Anzeige

Gemeinsam mehr erreichen

Kooperationen sind eine Chance, dem Wettbewerbsdruck von LEH und Discountern zu begegnen. Entweder als Händlerverbund mit niedrigeren Preisen oder mit Partnern und attraktiven Zusatzangeboten. Neue und erprobte Ideen zeigen, was machbar ist.

Meinung / Standpunkt / Pro & Kontra

Umfrage: Kampagne „Öko statt Ego“ - Machen Sie mit?

Bio-Produkte ist kein Alleinstellungsmerkmal des Naturkostfachhandels mehr. Dennoch gibt es große Unterschiede zum LEH, die der BNN mit seiner Kampagne „Öko statt Ego“ einem breiten Publikum näher bringen möchte. Deshalb unsere Frage an Sie: Sind Sie dabei?.

Weiterlesen …

Das Thema Verpackungsmüll treibt Kunden wie Händler um. Viele versuchen, vor allem für Plastik Alternativen zu finden oder es gleich ganz zu vermeiden. Deshalb wollten wir in unserer letzten Umfrage von Ihnen wissen, welche Veränderungen Sie in Sachen Verpackungsmüll vorgenommen haben oder noch planen..

Branche

Branche

von Micky Wiesner

Verpackung. Hauptsache plastikfrei (© dpa)

Verpackung: Hauptsache plastikfrei?

Das Thema Verpackungen beschäftigt Händler und Hersteller. Auf einer Tagung des Verbandes Naturkost Süd wurden die neuesten Ideen vorgestellt und diskutiert.

Weiterlesen …

Branche

von Micky Wiesner

Hygiene (© iStockphoto – webphotographeer)

Hygiene: Sauber und umweltfreundlich

Wer Lebensmittel herstellt oder in Verkehr bringt, ist dafür verantwortlich, dass diese hygienisch unbedenklich sind. Zum Selbstverständnis der Biobranche gehört es aber auch, dass die eingesetzten Mittel die Umwelt nicht belasten. Wie ist dieser Spagat zu schaffen?

Weiterlesen …

Branche

von Micky Wiesner

Hersteller Heuschrecke Naturkost (© Jürgen Schulzki - bio verlag)

Heuschrecke Naturkost: Erfolgreich – aber nicht um jeden Preis

Sie sind Pioniere und manchmal Unbequeme in der Branche. Heinz-Dieter Gasper und Ursula Stübner leiten zusammen die Heuschrecke: als Importeur, Großhändler und Hersteller von Gewürzen, Kräutern und Tees.

Weiterlesen …




Das 9. Marktgespräch:
„Die besseren Bio-Verkäufer“ am 11. November in Fulda
Anmelden und Infos

Berghofer Biostadl

in Halblech/Berghof

Besondere Lage, besondere Auszeichnung für Petra Neuber und Helmut Fiebig: Ihr Berghofer Biostadl in der Nähe von Schloss Neuschwanstein ist bestes Biofachgeschäft 2019. (© Cristina Naan/bio verlag)
Non-Food-Artikel ergänzen das Vollsortiment. Dazu gehören Geschenkartikel genauso wie Wollstrümpfe oder Kinderpflaster. (© Cristina Naan/bio verlag)
Die Bauernscheune mit niedriger Holzdecke sorgt für eine urige Atmosphäre. Ofen und Sitzecke laden zum Verweilen ein. (© Cristina Naan/bio verlag)
Das Biostadl-Team freut sich über die Auszeichnung. Besonders beliebt bei den Kunden: Die Kuchen und Torten von Helmut Fiebig. (© Cristina Naan/bio verlag)
Mehr als Biolebensmittel gibt‘s hier definitiv, außerdem Pflanzen­heil­mittel, Natur­kosmetik oder Hildegard-von-Bingen-Produkte. (© Cristina Naan/bio verlag)

Wissen

Wissen

von Micky Wiesner 0

Warenkunde Nuss-Frucht-Mischungen (© Gettyimages – Wojciech Kozielczyk)

Basiswissen: Nuss-Frucht-Mischungen – Nicht nur für Studenten

Nüsse und Früchte passen perfekt zusammen. Als Mix liefern sie schnell Energie und sättigen zugleich lange. Bio hat noch mehr Vorteile: Die Trockenfrüchte sind ungeschwefelt, Aromen kommen nicht in die Tüte.

Weiterlesen …

Wissen

von Micky Wiesner 0

Besser anbieten Frucht-Nuss-Mischungen (© Gettyimages – sigridgombert)

Besser anbieten: Nuss-Frucht-Mischungen – „Mut zeigen, mehrfach zu platzieren“

Nuss-Frucht-Mixe sind Klassiker im Bio-Regal. Trotz immer neuer Mischungen ging der Umsatz zurück. Was tun? Eine Bioladen-Beraterin gibt Tipps.

