Anzeige

Aus Kunden werden Gäste

Außer-Haus-Gastronomie liegt im Trend. Nicht immer ist sie wirklich profitabel, dient einigen Händlern aber dazu, sich von der Konkurrenz abzuheben. Für wen lohnt sich ein solches Angebot und welche Faktoren sind wichtig für den Erfolg?
Wir zeigen Beispiele von Ladnern, die den Schritt zum Gastgeber gewagt haben.

Meinung / Standpunkt / Pro & Kontra

Umfrage: Kampagne „Öko statt Ego“ - Machen Sie mit?

Bio-Produkte ist kein Alleinstellungsmerkmal des Naturkostfachhandels mehr. Dennoch gibt es große Unterschiede zum LEH, die der BNN mit seiner Kampagne „Öko statt Ego“ einem breiten Publikum näher bringen möchte. Deshalb unsere Frage an Sie: Sind Sie dabei?.

Weiterlesen …

Das Thema Verpackungsmüll treibt Kunden wie Händler um. Viele versuchen, vor allem für Plastik Alternativen zu finden oder es gleich ganz zu vermeiden. Deshalb wollten wir in unserer letzten Umfrage von Ihnen wissen, welche Veränderungen Sie in Sachen Verpackungsmüll vorgenommen haben oder noch planen..

Branche

Branche

von Micky Wiesner

Bio-Süd Logo

BioSüd: Neue Aktionen – neue Produkte

Die Kampagne „Öko statt Ego“ und ein Bekenntnis zur „Kernkraft“ waren neben vielen innovativen Produkten auf dem Machermarkt die Highlights der BioSüd.

Weiterlesen …

Branche

von Micky Wiesner

Naturkosmetik-Branchenkongress 2019 (© Miriam Gückel)

Naturkosmetik-Branchenkongress: Deutungshoheit über „Naturkosmetik“ sichern

Die Rahmenbedingungen werden härter, immer mehr konventionelle Unternehmen drängen in den Markt: Auf dem 12. Naturkosmetik-Branchen-kongress ging es um die Zukunfts-Themen der Branche.

Weiterlesen …

Branche

von Micky Wiesner

Wolf Lüdge

Interview: „Die Kosmetik-Industrie steht an einem Wendepunkt“

Von der Rohstoffsicherung bis hin zu Verpackungslösungen, die wachsende Konkurrenz durch konventionelle Unternehmen und gemeinsame Branchenlösungen – über all dies wurde auf dem Naturkosmetik Branchenkongress in Berlin lebhaft diskutiert. Ein Gespräch mit Veranstalter Wolf Lüdge.

Weiterlesen …




Das 9. Marktgespräch:
„Die besseren Bio-Verkäufer“ am 11. November in Fulda
Anmelden und Infos

Berghofer Biostadl

in Halblech/Berghof

Besondere Lage, besondere Auszeichnung für Petra Neuber und Helmut Fiebig: Ihr Berghofer Biostadl in der Nähe von Schloss Neuschwanstein ist bestes Biofachgeschäft 2019. (© Cristina Naan/bio verlag)
Non-Food-Artikel ergänzen das Vollsortiment. Dazu gehören Geschenkartikel genauso wie Wollstrümpfe oder Kinderpflaster. (© Cristina Naan/bio verlag)
Die Bauernscheune mit niedriger Holzdecke sorgt für eine urige Atmosphäre. Ofen und Sitzecke laden zum Verweilen ein. (© Cristina Naan/bio verlag)
Das Biostadl-Team freut sich über die Auszeichnung. Besonders beliebt bei den Kunden: Die Kuchen und Torten von Helmut Fiebig. (© Cristina Naan/bio verlag)
Mehr als Biolebensmittel gibt‘s hier definitiv, außerdem Pflanzen­heil­mittel, Natur­kosmetik oder Hildegard-von-Bingen-Produkte. (© Cristina Naan/bio verlag)

Wissen

Wissen

von Micky Wiesner 0

Steckbrief Beeren (© Gresei - stock.adobe.com)

Steckbrief: Strauchbeeren

Sie haben Leuchtturmfunktion: Strauchbeeren sind Premiumprodukte im Frischebereich und stammen oft aus der Region.

Weiterlesen …

Wissen

von Micky Wiesner 0

Haarpflege (© gpointstudio – iStockphoto)

Haarpflege – Glänzende Ergebnisse

Vor allem im Sommer, wenn Sonne und Chlor- oder Salzwasser das Haar und die Kopfhaut stressen, klagen viele Kundinnen über brüchiges, trockenes und stumpfes Haar. Die Naturkosmetik bietet ein großes Angebot an Pflegeprodukten.

Weiterlesen …

Wissen

von Micky Wiesner 0

Basiswissen Limonade (© Ryan Dearth – iStockphoto)

Basiswissen: Limonade - Viel Frucht, weniger Zucker

Braucht Bio Limonade? Ja, sagt eine Branche, die neben Umweltverträglichkeit und Gesundheit auch auf Genuss setzt. Das Limo-Sortiment jedenfalls spricht für sich: Vielfältig, bunt und viel Geschmack – ohne zu süß zu sein.

