korea nach Deutschland gekommen sein soll. Das stimmt. Aber nur zum Teil.

Weiterlesen …


Anzeige

Anzeige

MARKT-
PLATZ

image carousel

Standards

Standards

von Redaktion

Meldungen: Biopark verlässt AGÖL

Meldungen Februar 2002 Da waren's nur noch sechs Biopark verlässt AGÖL Der Anbauverband Biopark ist zum Jahreswechsel aus der AGÖL ausgetreten. Als Grund für diesen Schritt nannte Biopark-Geschäftsfühererin Heide-Dörthe Matthes die Konzentration der Aktivitäten auf zwei Schwerpunkte. Der Verband sei dabei, sich von der IFOAM akkreditieren zu lassen und wolle zudem zukünftig auch aktiv im AgrarBündnis mitarbeiten. Angesichts der beschränkten Mittel des Verbandes

Weiterlesen …

Standards

von Redaktion

Meldungen: kurz&bündig

Meldungen Februar 2002 kurz&bündig Lachs besser kühlen Die Stiftung Warentest hat in Räucherlachs krankheitserregende Keime festgestellt. Von 22 Proben waren 10 zum angegebenen Haltbarkeitsdatum so stark belastet, dass sie als mikrobiologisch verdorben eingestuft wurden. Unter den Produkten, die von der Zeitschrift Test als nicht mehr verkehrsfähig bezeichnet wurden, waren auch zwei Portionen Bio-Lachs: Irischer Bio-Aran-Atlantik-Lachs von Bio-verde und Kerry

Weiterlesen …

Standards

von Redaktion

Meldungen: International

Meldungen Februar 2002 International 26 Milliarden Bio-Umsatz weltweit Schätzungen des Beratungsunternehmens Organic Monitor zu Folge wird der weltweite Umsatz mit Bio-Lebensmitteln für 2001 um 23 Prozent auf 26 Milliarden US Dollar ansteigen. Europa bleibt mit 46% Umsatzanteil Spitzenreiter vor Nordamerika mit 37% und Asien mit 16%. Das größte Marktwachstum ist mit 33% ebenfalls in Europa zu verzeichnen, wo vor allem Italien und Frankreich

Weiterlesen …


Umsatzbarometer 4. Quartal 2019 – Branche weiter im Aufwind

23.01.20

Der Naturkostfachhandel wächst weiter. 2019 steigerten die am Umsatzbarometer BioHandel teilnehmenden Geschäfte ihre durchschnittlichen Tagesumsätze um 6,7 Prozent. Vor allem die Hofläden konnten deutlich zulegen.

 

EU-Kommissar wirbt für mehr Bio-Landbau

23.01.20

Der neue EU-Agrarkommissar Janusz Wojciechowski will Bio zum Normalfall machen. Das verkündete der polnische Politiker beim Empfang des Bundes Ökologische Lebensmittelwirtschaft (BÖLW) auf der Grünen Woche in Berlin. Und er versprach einen Bio-Aktionsplan.

 

Agrarwende gemeinsam mit den Bauern anpacken

23.01.20

Im Kritischen Agrarbericht kommentiert die alternative Landwirtschaftsbewegung jedes Jahr zur Grünen Woche die aktuellen Entwicklungen und die offizielle Politik. Diesmal plädiert die Bewegung dafür, die notwendigen Veränderungen in der Landwirtschaft gemeinsam anpacken – also mit den protestierenden Landwirten.

 

Tierschutzbund will Klöckner verklagen

22.01.20

Das Verhältnis zwischen dem Deutschen Tierschutzbund und Bundeslandwirtschaftministerin Julia Klöckner ist inzwischen komplett zerrüttet. Jetzt droht Tierschutz-Präsident Thomas Schröder mit einer Klage wegen Tierquälerei und Meineid.

 

Cupper Teas erstmals im TV

22.01.20

Wer Bio-Tees der Marke Cupper im Sortiment hat, sollte über eine Sonderplatzierung nachdenken. Denn die von Allos vertriebene englische Bio-Teemarke wird jetzt im Fernsehen beworben.

 


Hier finden Sie Basiswissen und Verkaufshilfen zu den verschiedenen Sortimenten

Alle Ausgaben seit 1998