Anzeige

Bio von Anfang an

Ökologisch gezüchtete Sorten und daraus erzeugtes Gemüse und Getreide sind eine Profilierungschance für den Biofachhandel. Und zwar langfristig, weil diese Produkte nicht in die Verwertungslogik des LEH passen. Sie verkaufen sich über Aufklärung und Beratung – statt über Optik und Preis.

Meinung / Standpunkt / Pro & Kontra

Umfrage: Idee einer vertikalen Kooperation ...

Die Idee einer vertikalen Kooperation in der Branche findet immer mehr Befürworter. Manche sehen es sogar als einzige Chance an, dass sich die Branchenakteure – vom Erzeuger bis zum Einzelhändler – zusammentun, um dem LEH Paroli zu bieten. Wie sehen Sie das?.

Weiterlesen …

Eine gemeinsame Kampagne, könnte die Biobranche voranbringen und ihr helfen, sich gegenüber dem LEH zu profilieren – dieser Meinung sind inzwischen einige. Andere wiederum fürchten um ihre Eigenständigkeit und sehen in einer solchen Kampagne keine Vorteile. Wir wollten in unserer letzten Umfrage deshalb von Ihnen wissen, was Sie davon halten.

Branche

Branche

von Micky Wiesner

BioFach 2019 (© NuernbergMesse - Thomas Geiger)

BioFach und Vivaness 2019: Branche feiert sich

Bio ist rundum gesund für Mensch und Umwelt, der Umsatz wächst und die BioFach wird 30. Feierstimmung in Nürnberg also. Wäre da nicht die offizielle Agrar-Politik mit ihrem „Weiter so“.

Weiterlesen …

Branche

von Micky Wiesner

BioFach 2019: Neuheiten

Neuprodukte: Ungebrochen kreativ

Mit fast 2.000 Neuprodukten stellte die Branche wieder ihre Kreativität unter Beweis. Vor allem beim Einsatz von Trend-Gewürzen wie Kurkuma in den unterschiedlichsten Produkten. Auch viele Me-Toos gab es – und Compostella Naturpapier.

Weiterlesen …

Branche

von Micky Wiesner

BioFach Vivaness 2019

Vivaness: „Fachhandel muss Gas geben“

Neuheiten, Marktzahlen, Diskussionen und Networking: Auch in diesem Jahr kamen Kosmetik-Interessierte auf der Vivaness wieder voll auf ihre Kosten.

Weiterlesen …



Alle Ausgaben seit 1998

Bioladen Kornecke

in Höhr-Grenzhausen

Judith Schiesser hat erst im August 2018 die ­Korn­ecke in Höhr-Grenzhausen übernommen. Kurz darauf folgte der Sieg in der Kategorie Bioladen. (© Christian Grewe/bio verlag)
Die Kornecke ist ein beliebter Anlaufpunkt im Ort. Auch Nicht-Biokunden und ältere Menschen kaufen gern bei Judith Schiesser ein. (© Christian Grewe/bio verlag)
Klein, aber oho: Auf 50 Quadratmetern finden die Kunden ein Bio-Vollsortiment – nur für Tiefkühlware ist kein Platz. (© Christian Grewe/bio verlag)
Die Kunden dürfen jeden Käse und aufgeschnittenes Obst probieren. Eine Weinprobe mit Weiling ist für 2019 in Planung. (© Christian Grewe/bio verlag)

Wissen

Wissen

von Micky Wiesner 0

Basiswissen: Kräutersalz (© logoff - iStockphoto)

Basiswissen: Kräutersalz – Salz trifft Grün

Kräutersalz ist ein Kind der Naturkostbewegung. Eines, das zwar bereits in die Jahre gekommen ist, aber längst nicht zum alten Eisen gehört. Bio setzt beim Kräutersalz besondere Maßstäbe.

Weiterlesen …

Wissen

von Micky Wiesner 0

Beser anbieten: Kräutersalz (© zhekos - iStockphoto)

Besser anbieten: Kräutersalz – Alt und neu in Kombination

Kräutersalz und Bioläden sind langjährige Weggefährten. Richtig in Szene gesetzt, können besondere Produkte das Feinkost-Profil des Ladens stärken.

