Anzeige

Quo vadis, Fachhandel?

Die jüngsten Umsatzrückgänge sind weiter Thema in der Branche. Auswege aus der Krise werden fieberhaft gesucht, zum Beispiel beim 4. Marktgespräch.



Für die Zukunftssicherung der Naturkostbranche ist noch keine einvernehmliche Lösung in Sicht. Das 4. Marktgespräch des Instituts für den Fachhandel förderte jedoch verschiedene Ansätze zutage.
weiterlesen

Meinung / Standpunkt / Pro & Kontra

Welche Schmankerl bieten Sie Ihren Kunden?

Ein Plüschsofa zum Verschnaufen, kreative Gutscheine oder originelle Dekoration, die sofort ins Auge fällt: Oft sind es die kleinen Dinge, die einem Laden das besondere Etwas verleihen – und Kunden an ihn binden. Haben Sie in Ihrem Laden auch solche Schmankerl?

Weiterlesen …

In unserer Leserumfrage im Mai haben wir Sie gefragt, wie Sie der Lebensmittelverschwendung entgegenwirken“

Entwicklung und Strategie

Entwicklung und Strategie

von Redaktion

special Trends Kurzmeldungen 9/97

Trends September 1997 Kurzmeldungen Kurzmeldungen Single-Haushalt ist in den 90ern zur häufigsten Lebensform geworden In jedem dritten der derzeit rund 36,9 Mio. Haushalte in Deutschland lebt heute nur ein Mensch. Das bedeutet nicht, dass jeder dritte Deutsche ein Single ist. Statistiker prognostizieren, die Zahl der Alleinlebenden werde sich bis zum Jahr 2015 auf 14 Mio. erhöhen. Insgesamt leben in der Bundesrepublik rund 12,9 Mio

Weiterlesen …

Entwicklung und Strategie

von Redaktion

special Trends Kurzmeldungen 7/97

Trends Juli/August 1997 Kurzmeldungen Kurzmeldungen Mitarbeiter von Möbel-Wilkhahn auf Öko-Kurs. Mit dem Betriebsrat vereinbarte der Umweltpreisträger von 1996 Ziele und Organisationsformen für den betrieblichen Umweltschutz. Die Wirksamkeit des betrieblichen Umweltschutz soll durch diese weitgehende Beteiligung der Mitarbeiter gesteigert werden. In Zusammenarbeit mit der Gewerkschaft Holz und Kunststoff und gefördert von der Bundesstiftung Umwelt entstand entsprechend dem Betriebsverfassungsgesetz das organisatorische Herzstück, der Ökologieausschuss

Weiterlesen …

Entwicklung und Strategie

von Redaktion

Neue Marktstrategien im Wertewandel

Trends Juli/August 1997 Marketing Neue Marktstrategien im Wertewandel der Gesellschaft Trends und Konsequenzen für das zukünftige Markt- und Umweltverhalten Vortrag anlässlich des 3. Marktgespräches zum Thema "SuperÖkoMarkt - das Zukunftsmodell?" Prof. Dr. Angelika Meier-Ploeger Dieser hehre Titel bietet einen breiten Raum, um sich mit dem Thema zu beschäftigen. Man könnte sehr lange theoretisch philosophieren. Interessanter erscheint mir für Sie, die sie alle in der

Weiterlesen …



Alle Ausgaben seit 1998

Markt und Branche

Markt und Branche

von Micky Wiesner

Portrait Susanne Schöning (© Zwergenwiese)

Portrait Susanne Schöning: Mit Augenmaß und gutem Bauchgefühl

Anfang Februar gaben Zwergenwiese und Rapunzel überraschend ihre „Hochzeit“ bekannt, Ende April gab Susanne Schöning die Geschäftsleitung des Silberstedter Unternehmens endgültig ab.

Weiterlesen …

Markt und Branche

von Micky Wiesner

International - Pastaverbrauch Italien

International 07 |17

Um zwei Prozent ist der Absatz von Pasta seit 2011 in Italien zurückgegangen. Fast ein Viertel der Italiener sagt, sie würden Pasta in ihrer Ernährung aus gesundheitlichen Bedenken reduzieren.

Weiterlesen …

Markt und Branche

von Micky Wiesner

Bio Ost und Bio West (© Biomessen)

Entspannt ins BioMessen-Jahr

Viele Newcomer, Zeit für Gespräche und spannende Diskussionen: Zum fünften Mal traf sich die Branche zu den Frühjahrsmessen.

Weiterlesen …


Verkauf und Praxis

Verkauf und Praxis

von Micky Wiesner 0

Warenkunde Mineralwasser (© domin_domin - iStockphoto)

Basiswissen: Mineralwasser/Quellwasser: Mehr als klar, rein und flüssig

Einfach nur Wasser? Gibt es nicht! Wer sich auf das Thema Mineral- und Quellwasser einlässt, findet faszinierende Facetten. Das Spektrum der Bio-Hersteller reicht vom Durstlöscher bis zum Kurmittel mit besonderen Qualitäten.

Weiterlesen …

Verkauf und Praxis

von Micky Wiesner 0

MIneralwasser/Quellwasser Umsatz

Besser anbieten: Mineralwasser/Quellwasser: Natürlich eingeschenkt

Beim Thema Wasser hat jeder Kunde individuelle Anforderungen. Diese herauszufinden und dann das richtige Produkt zu präsentieren, ist eine Kunst. Der Bio-Handel hat die Möglichkeit, sich mit guten Wassermarken zu profilieren.

Weiterlesen …

Verkauf und Praxis

von Micky Wiesner 0

Steckbrief heimische Kräuter Teil 2 (© ExQuisine; womue; sommai - Fotolia.com /  jess311; ntstudio; sirichai_asawalapsakul - iStockphoto)

Steckbrief: Heimische Kräuter (Teil 2)

Frische Kräuter sind ein Aushängeschild für jede Obst- und Gemüseabteilung. Sorgfältige Lagerung und Pflege sind allerdings Pflicht. Worauf es dabei ankommt, lesen Sie im zweiten und letzten Teil unserer kleinen Serie.

Weiterlesen …


Anzeige

Anzeige

MARKT-
PLATZ

image carousel

Naturkosmetik Professionell

Naturkosmetik Professionell

von Micky Wiesner

Naturkosmetik Professionell – Wunschfrisur (© Ridofranz - iStockphoto)

Alles für die Wunschfrisur

Wenn Haare zuverlässig fallen, stehen oder liegen sollen, verdanken sie das einem guten Friseur und natürlich dem passenden Styling-Produkt. Die Naturkosmetik hat hier einiges zu bieten. 

Weiterlesen …

Naturkosmetik Professionell

von Micky Wiesner

Kakaobutter (© emuck - Fotolia)

Geheimwaffe bei trockener Haut

Kakaobutter schmilzt auf der Haut, macht sie geschmeidig und glättet Fältchen. Diese guten Eigenschaften sorgen dafür, dass das Fett aus der Kakaobohne zu den begehrten Rohstoffen für Naturkosmetik zählt.  

Weiterlesen …

Naturkosmetik Professionell

von Micky Wiesner

NKP Branchenkongress 2017 (© Fritz-Wicho Herrmann-Kümper)

Naturkosmetik Professionell: Meldungen 07/2017

Am 26. und 27. September findet in Berlin zum zehnten Mal der jährliche Branchenkongress für Naturkosmetik statt.

Weiterlesen …




Hier finden Sie Basiswissen und Verkaufshilfen zu den verschiedenen Sortimenten