Anzeige

Mehr Bio auf dem Tablett

83 Milliarden Euro gaben die Deutschen im vergangenen Jahr für Essen außer Haus aus. Bio kam dabei nur sehr selten auf den Tisch. Daran haben die zahlreichen Programme für Bio in Großküchen bisher wenig geändert. Doch vor allem auf kommunaler Ebene tut sich inzwischen einiges.

Meinung / Standpunkt / Pro & Kontra

Umfrage: Wie hat sich die Coronakrise bislang wirtschaftlich auf Ihr Geschäft ausgewirkt?

Das Coronavirus hat das wirtschaftliche und gesellschaftliche Leben in großen Teilen lahmgelegt. Während zahlreiche Betriebe geschlossen bleiben müssen, kann in vielen Bereichen der Naturkostbranche weitegearbeitet werden. Wie hat sich die Coronakrise bislang wirtschaftlich auf Ihr Geschäft ausgewirkt?

Weiterlesen …

In unserer vergangenen Umfrage wollten wir von Ihnen wissen, ob und welche Art von Weiterbildungsmaßnahmen Sie für sich und/oder Ihre Mitarbeiter in diesem Jahr vorgesehen haben.

Branche

Branche

von Michael Stahl

Herstellerportrait: Dr. Goerg (© Frank Sträter – bio verlag)

Dr. Goerg: Kokos-Rebell mit Rock'n'Roll im Blut

Aus dem Rheinland-Pfälzischen Montabaur liefert Dr. Goerg seine Kokosprodukte in die ganze Welt. Nachhaltigkeit, soziales Engagement und beste Qualität gehören für Gründer und Geschäftsführer Manfred Görg dabei untrennbar zusammen.

Weiterlesen …

Branche

von Michael Stahl

Naturkostladen im Schafbrühl (© Thomas Langreder - bio verlag)

BBL-Gewinner Laden Im Schafbrühl: Klein aber stark

Der Tübinger Naturkostladen im Schafbrühl ist so etwas wie ein moderner Tante-Emma-Laden. Kunden finden dort Bio-Produkte, aber auch Krimskrams, Schulzeug, Bücher und vor allem eine familiäre Atmosphäre.

Weiterlesen …

Branche

von Michael Stahl

Steuer & Recht (© Fotolia.com)

Steuer & Recht: Rechnungen auf die richtigen Formalien prüfen

Nicht ordnungsgemäße Rechnungen können teuer werden. Deshalb sollte man bei jedem Eingang prüfen, ob alles drauf steht, was drauf stehen muss.

Weiterlesen …


Seit mehreren Jahren bieten Ulrike Fiedler (bio verlag) und Jürgen Michalzik (JAMconsult) Marktgespräche zu drängenden Zukunftsfragen und Seminare zur Erhöhung der Wettbewerbsbefähigung für Einzelhändler und Hersteller an.

BBL-Gewinner Laden Im Schafbrühl

Klein aber stark

Strahlende Gold-Gewinner in der Kategorie Bio-Läden:  Eleni Leontidou und ihr Sohn Orestis Kalpakidis mit ihrem  Laden im Schafbrühl in Tübingen. (© Daniela Reske - bio verlag)
Im Laden im Schafbrühl gibt es neben Lebensmittel und Kosmetik alles mögliche – das verleiht ihm seinen Tante-Emma-Charme. (© Daniela Reske - bio verlag)
Neben regionalen Produkten gibt es landestypische Produkte aus Eleni Leontidous Heimat Griechenland. (© Daniela Reske - bio verlag)

Wissen

Wissen

von Redaktion 0

Praxistage zur BIO FACH

Praxis Januar 1998 Praxistage zur BIO FACH Neues Möglichkeiten zur Messe: Handwerkszeug für den Ladenalltag, Information zu Branchenthemen, Gespräche und Feiern... von Ulrike Moser Die BIO FACH wird jährlich größer - die Messe ist erfolgreich und zieht auch außerhalb der "Szene" einen breiten Teilnehmerkreis an. Mit offener Atmosphäre und breit gefächertem Angebot ist die Messe nicht mehr unbedingt vertrauter "Szene-Treffpunkt" verlag gesund essen GmbH, Forum

Weiterlesen …

Wissen

von Redaktion 0

special Praxis Kurzmeldungen 12/97

Praxis Dezember 1997 Kurzmeldungen Kurzmeldungen Kundendaten pflegen lassen Die DeTeMedien bietet an, Kundendatenbanken zu aktualisieren. Wer der Telekom-Tochter seine Adressdateien auf Diskette schickt, bekommt sie aktualisiert zurück. 10.000 überprüfte Kunden kosten rund 3.000 Mark, jede aktualisierte Adresse zusätzlich zwölf Pfennig. Über 30 Prozent der Telefonbucheinträge sind übrigens bereits nach einem Jahr veraltet - was sich natürlich auf die privaten Datenbanken niederschlägt. Geld entsorgen Wenn der

