Anzeige

Die wahren Kosten sichtbar machen

Bio-Lebensmittel sind nicht teuer, sondern konventionelle viel zu billig. Denn die Schäden und Kosten, die mit ihrer Herstellung verbunden sind, stehen nicht auf dem Kassenzettel. Das gehört kommuniziert – auch im Bioladen. BioHandel liefert die wichtigsten Argumente.



Mit einer großen Gala wurden auf der BioFach die „Besten Bio-Läden“ Deutschlands gefeiert. Alles zur Gala. Portraits der Gewinner lesen Sie hier.

Meinung / Standpunkt / Pro & Kontra

Stärkt eine gemeinsame Dachmarke den Fachhandel?

Um dem Fachhandel die überbetriebliche Kommunikation zu erleichtern, erarbeitet der BNN zurzeit eine Dachmarke. Kann ein gemeinsames Marketing den Fachhandel stärken?

Weiterlesen …

Mit Verkostungen kann sich ein Bio-Laden profilieren. Im Februar haben wir Sie deshalb gefragt: Wie oft bieten Sie in Ihrem Laden solche Aktionen an?

Entwicklung und Strategie

Entwicklung und Strategie

von Redaktion

Fachhandel blickt optimistisch in die Zukunft

Trends November 1998 Fachhandel blickt optimistisch in die Zukunft Zuwächse vor allem bei TK + Feinkost erwartet - Studie zeigt Trends auf Brigitte Wenzel und Christoph Spahn Bereits zum zweiten Mal untersuchte Synergie die Trends im Naturkosthandel. Mit einem sehr umfangreichen Fragebogen wandte sich die auf Naturkostbetriebe spezialisierte Unternehmensberatung an über 350 Einzelhändler im Bundesgebiet. Im Vergleich zum Vorjahr konnte die Umfrage deutlich ausgeweitet werden. Beschränkte sich

Weiterlesen …

Entwicklung und Strategie

von Redaktion

special Trends Kurzmeldungen 10/98

Trends Oktober 1998 Kurzmeldungen Schönheit liegt bei Frauen stärker im Trend als Gesundheit Frauen sind laut einer Studie der Zeitschrift Brigitte wieder stärker bereit, ihre Gesundheit zugunsten der Schönheit zu vernachlässigen. Während vor zwei Jahren noch jede zweite Frau angab, sie kaufe ausschließlich Kosmetika, die medizinisch getestet sind, sank dieser Wert 1998 auf 43 Prozent. Ähnliche Ergebnisse gab es auch bei der Einstellung zum Sonnenbaden

Weiterlesen …

Entwicklung und Strategie

von Redaktion

special Trends Kurzmeldungen 9/98

Trends September 1998 Kurzmeldungen Recht auf Genuß kontra Fast-Food Als "Widerstandsbewegung gegen Fast-Food" versteht sich die von Italien ausgehende Initiative Slow Food. Auf die Fahnen geschrieben haben sich die weltweit 60.000 Mitglieder ökologische Grundsätze und Gourmet-Prinzipien: Recht auf Genuß, Verbesserung der Eßkultur und Verbreitung hochwertiger Erzeugnisse, die mit ökologisch sinnvollen Methoden hergestellt werden. Daß gutes und gesundes Essen seine Zeit braucht, versteht

Weiterlesen …


Hier finden Sie Informationen zu unseren Marktgesprächen und Category Management-Seminaren.

Markt und Branche

Markt und Branche

von Micky Wiesner

BioFach Nachbericht 2017 (© NuernbergMesse – Thomas Geiger)

Besucherrekord in Nürnberg

Jede Menge neue Produkte, die Veränderungen in der Branche, Konzepte für die Zukunft, die politische Lage – auf der BioFach gab es viel zu sehen und zu diskutieren. Diese Gelegenheit nutzten so viele Besucher und Aussteller wie nie.

