Anzeige

Öffnungen und Schließungen: Bio-Märkte jetzt größte Kategorie

Weniger Schließungen, aber auch weniger Neueröffnungen prägten das Jahr 2019. Dabei setzte sich der Strukturwandel weiter fort. Eine Auswirkung: Die Fachgeschäfte haben ihre Spitzenposition abgegeben.

Meinung / Standpunkt / Pro & Kontra

Vom 12. bis 15. Februar findet in Nürnberg die BioFach2020 statt. Tausende Aussteller und Zehntausende Fachbesucher werden auf der Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel erwartet. In unserer vergangenen Umfrage wollten wir wissen, ob unsere Leserinnen und Leser auch auf der BioFach2020 sein werden. Das Ergebnis fiel positiv aus.

Branche

Branche

von Micky Wiesner

Hühner (Foto: Walaiporn Yotharat - Fotolia.com)

Futtermittel: Belastetes Futter in riesigen Mengen zu billigen Preisen

Im Dezember und Januar war zeitweise ein Fünftel der deutschen Bioeier-Produktion vom Markt verschwunden. Der Grund waren belastete Futtermittel – und fahrlässige Einkäufer. Dass es auch anders geht, zeigen Naturland und Bioland.

Weiterlesen …

Branche

von Micky Wiesner

Marktanteiele NIederlande

International 03/2015

Niederlande/ Nach Schätzungen der Organisation Bionext setzt der holländische Bio-Markt 1,07 Milliarden Euro um.

Weiterlesen …

Branche

von Micky Wiesner

Crowdfunding (Foto: thingamajiggs - Fotolia.com)

Crowdfunding: Fans für Startups begeistern

Neben dem Crowdfunding ist besonders in Deutschland das Crowd-Investing stark im Kommen. BioHandel stellt Beispiele für beide Finanzierungsformen vor und sagt, welche sich für wen eignet.

Weiterlesen …


Seit mehreren Jahren bieten Ulrike Fiedler (bio verlag) und Jürgen Michalzik (JAMconsult) Marktgespräche zu drängenden Zukunftsfragen und Seminare zur Erhöhung der Wettbewerbsbefähigung für Einzelhändler und Hersteller an.

Berghofer Biostadl

in Halblech/Berghof

Besondere Lage, besondere Auszeichnung für Petra Neuber und Helmut Fiebig: Ihr Berghofer Biostadl in der Nähe von Schloss Neuschwanstein ist bestes Biofachgeschäft 2019. (© Cristina Naan/bio verlag)
Non-Food-Artikel ergänzen das Vollsortiment. Dazu gehören Geschenkartikel genauso wie Wollstrümpfe oder Kinderpflaster. (© Cristina Naan/bio verlag)
Die Bauernscheune mit niedriger Holzdecke sorgt für eine urige Atmosphäre. Ofen und Sitzecke laden zum Verweilen ein. (© Cristina Naan/bio verlag)
Das Biostadl-Team freut sich über die Auszeichnung. Besonders beliebt bei den Kunden: Die Kuchen und Torten von Helmut Fiebig. (© Cristina Naan/bio verlag)
Mehr als Biolebensmittel gibt‘s hier definitiv, außerdem Pflanzen­heil­mittel, Natur­kosmetik oder Hildegard-von-Bingen-Produkte. (© Cristina Naan/bio verlag)

Wissen

Wissen

von Micky Wiesner 0

Besser anbieten: Marzipan (© pablobenii - stock.adobe.com)

Besser anbieten: Marzipan – Die beste Zeit für Marzipan ist jetzt!

Empfehlen Sie Marzipan als Geschenk – fertig gekauft oder zu selbst gemachten Figuren und Pralinen verarbeitet.

Weiterlesen …

Wissen

von Micky Wiesner 0

Steckbrief: Kartoffeln (© Hof Jeebel - biogartenversand.de / Ellenberg's Kartoffelvielfalt)

Steckbrief: Kartoffeln

Ungewöhnliche Sorten und Schalenfarben bei den Kartoffeln schaffen nicht nur ein schönes Bild in der Gemüseabteilung. Sie schärfen auch das individuelle Profil eines Biomarktes. 

Weiterlesen …

Wissen

von Micky Wiesner 0

Warenkunde: Rouge (© Woottigon_Angworakul – adobe.stock.com)

Rouge: Farbe lässt den Teint strahlen

Mit Rouge auf den Wangen sieht das Gesicht sofort rosig und frisch aus. In konventionellen Produkten stecken vielfach Mikroplastik und andere synthetische Stoffe. Die Naturkosmetik setzt hingegen pflegende Substanzen ein, die der Haut gut tun. 

Weiterlesen …


Naturkosmetik Professionell

Naturkosmetik

von Micky Wiesner

Gentechnik in Naturkosmetik (© echatnoir – iStockphoto)

Inhaltsstoffe: Gentechnik in Naturkosmetik?