Weiterlesen …

Wissen

von Redaktion 0

Wie Emotionen Marktpolitik machen

Praxis November 1997 Wie Emotionen Marktpolitik machen Rohmilch, EHEC und der "gefährliche" Bio-Trend Achim Wagner Zum wiederholten Male wurde im Herbst in der Öffentlichkeit massiv vor EHEC-Erregern in Rohmilchprodukten gewarnt. Verunsicherung bei VerbraucherInnen und Absatzprobleme für Erzeuger und Händler sind die Folgen. Verunsicherung statt für die VerbraucherInnen nachvollziehbarer Hintergrundinformationen prägen die Berichterstattung. Das special wollte wissen, inwiefern die Vorwürfe zutreffen und welche Auswirkungen

Weiterlesen …


Naturkosmetik Professionell

Naturkosmetik

von Micky Wiesner

Warenkunde Handcreme (© iprogressman - iStockphoto)

Handpflege: Nachhaltige Wirksamkeit

Von Sensitiv bis Anti-Aging, von leichtem Fluid bis reichhaltigem Balsam: Naturkosmetische Hand- und Nagelpflege lässt keine Wünsche offen. 

Weiterlesen …

Naturkosmetik

von Micky Wiesner

Naturdüfte (© iStockphoto - Eva-Katalin)

Naturdüfte: Tiefgründiger und facettenreicher

Naturdüfte enthalten reine ätherische Öle und keine künstlichen Inhaltsstoffe – und sind weniger aufdringlich als konventionelle.

Weiterlesen …

Naturkosmetik

von Micky Wiesner

Inhaltsstoffe Sanddorn (© Pixelrohkost - stock.adobe.com)

Inhaltsstoffe: Sanddorn – vollgetankt mit Sonnenkraft

Die Früchte des Sanddorns sind als Vitamin-C-Giganten bekannt, aber sie können noch mehr – als Radikalenfänger, Bakterienverdränger und Anschubhilfe für Zellwachstum.

Weiterlesen …


Anzeige

Anzeige

MARKT-
PLATZ

image carousel

Standards

Standards

von Micky Wiesner

EU-Regeln (© BLE, Bonn/Foto: Dominic Menzler)

Aktuell 02|2020

Neue EU-Regelungen für die Bio-Tierhaltung sollen mit der neuen EU-Öko-Verordnung Anfang 2021 in Kraft treten. 

Weiterlesen …

Standards

von Micky Wiesner

Christoph Spahn

Kolumne: „Wagt mehr Partizipation!“

Unser Kolumnist Christoph Spahn über das Vorbild der solidarischen Landwirtschaft für den Handel.

Weiterlesen …

Standards

von Micky Wiesner

TV-Tipp (© Fotolia.com)

TV-Tipp 02|2020

Nelson Müllers Lebensmittelreport: Wie gut sind Honig, Bio-Tomaten, Edel-Rindfleisch & Schokolade?

Weiterlesen …


Mit regionalen Partnern durch die Krise

20.04.20

Die Zusammenarbeit mit Partnern aus der Region zahlt sich spätestens jetzt aus: Während industrielle Produzenten die Abhängigkeit internationaler Lieferketten spüren, punkten handwerkliche Betriebe mit ihren lokalen Rohstoff- und Lieferstrukturen. Ein Beispiel ist die Lokalbäckerei Brotzeit mit ihren Backstuben in München.

 

Bernds Wochentipp: Vergessen und jederzeit ersetzt

20.04.20

Neulich in einem Drogeriemarkt: Ich stehe an der Kasse und bekomme zufällig mit, wie eine Verkäuferin mit einem Kunden spricht, der wohl kürzlich etwas gekauft, es dann aber im Laden vergessen hatte. Was die Mitarbeiterin daraufhin machte, fand ich gut.

 

Virtuelle Kornkraft-Hausmesse: Ein Weg für die Zukunft?

17.04.20

Das wegen der Corona-Pandemie aus der Not geborene Konzept der „Virtuellen Kornkraft -Hausmesse“ war ebenso erfolgreich wie spannend in der Umsetzung. Ob es ein Modell für die Zukunft sein kann, muss jeder selbst entscheiden. Kornkraft hat sich bereits entschieden.

 

BioWest und BioOst fallen aus

17.04.20

Die für Ende Juni geplanten Regionalmessen BioWest in Düsseldorf und die BioOst in Leipzig fallen der Corona-Krise zum Opfer. Weil Großveranstaltungen bis Ende August nicht stattfinden dürfen, hatten die BioMessen keine andere Wahl.

 

Starke Marken sollen präsent und verlässlich sein

17.04.20

Damit eine Marke im Gespräch bleibt, muss sie auch während der Corona-Krise kreativ, agil und empathisch in Szene gesetzt werden. Wie das gelingt und wie dabei Partnern, die unter der Krise leiden, geholfen werden kann, zeigt Pukka Herbs gemeinsam mit der Agentur modem conclusa.

 


Hier finden Sie Basiswissen und Verkaufshilfen zu den verschiedenen Sortimenten

Alle Ausgaben seit 1998