Weiterlesen …

Markt und Branche

von Micky Wiesner

BioFach 2017 Nachbericht - Neue Produkte (© Thomas Langreder - bio verlag)

Neue Produkte in Hülle und Fülle

Fast 2.000 neue Produkte auf der BioFach: Die Hersteller überschlagen sich mit Innovationen und Me-Too-Varianten. Im Trend liegen neue Geschmacksrichtungen quer durch das gesamte Sortiment. Aber auch Altbewährtes wird neu entdeckt. 

Weiterlesen …

Markt und Branche

von Micky Wiesner

Beste Bio-Läden 2017 Logo

BBL-Gala: Titel, Töpfer, Temperamente

Mit einer großen Gala wurden die „Besten Bio-Läden“ auf der BioFach gefeiert. Die Paten der Goldgewinner brachten
wertvolle Geschenke mit. Stargast war Ex-Umweltminister Klaus Töpfer, der Renate Künast im Schlepptau hatte.

Weiterlesen …


Verkauf und Praxis

Verkauf und Praxis

von Micky Wiesner 0

Basiswissen: Gemüsechips (© kristina rütten - Fotolia.com)

Basiswissen Gemüse-Chips: Mehr Auswahl, mehr Farbe, mehr Geschmack

Bio-Kartoffelchips haben Familienzuwachs bekommen. Seit einiger Zeit stehen Chips aus anderen Gemüsesorten an ihrer Seite. Vielen gelten die Neuen als die „gesündere“ Snackalternative.

Weiterlesen …

Verkauf und Praxis

von Micky Wiesner 0

Gemüsechips Umsatz

Besser anbieten: Gemüse-Chips Knabbern? Geht immer!

Bio-Kunden knabbern gern. Vor allem bei Gemüse-Chips greifen sie kräftig zu: Im vergangenen Jahr konnte der Fachhandel einen Umsatzzuwachs von fast 55 Prozent verzeichnen. Am besten vom Produkt überzeugen kann, wer probieren lässt. 

Weiterlesen …

Verkauf und Praxis

von Micky Wiesner 0

Steckbrief Ölsaaten (© mates; oxie99 - Fotolia.com)

Steckbrief: Ölsaaten

Ölsaaten genießen hohes Ansehen bei Bio-Kunden: Erstens wegen ihrer nussig-feinen Aromen. Und zweitens für Vollwert- und Vegetarier-Bedürfnisse, denn in ihrer kompakten Nährstoff-Zusammensetzung sind sie kaum zu übertreffen.

Weiterlesen …


Anzeige

Anzeige

Alle Ausgaben seit 1998

MARKT-
PLATZ

image carousel

Naturkosmetik Professionell

Naturkosmetik Professionell

von Micky Wiesner

Deo (© Jutta Klee  - gettyimages)

Gut riechen ohne Chemie

In fast jedem Bad steht ein Deo. Im Naturkostladen suchen Kunden Produkte, die mit Hilfe natürlicher Inhaltsstoffe und ohne Aluminium unangenehmen Körpergeruch vertreiben.

Weiterlesen …

Naturkosmetik Professionell

von Micky Wiesner

Bartpflege (© g-stockstudio - iStockphoto)

Auf den Trend eingestellt?

Bärte sind gerade „in“. Männer, die die Mode mitmachen, müssen nicht weniger, sondern sogar mehr investieren: Für ein gepflegtes Erscheinungsbild benötigen sie Bartpflegeprodukte und Rasierzeug. Wir haben recherchiert, was Naturkosmetik hier bietet.

Weiterlesen …

Naturkosmetik Professionell

von Micky Wiesner

Sheabutter (© Elenathewise - Fotolia.com)

Reichhaltige Pflege aus Afrika

Vor ein paar Jahren war sie hierzulande noch ein Exot. Doch inzwischen hat sich die afrikanische Sheabutter einen festen Platz in der Naturkosmetik erobert. Kein Wunder, gilt sie doch zu Recht als reich- und nachhaltig pflegend für Haut oder Haar.

Weiterlesen …




Hier finden Sie Basiswissen und Verkaufshilfen zu den verschiedenen Sortimenten