Anzeige

Bereit für Neues?!

Richtig ausgewählt sind Start-ups echte Bringer. Sie sorgen nicht nur für Neues im Regal, sondern im besten Fall auch für Neukundschaft an der Kasse. Neugierig geworden?



6. Marktgespräch:
"Willkommen im realen Leben"
14. Mai, 10 - 17 Uhr
Frühbucherpreis bis 31.03.2018: 320€ (netto), danach 390€
weiterlesen

Meinung / Standpunkt / Pro & Kontra

Umfrage: Bonussystem

Sammeln, sammeln, sammeln: Fast drei Viertel der Deutschen nutzen Kundenbindungsprogramme, zum Beispiel Stempelkarten oder elektronische Punktekonten wie Payback. Bieten auch Sie Ihren Kunden ein Bonussystem an?

Weiterlesen …

Mehr Konkurrenz, weniger Umsatz – das Jahr 2017 hat einigen unserer Umfrage-Teilnehmer ganz schön zugesetzt. So gingen Sie damit um.

Entwicklung und Strategie

Entwicklung und Strategie

von Micky Wiesner

Wochenmarkt im LEH? (© real SB-Warenhaus)

Bester Wochenmarkt – wer ist das?

Es gibt SB-Warenhäuser, konventionelle Supermärkte, den Biofachhandel, Hofläden und den Wochenmarkt. Doch die SB-Warenhaus-Kette real betitelte sich kürzlich als „Der beste Wochenmarkt Deutschlands“. Was heißt das für den Naturkostfachhandel?

Weiterlesen …

Entwicklung und Strategie

von Micky Wiesner

e-Mail-Flut eindämmer (© Arafat Uddin - Fotolia.com)

E-Mail-Flut wirksam eindämmen

Einerseits nerven unnötige E-Mails. Andererseits möchte man Vielschreiber nicht vor den Kopf stoßen. Klare Regeln für den Umgang mit E-Mails können helfen, das Problem zu lösen und sich auf die wesentlichen Aufgaben zu konzentrieren.

Weiterlesen …

Entwicklung und Strategie

von Micky Wiesner

Steuer&Recht: Kaffeebecher (© Robert Neumann - Fotolia.com)

Steuer & Recht – Welche Mehrwertsteuer für „Coffee to Go“?

Jeder kennt die Problematik beim Kaffee zum Mitnehmen: 7 oder 19 Prozent Umsatzsteuer? Nun kommt noch der neue Trend hinzu: Was passiert, wenn neben dem Kaffee auch ein wiederverwendbarer Kaffeebecher verkauft wird?

Weiterlesen …



Alle Ausgaben seit 1998

Markt und Branche

Markt und Branche

von Micky Wiesner

Ein Tag im Leben von ... Jens Bahnsen (© Peter Schulte Photographie Hamburg)

Ein Tag im Leben von... Jens Bahnsen – Geht nicht gibt’s nicht

Ob es in der Technik hakt, eine Maschine umgebaut werden muss oder ein Aufstrich vom Vergleichsmuster abweicht, Jens Bahnsen ist zur Stelle. Er hilft mit Rat und Tat und sorgt so für einen reibungslosen Ablauf der Produktion von Zwergenwiese.

Weiterlesen …

Markt und Branche

von Micky Wiesner

Grüne Woche (© Nick Jaussi)

Ein „Weiter so“ genügt nicht

33.000 Menschen demonstrierten in Berlin für eine Wende in der Agrarpolitik. Ob die kommende Bundesregierung den Umbau von Landwirtschaft und Ernährung tatsächlich anpackt, muss sich erst noch zeigen.

Weiterlesen …

Markt und Branche

von Micky Wiesner

Naturkost Süd Tagung (© Naturkost Süd e.V.)

Ist Verbandsware noch relevant für den Fachhandel?

Ob die Anbauverbände weiterhin Partner des Fachhandels sind, wollte der Verband Naturkost Süd auf einer Tagung wissen. Dabei wurde zutage gefördert, dass Verbandsware oft nicht den Erwartungen entspricht und die Anbauverbände auf LEH-Kurs sind.

Weiterlesen …


Verkauf und Praxis

Verkauf und Praxis

von Redaktion 0

Sortiment - Wein im Naturkostfachgeschäft, 2/97

Praxis Februar 1997 Sortiment Wein im Naturkostfachgeschäft, von Klaus Schopf Klaus Schopf war Gründer des ältesten Frankfurter Naturkostladens DISTEL und betreibt seit 12 Jahren den Offenbacher Weingroßhandel VINOC Preis und Präsentation bestimmen das Käuferverhalten Ein breites Angebot großzügig präsentiert lockt nicht nur Weinkenner Der Preis ist entscheidend für das Kaufverhalten "größerer" Käufergruppen. Die Zahl derer, die zu jedem Preis Ökowein einkaufen, ist relativ klein. Zwar

Weiterlesen …

Verkauf und Praxis

von Redaktion 0

Sortimentsgestaltung - Wein im Naturkostfachgeschäft 1/97

Praxis Januar 1997 Sortimentsgestaltung Wein im Naturkostfachgeschäft Klaus Schopf Praxisreihe Wein und Spirituosen - Teil 2, Sortimentsgestaltung Im ersten Teil plädierte Joachim Ott für ein von vielen Einzelhändlern etwas stiefmütterlich behandeltes "heimisches", sprich deutsches Weinsortiment. In Teil zwei unserer Praxisreihe gibt Klaus Schopf Empfehlungen für das richtige Sortiment und die Preisgestaltung bei Wein im Naturkost-Fachgeschäft. Seine Empfehlungen basieren auf einer mehr als zehnjährigen Arbeit als

Weiterlesen …


Anzeige

Anzeige

MARKT-
PLATZ

image carousel

Naturkosmetik Professionell

Naturkosmetik Professionell

von Micky Wiesner

Naturkosmetik Professionell - Lippenstift (© Clarissa Leahy - iStockphoto)

Mehr als Effekthascherei

Über 16 Millionen Frauen verwendeten vergangenes Jahr regelmäßig Lippenstift. Für viele gehört er einfach dazu. Naturkosmetische Produkte überzeugen durch hochwertige Pflege und den Verzicht auf bedenkliche Substanzen.

Weiterlesen …

Naturkosmetik Professionell

von Micky Wiesner

Macadamiaöl von Dr. Hauschka (© Fotos: WALAHeilmittel GmbH / Timothy Barnes)

Macadamia: Rohstoff mit Geschichte

Natur alleine reicht nicht. In zahlreichen Zutaten von Naturkosmetik stecken spannende Geschichten, die Kunden ansprechen – wenn sie davon erfahren. Ein Beispiel ist das Macadamiaöl von Dr. Hauschka

Weiterlesen …

Naturkosmetik Professionell

von Micky Wiesner

NKP - Make-Up (© Getty Images/Cultura Exclusive)

Natürliche Grundlage

Von Gesichts-Make-up wünschen sich Kundinnen heute einen ebenmäßigen, natürlichen Teint. Dieser Trend liegt genau auf der Linie der Naturkosmetik, die entsprechende Produkte zu bieten hat. 

Weiterlesen …




Hier finden Sie Basiswissen und Verkaufshilfen zu den verschiedenen Sortimenten