Weiterlesen …


Naturkosmetik Professionell

Naturkosmetik

von Redaktion

Sortimente: Wimperntusche: Die Vorteile im Blick (BioHandel, 1/2012)

Sortimente: Wimperntusche Die Vorteile im Blick Besonders was die dekorative Kosmetik rund ums empfindliche Auge betrifft, schätzen Kundinnen unbedenkliche Inhaltsstoffe und intensiv pflegende Formulierungen. Die Mascara-Produkte des Fachhandels garantieren beides. // Gisela Burger Geschminkte Wimpern setzen das Auge wirkungsvoll in Szene. Bereits die 'gypterinnen nutzten diesen Effekt. Bis heute zählt Wimperntusche, auch Mascara genannt, zu den meist gekauften Produkten der dekorativen Kosmetik. Die Naturkosmetik-Marken

Weiterlesen …

Naturkosmetik

von Redaktion

Meldungen Naturkosmetik (BioHandel, 1/2012)

Sheabutter Alverde wirbt mit Projektarbeit Fair Trade spielt bei Kosmetik-Herstellern eine immer größere Rolle, da Kunden Inte-resse an diesem Thema haben. Die Drogerie-Kette dm wirbt neuerdings mit einem Projekt in Burkina Faso - das hat jedoch Dr.Hauschka ins leben gerufen. // Leo Frühschütz Als "Initiative für Burkina Faso" verkündete die dm-Naturkosmetikeigenmarke Alverde kürzlich, dass sie durch den Einkauf von Sheabutter Frauen in Burkina

Weiterlesen …

Naturkosmetik

von Redaktion

Gesichtswasser: Ein Plus an Pflege (BioHandel, 1/2012)

Gesichtswasser Ein Plus an Pflege Braucht frau ein Gesichtswasser? Vielen Kundinnen sind die Vorteile der Verwendung nicht bekannt. Ein weiterer Beratungsaspekt sind die wertvollen pflanzlichen und mineralischen Wirkstoffe in naturkosmetischen Produkten. // Gisela Burger Der Wattepad mit ein wenig Gesichtswasser - für die einen eine Selbstverständlichkeit, für die anderen ein überflüssiger Akt. Für Beraterinnen ist wichtig zu wissen, dass Tonica für die Reinigung nicht zwingend notwendig, aber

Weiterlesen …


Anzeige

Anzeige

MARKT-
PLATZ

image carousel

Standards

Standards

von Redaktion

BioHandel, 2/2002

März 2002 Editorial Meldungen Mit neuen Investoren Waschbär macht weiter Umsatzplus erwartet Händler setzen auf Bio-Produkte LEH-Regale unverzichtbar Künast zur Agrarwende Kurz und bündig Branche Bio-Supermärkte Über 40 Neueröffnungen 100 Millionen Euro Umsatz Interview mit Barbara Scheitz Die K-Frage im Naturkosthandel Renée Herrnkind über Öffentlichkeitsarbeit Grüne Woche Bio wird populär Kreditnot Banken besser mit Daten bedienen Entscheidung steht aus BNN: gemeinsames

Weiterlesen …

Standards

von Redaktion

Meldungen: Biopark verlässt AGÖL

Meldungen Februar 2002 Da waren's nur noch sechs Biopark verlässt AGÖL Der Anbauverband Biopark ist zum Jahreswechsel aus der AGÖL ausgetreten. Als Grund für diesen Schritt nannte Biopark-Geschäftsfühererin Heide-Dörthe Matthes die Konzentration der Aktivitäten auf zwei Schwerpunkte. Der Verband sei dabei, sich von der IFOAM akkreditieren zu lassen und wolle zudem zukünftig auch aktiv im AgrarBündnis mitarbeiten. Angesichts der beschränkten Mittel des Verbandes

Weiterlesen …

Standards

von Redaktion

Meldungen: kurz&bündig

Meldungen Februar 2002 kurz&bündig Lachs besser kühlen Die Stiftung Warentest hat in Räucherlachs krankheitserregende Keime festgestellt. Von 22 Proben waren 10 zum angegebenen Haltbarkeitsdatum so stark belastet, dass sie als mikrobiologisch verdorben eingestuft wurden. Unter den Produkten, die von der Zeitschrift Test als nicht mehr verkehrsfähig bezeichnet wurden, waren auch zwei Portionen Bio-Lachs: Irischer Bio-Aran-Atlantik-Lachs von Bio-verde und Kerry

Weiterlesen …


Landwirtschaft: Das muss sich ändern!

16.10.19

Die deutsche Landwirtschaft muss sich fundamental ändern, sagt das Umweltbundesamt. Für fünf Bereiche beschreibt die Behörde detailliert, was die Politik tun müsste.

 

40 Jahre Zwergenwiese – Neuigkeiten zum Geburtstag

15.10.19

Der Naturkosthersteller Zwergenwiese feierte kürzlich sein 40-jähriges Bestehen mit einem großen Fest. Wir trafen die Geschäftsführer Joseph Wilhelm und Jochen Walz zum Interview über Investitionen, Umsatzerlöse, Vertriebskonzept, Fachhandel und mehr. (mit Videos und im Podcast)

 

Kaufentscheidung: Was die perfekte Tomate ausmacht

15.10.19

Ein Forschungsteam der Uni Göttimgen hat rund 1.000 Verbraucher und Verbraucherinnen zu ihren Präferenzen beim Kauf von Tomaten befragt. Das Ergebnis dürfte auch auf Bio-Tomaten übertragbar sein.

 

Packaging Award für Sonett-Produkt

14.10.19

Der Kartonagen-Produzent Pawi Verpackungen hat für den Papp-Waschmitteldosierer von Sonett den European Carton Excellence Award 2019 erhalten.

 

Bernds Wochentipp: Eine Frage der Ausstrahlung

14.10.19

Es gibt Biomärkte, die sind anders als andere und laufen nach meiner Erfahrung auch richtig gut. Lesen Sie, was dabei den Unterschied macht.

 


Hier finden Sie Basiswissen und Verkaufshilfen zu den verschiedenen Sortimenten

Alle Ausgaben seit 1998