Weiterlesen …

Wissen

von Micky Wiesner 0

Steckbrief: Saft (© Helga Fieberling - bio verlag)

Steckbrief: Saft

Die Auswahl an Bio-Säften ist groß. Wenn sie übersichtlich und mit System präsentiert werden, steigt der Umsatz. Muttersaft kann auch zu den Nahrungs­ergänzungsmitteln wandern.

Weiterlesen …


Naturkosmetik Professionell

Naturkosmetik

von Micky Wiesner

Warenkunde Handcreme (© iprogressman - iStockphoto)

Handpflege: Nachhaltige Wirksamkeit

Von Sensitiv bis Anti-Aging, von leichtem Fluid bis reichhaltigem Balsam: Naturkosmetische Hand- und Nagelpflege lässt keine Wünsche offen. 

Weiterlesen …

Naturkosmetik

von Micky Wiesner

Naturdüfte (© iStockphoto - Eva-Katalin)

Naturdüfte: Tiefgründiger und facettenreicher

Naturdüfte enthalten reine ätherische Öle und keine künstlichen Inhaltsstoffe – und sind weniger aufdringlich als konventionelle.

Weiterlesen …

Naturkosmetik

von Micky Wiesner

Inhaltsstoffe Sanddorn (© Pixelrohkost - stock.adobe.com)

Inhaltsstoffe: Sanddorn – vollgetankt mit Sonnenkraft

Die Früchte des Sanddorns sind als Vitamin-C-Giganten bekannt, aber sie können noch mehr – als Radikalenfänger, Bakterienverdränger und Anschubhilfe für Zellwachstum.

Weiterlesen …


Anzeige

Anzeige

MARKT-
PLATZ

image carousel

Standards

Standards

von Micky Wiesner

Termine (© Fotolia.com)

Termine – Biete – Filmtipp

06.05.19, Marktgespräch, Fulda, Fachhändler, Hersteller und Großhändler

Weiterlesen …

Standards

von Micky Wiesner

Impressum 05|2019

bio verlag gmbh, Magnolienweg 23, 63741 Aschaffenburg, www.biohandel-online.de

Weiterlesen …

Standards

von Micky Wiesner

Glyphosat (© cinoby – iStockphoto)

Aktuell 04|2019

Das Bündnis für eine enkeltaugliche Landwirtschaft zeigte in einer Studie, dass Glyphosat auch weitab besprühter Äcker zu finden ist.

Weiterlesen …


Sonnentor: Neue Geschäftsführung

15.04.19

Neue Ära bei Sonnentor: Firmengründer Johannes Gutmann zieht sich weitgehend aus dem Tagesgeschäft zurück. Das Steuer übernehmen drei bisherige Prokurist*innen. Hören Sie warum.

 

Bernds Wochentipp: Putztag

15.04.19

Viele Bioläden haben Putz- und Reinigungsmittel im Sortiment. Um deren Verkauf anzutreiben, setzen einige auf Beratungstage – und machen gute Erfahrungen damit.

 

Bio-Bauern fordern wirksames Klimagesetz

15.04.19

Die Bio-Verbände haben zusammen mit der Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft (AbL) an die Politik appelliert, umgehend wirksame Maßnahmen zur Senkung der Treibhausgase einzuleiten. Konkret gibt es drei Forderungen.

 

Gruppenzertifizierung: Gemeinsam geht Bio besser

12.04.19

Die meisten Bio-Kleinbauern in Ländern des Südens werden gemeinsam zertifiziert. Das zeigt eine Studie des Forschungsinstituts FiBL, die auch die Vorteile dieses Systems beschreibt.

 

Verdi wettert gegen Bio-Kapitalismus

11.04.19

Die Gewerkschaft Verdi hat die Arbeitsbedingungen bei Bio-Filialisten kritisiert und fordert vom Fachhandel, endlich Tariflöhne zu zahlen. Als Vorbild gilt den Gewerkschaften der Discounter Lidl.

 


Hier finden Sie Basiswissen und Verkaufshilfen zu den verschiedenen Sortimenten


Marktgespräche und Seminare für Einzelhändler und Hersteller:
Gemeinsam stark für einen zukunftsfähigen Bio-Fachhandel
Hier erfahren Sie mehr