Weiterlesen …

Wissen

von Micky Wiesner 0

Steckbrief Pilze (© gitusik, Wolfgang Mücke, Erich Mücke, OKSANA TKACHUK – stock.adobe.com / Lehr Bio Speisepilzkulturen)

Steckbrief: Pilze

Sie haben das ganze Jahr Saison, werden aber traditionell besonders im Herbst nachgefragt: Zuchtpilze gehören zu den empfindlichen Lebensmitteln und sollten möglichst umgehend verkauft werden.  

Weiterlesen …


Naturkosmetik Professionell

Naturkosmetik

von Micky Wiesner

Pflege für den Mann (© PeopleImages - iStockphoto)

Funktionalität ist Trumpf

Männer pflegen sich nicht? Von wegen! Nachfrage und Markt wachsen stetig. Kriterien wie einfache Anwendung aber auch Umweltverträglichkeit spielen bei „ihm“ eine entscheidende Rolle

Weiterlesen …

Naturkosmetik

von Micky Wiesner

NKP Schadstofffilter (© william87 - iStockphoto)

Schadstofffilter für die Haut?

Anti-Pollution-Kosmetik verspricht, die Haut gegen Umweltschadstoffe zu schützen. In der Branche ist man mit der Auslobung bislang eher zögerlich. Mit Laverana gibt es aber auch ein Unternehmen, das auf den Trend setzt.    

Weiterlesen …

Naturkosmetik

von Micky Wiesner

Naturkometik Branchen Kongress (© Fritz-Wicho Herrmann-Kümper)

Naturkosmetik Professionell: Meldungen 07/2018

Veränderte Wertevorstellungen in der Gesellschaft, Digitalisierung, zunehmender Wettbewerb: Der Naturkosmetikmarkt ist mehr denn je gefordert.

Weiterlesen …


Anzeige

Anzeige

MARKT-
PLATZ

image carousel

Standards

Standards

von Micky Wiesner

Bioase44 ist ein inhabergeführter Naturkostladen in Berlin. (© Bioase44)

Aktuell 10|2019

Für heftige Diskussionen auf bio-markt.info hat ein offener Brief an die Biobranche gesorgt. Darin beklagen sich Elke Dornbach, Nadia Massi und ihr Team vom Naturkostladen Bioase44 in Berlin Neukölln über Konkurrenz von Bio-Filialisten. 

Weiterlesen …

Standards

von Micky Wiesner

TV-Tipp (© Fotolia.com)

TV Tipp 10|2019

Da wird mir übel – Biofood – Deutschland ist im Bio-Boom

Weiterlesen …

Standards

von Micky Wiesner

Termine (© Fotolia.com)

Termine und Buchtipp

05.10. – 06.10.19 Veggienale/FairGoods, Frankfurt

Weiterlesen …


Oxfam-Studie: Hungerlöhne für Tee aus Assam

11.10.19

Unter welchen Bedingungen wird im indischen Assam konventioneller Schwarztee für deutsche Supermärkte hergestellt? Die Menschenrechtsorganisation Oxfam hat recherchiert und ist zu keinem guten Ergebnis gekommen.

 

TV-Kritik: Fehler im Minutentakt

11.10.19

Der Sender RTL berichtete über Tierschützer-Kritik an einem Bio-Eiererzeuger. Dabei unterliefen der Redaktion zwei böse inhaltliche Schnitzer – in nur 2:21 Minuten.

 

Neue Bilder: Edeka eröffnet erste Naturkind-Bio-Märkte

10.10.19

Am Donnerstag wurden in Hamburg und Dinkelsbühl die mit Spannung erwarteten Bio-Märkte des Handelskonzerns Edeka eröffnet. Wir haben davor schon mal einen Blick in den Hamburger Markt geworfen und zeigen weitere Bilder.

 

Verbände appellieren an Bundesrat

10.10.19

Der Bundesrat soll bei der morgigen Abstimmung zur GAP auf mehr Geld für Umwelt-, Klima- und Biodiversitätsleistungen der Landwirtschaft drängen. Das fordern Bauern-, Umwelt-, und Tierschutzverbände in einem gemeinsamen Appell.

 

Warum sich Crowdfunding für Bio-Unternehmen lohnt

10.10.19

Zahlreiche Bio-Unternehmen haben in den letzten Jahren auf Crowdfunding-Plattformen Geld für Investitionen gesammelt. Das ist nicht nur finanziell interessant, sondern auch fürs Marketing.

 


Hier finden Sie Basiswissen und Verkaufshilfen zu den verschiedenen Sortimenten

Alle Ausgaben seit 1998