 Auch in der Herstellung von Komponenten für Naturkosmetik ist Biotechnologie heute Realität. Wo sind die Grenzen zu Gentechnik, welche Regelungen gibt es und was erwarten die Käufer?  

Weiterlesen …

Naturkosmetik

von Micky Wiesner

Warenkunde Handcreme (© iprogressman - iStockphoto)

Handpflege: Nachhaltige Wirksamkeit

Von Sensitiv bis Anti-Aging, von leichtem Fluid bis reichhaltigem Balsam: Naturkosmetische Hand- und Nagelpflege lässt keine Wünsche offen. 

Weiterlesen …

Naturkosmetik

von Micky Wiesner

Naturdüfte (© iStockphoto - Eva-Katalin)

Naturdüfte: Tiefgründiger und facettenreicher

Naturdüfte enthalten reine ätherische Öle und keine künstlichen Inhaltsstoffe – und sind weniger aufdringlich als konventionelle.

Weiterlesen …


Anzeige

Anzeige

MARKT-
PLATZ

image carousel

Standards

Standards

von Redaktion

Meldungen: kurz&bündig

Meldungen Januar 2002 kur&bündig GLS-Bank übernimmt Ökobank-Geschäft Vorstand und Aufsichtsrat der Bankaktiengesellschaft (BAG) Hamm haben das Angebot der GLS Gemeinschaftsbank eG zur Übernahme der Ökobank-Geschäfte angenommen. Die 1974 gegründete GLS-Bank gilt als die Pionierin grüner Geldanlagen in Deutschland. Die BAG Hamm ist eine Tochtergesellschaft des Bundesverbandes der Volks- und Raiffeisenbanken und darauf spezialisiert, Banken in wirtschaftlich schwierigen Situationen zu helfen

Weiterlesen …

Standards

von Redaktion

Meldungen: Hygiene-Tipp

Meldungen Januar 2002 Hygiene-Tipp Hygiene-Tipp von Marion Ingenpaß Soll der Bart ab? Dass Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Lebensmittelbetrieben ihre langen Haare zusammenbinden müssen, um zu vermeiden, dass die Haare mit Lebensmitteln in Berührung kommen, ist bekannt. Doch wie stehts mit Bartträgern? Kunden können durch die mitten im Gesicht getragene Pracht argwöhnen, von dort würden Haare besonders leicht auf Essbares fallen. Andererseits könnten die

Weiterlesen …

Standards

von Redaktion

BioHandel, 1/2002

Januar 2002 Editorial Meldungen Rapunzel-Logo bei Billa Marke bleibt Fachhandel vorbehalten PCP im Früchte-Tee Bundesprogramm Ökolandbau Demeter startet Milchkampagne Kurz und bündig Hygiene-Tipp Internationales Branche Interview mit Thomas Greim Gegen ein Dennree-Monopol würde ich mich auch wehren Mehr als 10% Plus Branchenzahlen 3. Quartal 2001 Für eine neue Handelskultur Gastbeitrag von Detlef Stoffel BSE nicht verdrängen! Interview mit Ulrike Höfken, landwirtschaftspolitische

Weiterlesen …


Bio: nachweislich kaum belastet

21.01.20

Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) stellt jedes Jahr die Pestiziduntersuchungen der Bundesländer zusammen. Jetzt hat die Behörde die Zahlen für 2018 veröffentlicht. Lesen Sie, wie Bio dabei abgeschnitten hat.

 

Biofach: Bio wirkt – wie denn?

20.01.20

Die internationale Bio-Branche trifft sich wieder vom 12. bis 15. Februar zur Biofach im Messezentrum Nürnberg. "Bio wirkt" ist das Motto des Kongresses. "Wie denn?" wollten wir von Veranstaltern und Branchenakteuren wie Sonnentor-Gründer Johannes Gutmann wissen.

 

Veranstaltungstipps zur Biofach 2020

20.01.20

Auf der Weltleitmesse BioFach in Nürnberg gibt es vom 12. bis 15. Februar nicht nur jede Menge neue Produkte, sondern auch wertvolle Informationen für den Handelsalltag. Einige Veranstaltungstipps.

 

Bernds Wochentipp: Verkauf zum EK

20.01.20

Dieses Thema habe ich hier schon einmal behandelt. Doch es begegnet mir mittlerweile so oft, dass ich es aus einem anderen Blickwinkel, nämlich anhand eines Praxisbeispiels, nochmal beleuchten möchte.

 

27.000 Menschen haben es satt

18.01.20

Bauernhöfe unterstützen, Insektensterben stoppen und konsequenten Klimaschutz – das forderte das Bündnis aus Landwirtschaft und Gesellschaft bei der „Wir haben es satt!“-Demonstration zum Auftakt der „Grünen Woche“ in Berlin.

 


Hier finden Sie Basiswissen und Verkaufshilfen zu den verschiedenen Sortimenten

Alle Ausgaben seit 1998